Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Namibia, Südafrika - Von den roten Dünen zur Regenbogennation

            • 3-tägiges Trekking am Fish River Canyon (ca. 3 - 5 Std. täglich)
            • Wanderungen: 8 x leicht (1,5 - 3 Std.), 2 x moderat (4 - 5 Std.)
            • Durch das endlose, orange Dünenmeer von Sossusvlei und Deadvlei wandern
            • Im Kgalagadi-Transfrontier-Nationalpark die wilde Tierwelt Afrikas beobachten
            • Bei einem Spaziergang dem wilden Tosen der Augrabies Falls lauschen
            • In den einsamen Cederberg Mountains bizarre Steinformationen bestaunen
            • Das lebendige Kapstadt und das Kap der Guten Hoffnung zu Fuß erkunden

            Gänsehaut-Momente im Südlichen Afrika: Die unendliche Stille über den roten Dünen der Kalahariwüste wird abgelöst vom tosenden Lärm der Augrabiesfälle. Der Weitblick von den höchsten Sanddünen Afrikas lässt uns genauso verstummen wie der Ausblick über den größten Canyon des Kontinents. Doch es kommt noch besser: Der Rundumblick vom Tafelberg auf Südafrika's "Mother city" Kapstadt und den umliegenden Nationalpark ist schlicht weg atemberaubend. Aber was wäre Afrika ohne seine Tierwelt? In der Nähe des Ortes Aus treffen wir auf scheue Wildpferde, im Kgalagadi-Nationalpark auf majestätische Wildkatzen. Im West Coast Nationalpark beobachten wir langbeinige Austernfischer und Flamingos und am Boulders Beach watschelnde Pinguine am Strand.

            Durch die unterschiedlichsten, oft kargen Landschaften erwandern wir uns die grenzenlose Weite Namibias und Südafrikas. Über die helle Tonpfanne, vorbei an den charakteristischen, abgestorbenen Bäumen von Deadvlei erklimmen wir orange leuchtende Dünen um Sossusvlei. An drei Tagen trekken wir durch den tief eingeschnittenen Fish River Canyon, immer mit gebannten Blick auf das sich schlängelnde Flussbett. Wir erkunden die markanten Felsformationen aus Sandstein in den weniger besuchten Zederbergen und lassen uns einen typischen Rooibostee schmecken, der nur in dieser Region wächst. Nicht zu verachten sind auch die ausgezeichneten Weine Südafrikas, die wir im höchsten Weingut des Landes verkosten. Genussvolle Entschleunigung haben wir uns genauso vorgestellt.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              16.05.21
              06.06.21
              4.590 €

              27.06.21
              18.07.21
              4.690 €

              08.08.21
              29.08.21
              4.850 €

              05.09.21
              26.09.21
              4.850 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale Hauser-Reiseleitung ab Windhoek bis Kapstadt
                  • Flug ab/bis Frankfurt nach Windhoek, zurück ab Kapstadt
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Übernachtung 7 x in Lodges, 6 x Gästehaus, 6 x in einfachen Hütten (4 x im Mehrbettzimmer mit Gemeinschaftsbad)
                  • 18 x Frühstück, 12 x Mittagessen, 8 x Abendessen
                  • Eintrittsgebühren lt. Programm
                  • Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      450 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      450 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      450 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      450 €
                    • Einzelzimmerzuschlag (umfasst 15 Nächte) 450,00€
                      0 €
                    • Anschlussflüge Wien, Zürich: Aufpreis auf Anfrage
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Weitere Mahlzeiten und Getränke (ca. 200,00 €)
                      • Trinkgelder
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Namibia entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 4460 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 105 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.