Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Mit dem Esel unterwegs an der pittoresken Algarve

            • Wegbegleiter & Gepäckträger Esel - Herz und Seele unserer Tour
            • Naturpark Costa Vicentina, südlich & westlich der Kleinstadt Aljezur
            • Atemberaubender Klippenweg, Strände Arrifana, Monte Clérigo und Amoreira
            • Das Dorf Arrifana, meterhoch auf den Klippen und der Badeort Monte Clérigo
            • Ribat de Arrifana, einst bedeutsames arabisches Sufi-Kloster
            • Altstadt Aljezur, gekrönt von maurischer Burgruine
            • Halb-wildes, hügeliges Hinterland mit Korkeichen und Macchie
            • Etappenweise auf dem Fernwanderweg Rota Vicentina
            • Zwei Pausentage in Meeresnähe
            • Surferparadies Carrapateira
            © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Gruppenbild mit Esel Gruppenbild mit Esel © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Auf der Klippe Auf der Klippe © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Eseleien Eseleien © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Küstenpfad Küstenpfad © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Herz für Esel Herz für Esel © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Was will Frau mehr Was will Frau mehr © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Schöne Aussicht Schöne Aussicht © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Achtung Esel Achtung Esel © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Am Strand Am Strand © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Unterwegs mit dem Esel Unterwegs mit dem Esel © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Immer mit der Eselsruhe Immer mit der Eselsruhe © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Eselpause Eselpause © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Finde den Esel! Finde den Esel! © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Stairway to heaven Stairway to heaven © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Das Hinterland Das Hinterland © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Am Atlantik Am Atlantik © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Kurze Pause Kurze Pause © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Der Strand von Arrifana Der Strand von Arrifana © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter. Gutes Miteinander Gutes Miteinander © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter.
            Gruppenbild mit Esel Auf der Klippe Eseleien Küstenpfad Herz für Esel Was will Frau mehr Schöne Aussicht Achtung Esel Am Strand Unterwegs mit dem Esel Immer mit der Eselsruhe Eselpause Finde den Esel! Stairway to heaven Das Hinterland Am Atlantik Kurze Pause Der Strand von Arrifana Gutes Miteinander

            Ein besonderes herzerfrischendes Urlaubserlebnis. Mit einemEsel entlang der wilden Westküste der Algarve wandern. Geruhsam durch den unberührten Naturpark Costa Vicenta laufen und die fantastischen Ausblicke auf grüne Steilküsten und sanfte Strände genießen! Meterhohe Steilküste und eine Vielfalt an Stränden erwarten uns bei dieser Tour mit Eseln. Wir werden zu Stränden oder oberhalb der Strände sicher an der Klippe entlang wandern und uns durch die Hügellandschaften im Hinterland bewegen. Auch flussaufwärts gehen wir für eine Weile. Es geht durch Ortschaften ganz in Weiß und vorbei an einsamen, uralten meist verlassenen Höfen.Nicht zuletzt erkunden wir immer wieder die sanft-hügeligen, immergrünen Landschaften, in denen nicht selten Korkeichen, Erdbeerbaum, Lackzistrose und Schopflavendel zu finden sind. Gerade im Hinterland bewahrt sich die Ursprünglichkeit, weswegen es uns gerne auch dorthin zieht.
            Nachdem wir am 3. Wandertag das Meer erreicht haben, werden wir uns vom Atlantik nur entfernen, um Täler, Schluchten und Bachläufe mit sehr steilen Auf- und Abstiegen zu umgehen oder um unsere Unterkunft aufzusuchen.Doch selbst wenn der Atlantik einmal nicht in Sichtweite ist, ist er allemal zu spüren, zu riechen und zu hören; auch die Vegetation verrät überall die Meeresnähe. Kondition
            Die Eselwanderung ist mit durchschnittlicher Kondition und Wandererfahrung machbar. Immer 2 Frauen teilen sich einen Esel und sind für ihn verantwortlich. Der Esel trägt unser (und sein) Gepäck, d.h. 11 kg pro Person. Alles über dem Gewichtsmaximum schultert Ihr selbst. Euer Gepäck „für danach“ wird gerne auf dem Eselhof aufbewahrt. Unterkünfte
            Wir sind in kleinen Hostels o.ä. untergebracht,meist in Doppelzimmern mit eigenem Bad. DieNächte am Strand Monte Clerigo teilen wir uns zwei Apartments (ein 2-Zimmer- und ein 3-Zimmer-Apartment). Beide verfügen über zwei Duschen/WC).

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              30.03.18
              06.04.18
              1.150 €

              30.09.18
              07.10.18
              1.150 €

              01.06.19
              08.06.19
              1.280 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              30.09.19
              11.10.19
              1.750 €

              21.05.20
              01.06.20
              1.750 €

              26.09.20
              07.10.20
              1.750 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 11 Übernachtungen & Frühstück im Doppelzimmer
                  • 8x Mittagspicknick und 9x Abendessen, inkl. Tischwein (ausgenommen an 2 Pausentagen)
                  • 3 Transfers
                  • Deutschsprachige lokale Reiseleiterin
                  • Einweisung in die Handhabung der Esel
                  • Gepäcktransport durch die Esel (Zwei Frauen teilen sich einen Esel, max. 10 kg pro Person auf dem Esel)
                  • Informationsmappe
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      240 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      240 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Internationale Flüge (gerne vermitteln wir ein unverbindliches Flugangebot)
                      • Flughafen Transfer ab/bis Lissabon
                      • Getränke
                      • Mittagessen und Abendessen am Pausentag
                      • Reiserücktrittskosten- und Auslandskrankenversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 7

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.