Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Buntes Kathmandu mit hinduistischen Palästen und buddhistischen Tempeln
            • Trekkingtour durch die einsamen Gebirgslandschaften in Lamjung
            • Besuch von Entwicklungsprojekten und viel Zeit für Begegnungen

            Namaste! Die Hände vor der Brust gefaltet und freundlich lächelnd grüßen die Nepalesen „das göttliche in dir“. Willkommen auf dem Dach der Welt! Wo sich die viele der höchsten Berge der Welt in den Himmel strecken und in den Städten das bunte Leben tobt, gibt es tausend Dinge zu entdecken. Das kleine Land zwischen Indien und China bietet atemberaubende Landschaft, die zum Wandern einlädt, und eindrucksvolle Tempelbauten, die vom tief verwurzelten Traditionsbewusstsein der Einwohner zeugen. Ein außerordentlich vielfältiges Reiseziel für alle Abenteuerlustigen.

            Zackig ragen die weißbepuderten Berge in den tiefblauen und mit kleinen Wölkchen gesprenkelten Himmel. Die lange Kette grüner Hügel im Vordergrund umrahmt das kleine Dorf auf einem runden Buckel. Von Bäumen umsäumt schmiegen sich die Häuser von Ghalegaon aneinander – einfach aus Stein gebaut, genau wie die Pfade, die überall durch das Dorf führen. Folgen wir ihnen und machen uns auf durch Reisfelder und Gebirgslandschaften zu einem besonderen Trekkingerlebnis.

            Nepals ist für viele ein Sehnsuchtsort. Nicht nur für Bergsteiger bietet das Land in Südasien ganz einmalige Abenteuer. Ob turbulente Hauptstadt Kathmandu oder einsames Mittelgebirge in Lamjung – Nepal ist ein besonders vielfältiges Reiseziel. Das lässt sich nicht nur daran erkennen, dass zwischen dem höchsten Punkt, dem Mount Everest, und dem tiefsten Punkt des Landes (Kanchan Kalan) fast 8800 m Höhenunterschied liegen. Ebenso spiegelt die Bevölkerung diese Vielfalt wieder. So gibt es über 100 Ethnien, die Reisenden gern einen Einblick in ihren Alltag gewähren.

            Auf dieser Nepal-Reise wandern wir in einer Kleingruppe durch die Mittelgebirgslandschaft Nepals (max. 2100 m), übernachten bei den Gurungs, lernen aber auch das Kinderdorf des Freundeskreis Nepalhilfe e.V. und eine tibetische Gemeinde kennen. Wir besichtigen die World Peace Pagoda sowie die Bodnath Stupa und die UNESCO Weltkulturerbestadt Bhaktapur im Kathmandu-Tal.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              20.02.19
              05.03.19*
              1.690 €

              19.03.19
              01.04.19*
              1.690 €

              13.04.19
              26.04.19
              1.690 €

              02.10.19
              15.10.19*
              1.690 €

              21.10.19
              03.11.19*
              1.690 €

              11.11.19
              24.11.19
              1.690 €

              * zu diesen Terminen findet während der Reise je eines dieser Feste statt: das Shivaratri, Holifestival, Dashainfest und Tiharfest

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Lupe Reisen csr Siegel

                Lupe Reisen

                Grabenstr. 2
                53844 Troisdorf
                Deutschland
                02241 84465-0
                info@lupereisen.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 14 Übernachtungen im Doppelzimmer, davon 4 im Hostel und weitere 4 Kinderdorf des Freundeskreis Nepalhilfe e.V., 5x Übernachtungen in Homestays während des Trekkings in Lamjung
                  • 8x Halbpension, 5x Vollpension (während des Trekkings)
                  • Inlandsflug von Pokhara nach Kathmandu
                  • alle Flughafentransfers, Transfer im privaten Bus und Jeep laut Programm
                  • Besichtigungen laut Programm
                  • 6-tägiges Trekking mit einem nepalesischen Trekkingguide und einem Träger für 2 Gäste
                  • ACAP und TIMS: Trekkinggenehmigungen
                  • deutsche Reiseleitung durch Diana Weinert, teilweise unterstützt durch nepalesische Kulturreiseleiter
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      190 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationaler Flug nach/von Kathmandu
                      • Visum (30 Euro für max. 15 Tage)
                      • Getränke und Verpflegung, soweit nicht anders im Programm erwähnt
                      • Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 9

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Nepal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3250 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 76 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.