Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Namibia/Botswana/Sambia - Abenteuerreise: Buschmannland, Caprivi & Victoriafälle (20 Tage Rundreise mit Zeltübernachtungen)

            • Zelten in wilder Natur mit Lagerfeuerromantik
            • Das südliche Buschmannland und Hereroland
            • Traditionelle Buschmanndörfer
            • Faszinierende, teils wenig besuchte Nationalparks Kaudom, Mahango, Caprivi, Mamili/Madumo, Babwata mit Pirschfahrten
            • Bootsfahrt auf dem Okavango Fluss
            • Die Victoria Wasserfälle
            © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter.

            Wir begeben uns in einige der abgelegensten und wildesten Landesteile Namibias und Botswanas. Wir schlafen in Zelten und erleben Namibias Ursprünglichkeit, seine fantastische Tiervielfalt und seine zahlreichen landschaftlichen Hochgenüsse. Der Caprivi Streifen in Namibia ist eine Region mit einem ganz eigenen Charakter und atemberaubender Kontraste. Botswana offenbart sich ursprünglich und mit unvorstellbaren Gegensätzen: Gluthitze in der Wüste, einsame unberührte Landschaften, Wasser im Überfluss am Okawango, die Kalahari Wüste mit ihrem orangeroten Sand... um nur ein paar Höhepunkte des Landes zu nennen. Die Victoriafälle ist eines der beeindruckendsten Naturschauspiele Afrikas, die der Fluss Sambesi dem Land Sambia schenkt.

            Rundreise durch Namibia, Botswana und Sambia mit Zelt

            Kaodom Nationalpark, ein Stück Afrika wie Sie es aus Filmen kennen: Unwegsam und mit einem unglaublichen Tierreichtum. Durch das Land der Herero und durch Buschmannland geht es in diese ungezähmte Natur mit tiefem Kalaharisand, endlosen Weiten und grenzenloser Freiheit.
            Der Okawango, die Lebensader für Mensch und Tier.

            Über eine kleine Grenze erreichen wir Botswana und den Okawango Fluss, die Lebensader! Auf einer Bootsfahrt auf dem Okawango bewundern wir den Tierreichtum, ganz besonders die reichhaltige Vogelwelt und bekommen einen Eindruck der Lebensweise der Menschen am Fluss. Ein Dorado für passionierte Fotografen.

            Mahango Nationalpark und Caprivi Streifen: Paradies für Wildtierbeobachtungen

            Gen Norden ziehen wir in Richtung Namibia, zunächst in den Mahango Nationalpark und weiter in den Caprivi Streifen. Der rund 400 km lange Streifen kann sich über Wassermangel nicht beklagen. Das Ufer des Okawango ist hier dicht besiedelt, so dass wir hier auch in das Leben Schwarzafrikas eintauchen können. Wegen der hohen Niederschläge in der Regenzeit und der mächtigen Flüsse Zambesi, Kwnado und Okavango zählt sie zur wasserreichsten Region Namibias. Beide Regionen sind ein Paradies für Wildtierbeobachtungen und zählen zu den vielfältigsten und faszinierendsten Naturschutzgebieten Namibias.

            Victoria Wasserfälle, Mudumo & Mamili Nationalpark: Ein Stück authentisches Afrika

            In Sambia besuchen wir die Victoria Wasserfälle und danach den wohl schönsten Nationalpark Namibias, der noch ziemlich unerschlossen und unbekannt ist den Mudumo und den Mamili. WILD ist das Wort, welches den die beiden Nationalparks am besten beschreibt. Es ist ein außergewöhnliches Stück Wildnis, welches darauf wartet, von uns erkundet zu werden. Für alle, die das Abenteuer vom echten Afrika genießen wollen, ist der Mudumu & Mamili Nationalpark genau der richtige Ort. Sowohl die Flora als auch die Fauna sind mit dem Chobe Nationalpark in Botswana zu vergleichen, denn schließlich werden die beiden Nationalparks lediglich durch den Kwando Fluß getrennt.

            Namibia, Botswana, Sambia: Faszinierende Reiseländer

            Wir bereisen einige abgelegene und wilde Landesteile in Namibia und Botswana. Eine Reise vollgepackt mit reichhaltigen Erlebnissen, welche Sie für immer in Ihrem Herzen tragen werden. Erleben Sie Namibia und Botswana, und die Viktoriafälle in Sambia!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              08.05.18
              25.05.18
              2.595 €

              05.06.18
              22.06.18
              2.595 €

              10.07.18
              27.07.18
              2.595 €

              31.07.18
              17.08.18
              2.595 €

              21.08.18
              07.09.18
              2.595 €

              11.09.18
              28.09.18
              2.595 €

              18.09.18
              05.10.18
              2.595 €

              30.09.18
              17.10.18
              2.595 €

              (So-Mo)

              16.10.18
              02.11.18
              2.595 €

              07.05.19
              24.05.19
              2.645 €

              04.06.19
              21.06.19
              2.645 €

              09.07.19
              26.07.19
              2.645 €

              30.07.19
              16.08.19
              2.645 €

              20.08.19
              06.09.19
              2.645 €

              10.09.19
              27.09.19
              2.645 €

              08.10.19
              25.10.19
              2.645 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              08.06.20
              27.06.20
              2.745 €

              06.07.20
              25.07.20
              2.745 €

              03.08.20
              22.08.20
              2.745 €

              24.08.20
              12.09.20
              2.745 €

              14.09.20
              03.10.20
              2.745 €

              12.10.20
              31.10.20
              2.745 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Travel To Life GmbH & Co. KG csr Siegel

                Travel To Life GmbH & Co. KG

                Schreiberstraße 32
                70199 Stuttgart
                Deutschland
                0711 - 65 83 80 80
                info@traveltolife.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 17 Übernachtungen: 16 x 2-Personenzelt, 1 x Pension (Windhoek)
                  • Verpflegung: 18 x Frühstück, 14 x Mittagessen, 12 x Abendessen am Lagerfeuer
                  • Safari und Rundreiseprogramm wie beschrieben im Allradfahrzeug mit Aufstelldach
                  • Qualifizierter deutschsprachiger örtlicher Reiseleiter /Fahrer Guide
                  • (Zeltübernachtungen teilweise auf Camp-Plätzen mit sanitären Anlagen, teilweise Wildcamping ohne sanitäre Anlagen)
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelbelegung :
                      85 €
                      Einzelbelegung: 85,- € (1 Nacht Einzelzimmer 35,- € + 16 Nächte Einzelzelt 50,- €)
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationaler Flug nach Windhoek und zurück, gerne unterstützen wir Sie bei der Flugbuchung
                      • Nicht angegebene Malzeiten und Getränke
                      • Isomatte und Schlafsack sind mitzubringen, weitere Campingausrüstung ist vorhanden
                      • Visum nach Zimbabwe für den Ausflug zu den Victoriafällen inkl. Eintritt (ca. 60 USD)
                      • Visum nach Botswana (30 Euro)
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 10

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                          • Anzahlung höchstens € 260,- p. P., zuzügl. Versicherungen