Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • Unterwegs mit Kathleen Becker, der Autorin des Reiseführers "111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss"
            • Mondäne Viertel und angesagte Barrios
            • Ausflug zum Schloss Sintra
            • Badestrand Cascais & Paula-Rego-Museum
            • Privates Fadokonzert mit einer jungen Fadista
            • Führung mit einer Galeristin
            • Sunset-Tour auf einer Segelyacht auf dem Tejo
            • Kleine Portwein Probe
            Blick auf die Alfama und den Tajo Stadtansicht mit der großen Hängebrücke Café im Bairro Alto Café Nicola Unterwegs mit der Straßenbahn Mit der Lissaboner Tram Nr. 28 durch die Stadt von Ost nach West Standseilbahn schafft Höhenmeter Fortbewegung in den engen Gassen auf und ab in der Altstadt von Lissabon Mit Azulejos gekacheltes Haus Mirador Praca Expo Türme Lissabon

            Lissabon, die Stadt am Meer mit ihrem südlichen Flair verlockt nicht nur mit ihren architektonischen Schönheiten und imposanten Kirchen, sondern hat sich in den letzten Jahren zu einer jungen und hippen Stadt entwickelt. Alte Industrieviertel werden zu Szene-Locations mit Soulfood und kapverdischer Musik. Überall entstehen Galerien, Kunsthallen und neues urbanes Feeling breitet sich aus. In den alten Markthallen wird leckerstes Essen zubereitet und Fado ist überall. Heute ist Lissabon eine moderne, weltoffene Hauptstadt, die sich dennoch ihre 700-jährigen kulturellen Traditionen bewahrt hat. Die Stadt auf sieben Hügeln mit ihrem weißen Häusermeer, das sich über das hügelige Gelände bis hinunter zur Tejo-Mündung erstreckt, bietet immer wieder einen traumhaften Panoramablick und läßt sie zu einer der schönsten Metropolen Europas werden. Und das grüne und blaue Umland Lissabons trägt zur besonderen Stimmung bei: Das Traumschloß Sintra, inmitten grüner Hügel gelegen sowie der beliebte Badeort Cascais, der zum Schwimmen im Meer einlädt, lassen entspanntes Urlaubsfeeling aufkommen, selbst bei einer Städtereise. In dieser Woche taucht Ihr mit Eurer in Lissabon lebenden Reiseleiterin Kathleen Beckerin unterschiedliche Viertel ein, begegnet Künstlerinnen und Musikerinnen. Mit Ihr seidihr am Puls der Stadt, dort wo LissabonerInnen zuhause sind. Undals Autorin des Reiseführers 111 Orte in Lissabon, die man gesehen haben muss, werdet ihr mit ihr bestensunterwegssein.Abends wird sie Euch gerne ab und an zu ausgewählten Restaurants begleiten und ihr Know-how über Wein und kulinarische Spezialitäten einbringen. Unterkunft
            Auch die gewählte schöne Unterkunft spiegelt das moderne Lissabon wieder. Ihr wohnt in der LargoResidencias, einem von einer Lissabonnerin geführten neuen KünstlerInnen-Gästehaus in zentraler Lage, das auch für Touristinnen ein idealer Ort ist, um sich zu treffen und auszutauschen. Neben den unterschiedlichen Zimmern (5 Zimmer mit eigenem und 4 Zimmer mit geteiltem Bad) verfügt die Unterkunft auch über eine gemeinsame Küche mit Wohnraum. Diejenige,die sich nicht gerne das Frühstück selbst zubereiten möchte, kann im angeschlossenen Café frühstücken oder in einer der zahlreichen Pasteleria in der quirligen Umgebung. Tipp
            Im Anschluss an die Städtereisekönntet Ihr beim Frühsommertermin bequem an der schönen Algarve (3,5 Stunden mit dem Bus) verlängern bei der Reise: Eselswandern an der Algarve.Bei Buchung beider Reisen gibt es einen Preisnachlass von 50 €.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              17.10.15
              24.10.15
              720 €

              08.10.16
              15.10.16
              720 €

              15.10.16
              22.10.16
              720 €

              03.06.17
              10.06.17
              720 €

              29.09.18
              06.10.18
              690 €

              25.05.19
              01.06.19
              790 €

              14.09.19
              21.09.19
              790 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              30.05.20
              06.06.20
              0 €

              03.10.20
              10.10.20
              0 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 7x Unterkunft im zentral gelegenem Künstlerinnen-Gästehaus in DZ mit geteiltem Bad
                  • Willkommensessen
                  • Basic-Weinprobe mit Porto, Weiß-und Rotwein
                  • Alle Besichtigungen, Ausflüge und Eintritte laut Programm
                  • Sunset-Bootsfahrt auf dem Tejo mit Sekt und Snacks
                  • Ausflug nach Sintra und Cascais
                  • Private Fadosängerin mit Musikern
                  • 2 stündige Führung mit einer Galeristin
                  • Karte in Höhe von 30 € für öffentliche Verkehrsmittel
                  • Deutschsprachige Reiseleiterin
                  zusätzliche Leistungen
                    • 0 €
                    • EZZ
                      130 €
                    • EZZ
                      130 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      90 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      90 €
                    • Aufpreis für DZ-Suite mit eigenem Bad als EZ
                      320 €
                    • Aufpreis für EZ mit eigenem Bad
                      180 €
                    • 0 €
                    • Aufpreis für DZ mit eigenem Bad pro Frau
                      100 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Touristentaxe (2 €/Tag)
                      • Frühstück (Cafés in der Straße)
                      • An- und Abreise (gerne vermitteln wir ein Bahnticket oder ein unverbindliches Flugangebot)
                      • Reiserücktritts- /Reiseabbruchsversicherung
                      • Getränke
                      • Verpflegung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Portugal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 1259 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 29 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.