Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            INDIVIDUALREISE FÜR SELBSTFAHRER AN DER KÜSTE BIS SALALAH

            • 15-tägige Rundreise entlang der unberührten Küste des Omans
            • Übernachtungen in Luxushotels und landestypsichen, kleinen Hotels
            • intensive Einblicke in alle Regionen des Landes
            • Freitagsmarkt in Nizwa
            Frühmorgens kann man das Treiben der Fischer am Strand beobachten. Während des Freitagsmarkts werden neben Ziegen und Schafen auch Kühe und Dromedare verkauft. Einige der Wadis werden auch heute  noch zur Wasserversorgung der Felder und Dörfer benutzt. Die Farben des Sandes verändern sich mit dem Stand der Sonne. Dieser Küstenabschnitt ist eine der einsamsten Gegenden des Landes. Während der Fahrt durch die Wüste trifft man wenn, dann nur selten einen Beduinen. Das kleine Bergdorf imitten des Hajjar-Gebirges ist ein fast unwirkicher Ort, den man unbedingt besichtigen sollte. Entlang der Straßen können Sie frisches Obst direkt vom Bauern kaufen, der sie auf den Feldern dahinter anbaut. Die Stadt ist noch viel traditioneller und ruhiger als die moderne Hauptstadt Muscat. Das Grabmahl ist umsäumt von Bergen, nahe der Küste.

            Oman ist reich an einzigartigen Naturlandschaften. Das Sultanat umfasst die Ausläufer der größten Sandwüste der Erde, seine Gebirge bestehen aus Jahrmillionen alten Ozeanböden und sind erdgeschichtlich eine Rarität, und vor der rund 1.700 Kilometer Küste mit ihren unberührten Stränden tummeln sich Meeresschildkröten, Walfamilien und ausgedehnte Vogelkolonien. Das alles macht diese Selbstfahrertour zu einem echten Abenteuer - aber zu einem, das gut zu meistern ist. Denn Oman ist ein hoch entwickeltes Land mit ausgesprochen gastfreundlichen Menschen.

            Das wird schon bei der Ankunft in Masqat deutlich. Die Hauptstadt ist eine moderne Metropole, und trotzdem herrscht hier orientalisches Leben. Die Menschen sind stolz auf ihre Traditionen und zugleich ganz und gar auf der Höhe der Zeit. Das gilt für das gesamte Sultanat. Die Reiseroute lebt von der Abwechslung aus Alltags- und Naturerlebnissen. Märkte wie der Tiermarkt in Bahla oder der Freitagsmarkt in Nizwa sind die besten Gelegenheiten, um mit Omanis ins Gespräch zu kommen.

            Die abgrundtiefe Schlucht des Wadi Nakhar hoch oben auf dem Djabal Shams, die Wacholderwälder und Wildolivenhaine auf dem kargen Plateau des Djabal Akhdar, die rotgolden in der Dämmerung leuchtenden Sanddünen der Wahiba Wüste und die natürlichen Pools im ganzjährig grünen Wadi Bani Khalid, sind nur einige der herausragenden Natureindrücke auf dieser Reise.

            Am Ende Ihrer Reise treffen Sie in Salalah ein. Die Region Dhufar im Süden ist die Heimat des Weihrauchbaums, Quelle und Ursprung der legendären Weihrauchstraße. Der Weg dorthin führt an der einsamen Küste des Indischen Ozeans entlang - vorbei an dunklen, vulkanischen Landspitzen und pinkfarbenen Stränden. Hier können Sie nach Herzenslust auch baden oder Strandspaziergänge unternehmen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.05.18
              30.09.18
              2.940 €

              01.10.18
              30.04.19
              3.190 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.05.19
              30.09.19

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer2.940 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer3.140 €
              01.10.19
              30.04.20

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer3.290 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer3.490 €
              01.05.20
              30.09.20

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer2.990 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer3.240 €
              01.10.20
              30.04.21

              Preis pro Person Reisender im Doppelzimmer3.290 €
              Preis pro Person Reisender im Einzelzimmer3.490 €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                nomad GmbH

                Gruener Weg 28
                50825 Koeln
                Deutschland
                +49 221-669625-0
                info@nomad-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Linienflug mit Oman Air
                  • 14 Hotel- und Gasthausübernachtungen
                  • Muscat: Flughafentransfer (Tag 1)
                  • Mietwagen Geländewagen (Mitsubishi Pajero od. vglbar, 250 km/Tag frei) (Tag 3-15)
                  • Informationsmaterial mit Reiseführer und Landkarte
                  zusätzliche Leistungen
                    • Delfinbeobachtung entlang der Küste Salalahs
                      131 €
                      Bootsfahrt mit Delfinbeobachtung entlang der Küste von Salalah
                    • Delfinbeobachtung an der Küste Muscats
                      68 €
                      2-stündige Bootsfahrt mit Delfinbeobachtung inklusive Transfers vom/zum Stadthotel in Muscat
                    • Rail&Fly, 1. Klasse
                      180 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    • Rail&Fly, 2. Klasse
                      95 €
                      Zug zum Flug (Hin- und Rückfahrt in der 2.Klasse, inkl. ICE, ohne Zugbindung)
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Service-Entgeld bei Individuellen Angeboten
                      • Persönliche Ausgaben, Trinkgelder
                      • Eintrittsgelder
                      • Treibstoff und ggf. gefahrene Zusatzkilometer für den Mietwagen
                      • Visagebühren (genaue Infos im Merkblatt)
                      • nicht genannte Mahlzeiten
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 2

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Oman entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3665 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 85 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 20 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 0 Tage vor Reisebeginn möglich.