Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Rad- und Kulturreise durch die unbekannte Naturlandschaft Ostpolens

            • Unberührte Naturlandschaft in Ostpolen
            • Biale, die zweitgrößte Seenplatte in Ostpolen
            • Poleski Nationalpark - UNESCO-Biosphärenreservat
            • Lublin – 700 Jahre alte Stadt der Inspiration
            • Das berühmte Pferdegestüt Janów Podlaski
            • Paddeltour und Schifffahrt auf dem Bug
            • Schöne Unterkünfte, teilweise ökologisch
            • WomenFairTravel only: Besuch bei Dorffrauen

            Unsere langjährige masurische Reiseleiterin Marlena entführt Euch mit dieser neuen Radreisein ihre Lieblingsregion, in das noch unbekannte und ursprüngliche Ostpolen.Oase der Ruhe und Weite...Angrenzend an die Ukraine und Weißrußland, begrenzt durch den malerischen Fluss Bug, könnt Ihr hier- völlig abseits von Touristenströmen - eine kulturelle, geografische und landschaftliche Vielfältigkeit entdecken, die überraschen wird.Greifbar nah an Deutschland gelegen und dochbislang unentdeckt, ist Ostpolen ein Geheimtipp für alle, die die langsame Gangart lieben undUrsprünglichkeitschätzen. Und noch dazu an idyllischenOrten mit ausgewählten, teilweise ökologischenUnterkünften übernachten wollen. Historische Städte wie Lublin, eine der ältesten polnischen Orte oder Wodawa, die Stadt der drei Kulturen, laden nicht nur zum Besuch der Sehenswürdigkeitenaus allen Epochen ein, sondernverlocken im Sommer auch zum Verweilen in einem der vielen Cafés und Kneipen.Wunderschöne Herrenhäuser und opulente Landsitze säumen die Wege und an Badeseen fehlt es in der Region mit der zweitgrößte Seenplatte nie. Ihr radelt durch das UNESCO-Biosphärenreservat, den Poleski Nationalpark, der für seine ausgedehnten Wälder und Sümpfe bekannt ist und mit seinen Feuchtgebieten zahlreichen seltenen und bedrohten Tier- und Pflanzenarten Schutz bietet.Auf dem Grenzfluss Bug, der sich durch die weite Landschaft schlängelt, könnt Ihr mal paddeln oder eine geruhsame Schifffahrt unternehmen. Neben der heiteren Seite dieser Region gibt es auch die leidvolle polnisch-deutsche Geschichte aus dem Zweiten Weltkrieg. Die ehemaligen Konzentrationslager und heutigen Gedenkstätten Majdanek und Sobibór liegenauf Eurer Radroute und können besucht werden. Unsere Buchungsvorraussetzung für diese Reise
            Diese Reise können nur vollständig geimpfte Frauen buchen. Es greift die 2Gplus-Regel.
            Siehe auch unter Hinweise für mehr Informationen.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              03.07.21
              17.07.21
              1.600 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              06.08.22
              20.08.22
              1.600 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH csr Siegel

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Gemeinsame Zuganreise ab/bis Berlin
                  • Übernachtung in DZ in Unterkünften laut Programm
                  • Halbpension (auch vegetarisch möglich, 2x Mittagessen/Picknick
                  • Alle Transfers/Fahrten wie im Programm ausgeschrieben; eventuelle Kraftstofferhöhungen werden ggf. nachberechnet
                  • Räder entweder 18/21 Gänge (ohne Rücktritt) oder mit Gangschaltung 7 Gänge (mit Rücktritt)
                  • 1 wasserdichte Radtasche
                  • Gepäckbeförderung
                  • 1 Liter Trinkwasser pro Tag
                  • Eintritte wie ausgeschrieben
                  • Stadtführerin in Warschau und Wlodawa
                  • Deutschsprachige lokale Reisleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • EZZ
                      170 €
                      E-Bike-Ausleihe für die gesamte Zeit
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      220 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      220 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Anreise nach Berlin/ Abreise ab Berlin
                      • Getränke (außer Wasser bei Fahrten)
                      • Mittagessen/Lunchpaket
                      • Trinkgelder für Reiseleiterin, Fahrer und Hotelpersonal
                      • Fakultative Ausflüge und Eintritte
                      • Private Reiseversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.