Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Heute startet unsere Namibia Rundreise Karakal in Windhoek. Von dort brechen wir auf in Richtung Norden. Unser Ziel: Der Etosha Nationalpark. Auf dem Weg dorthin passieren wir Okahandja, das ehemalige Stammeszentrum der Hereros, Otjiwarongo und Outjo. Im Etosha Nationalpark angekommen haben wir schon die Chance erste Wildbeobachtungen zu machen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

            Die Safari im Etosha Nationalpark wird ein ganz besonderes Highlight unserer Namibia Rundreise werden, bei welchem wir viele verschiedene Wildtiere beobachten und die Schönheit des Etosha Nationalparks genießen können. Der Etosha Nationalpark steht bereits seit 1907 unter Naturschutz. Das Besondere am Park ist die riesige Salzpfanne, die sogar aus dem Weltall sichtbar ist und dem Park seinen Namen gegeben hat. "Etosha" ist Ovambo und bedeutet soviel wie "Platz des trockenen Wassers" oder "Großer weißer Platz". Außerdem besteht der Park zu großen Teilen aus Gras- und Buschsavanne, was seinen Tierreichtum erklärt. Neben den Big Five - Elefanten, Nashörnern, Löwen, Büffeln und Leoparden - findet man hier noch über 130 weitere Säugetierarten, darunter Giraffen, Zebras, Flusspferde, diverse Affenarten, Gnus, Hyänen und Wildhunde. Vor allem das Großwild trifft man in riesigen Herden an. Ein besonderes Schauspiel findet während der Regenzeit statt, wenn tausende Flamingos zur Pfanne kommen, um hier zu brüten. An unserem Tag in diesem wunderschönen und besonderen Park brechen wir direkt nach dem Frühstück auf zu einer bis zum späten Nachmittag dauernden Pirschfahrt, um möglichst viele der Bewohner des Parkes in ihrem natürlichen Lebensumfeld zu sehen. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

            Den heutigen Tag verbringen wir wieder auf Pirschfahrt im Etosha Nationalpark. Auch Vogelliebhaber kommen auf ihre Kosten. Sie können hier nicht nur Flamingos beobachten, sondern noch viele andere Vögel, wie Pelikane, Marabus oder Raubvögel. Am Abend eines erlebnisreichen Tages fahren wir zu unserer Unterkunft am östlichen Rande des Parks.

            Heute fahren wir weiter nach Tsumeb, eine Bergbaustadt etwa 400 Kilometer nördlich von Windhoek. Hier besuchen wir das örtliche Minenmuseum, um mehr über das Leben der Menschen, den Bergbau und die Geschichte der Stadt und der Region zu erfahren. Nach diesem interessanten Stopp in Tsumeb geht es über Otjiwarongo ins Okontjati Wildreservat. Das 36.000 Hektar große Reservat wurde vom berühmten Tierschützer Jan Oelofse gegründet und bietet über 8.000 verschiedenen Tieren eine Heimat. Unter anderem werden wir hier die Chance haben, Elefanten, Breit- und Spitzmaulnashörner, Giraffen, eine Vielzahl unterschiedlicher Antilopenarten und mit etwas Glück auch Löwen und Leoparden zu beobachten. Die Wildbeobachtungsfahrt starten wir nachmittags, um den Sonnenuntergang im Park mitzuerleben. Abendessen und Übernachtung in unserer Unterkunft.

            Nach dem Frühstück machen wir uns auf den Weg zurück nach Windhoek, wo wir am Nachmittag ankommen. Es liegen nun vier intensive Tage hinter Ihnen, in denen Sie einen Einblick in die wunderbare Flora und Fauna Namibias erlangen konnten. Mit diesen Impressionen und Erinnerungen endet unsere Namibia Rundreise Karakal, und es geht wieder nach Hause. Bis zum nächsten Mal!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              11.07.18
              15.07.18
              1.179 €

              08.08.18
              12.08.18
              1.179 €

              10.09.18
              14.09.18
              1.179 €

              17.10.18
              21.10.18
              1.179 €

              07.11.18
              11.11.18
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              18.02.19
              22.02.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              11.03.19
              15.03.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              10.04.19
              14.04.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              27.05.19
              31.05.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              19.06.19
              23.06.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              10.07.19
              14.07.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              07.08.19
              11.08.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              09.09.19
              13.09.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              16.10.19
              20.10.19
              0 €

              Preis auf Nachfrage

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Accept Reisen GmbH & Co. KG

                Lothringerstraße 53
                52070 Aachen
                Deutschland
                0241 400855-0
                info@accept-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Unterkünfte wie im Verlauf der Rundreise beschrieben (oder ähnliche der gleichen Kategorie, je nach Verfügbarkeit)
                  • Mahlzeiten wie im Verlauf der Namibia Rundreise beschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
                  • Deutschsprachige Reiseleitung, evtl. mehrsprachige Reiseleitung
                  • Überlandfahrten im Kleinbus und alle Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf
                  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
                  • ausführliches Reiseinfopaket
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Internationale Flüge
                    • Dinge des persönlichen Bedarfs
                    • Getränke und Trinkgelder
                    • Reiseversicherung
                    • Aktivitäten und Transfers die nicht im Reiseverlauf der Namibia Rundreise beschrieben sind
                    • Nicht genannte Mahlzeiten
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 2

                      Max. Teilnehmerzahl: 10

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Bausteinreise
                        Bitte planen Sie Ihre Reisedauer bewusst: Je weiter die Reise geht desto länger vor Ort bleiben! Bei diesem Reiseangebot handelt es sich um einen Reisebaustein, der mit weiteren Bausteinen kombiniert oder individuell verlängert werden sollte. Wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot auf forumandersreisen.de und lassen Sie sich inspirieren!
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.