Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Pilgern auf dem portugiesischen Jakobsweg

            • Unterwegs auf dem der zweitbeliebtesten Jakobsweg
            • Pilgern entlang der Atlantikküste
            • Auch für Einsteigerinnen geeignet
            • Wallfahrtstadt Santiago de Compostela
            • UNESCO-Weltkulturerbe Porto
            • Erfahrene Wegbegleiterin

            Einzigartige Erlebnisse und traumhafte Bilder erwarten Euch auf dem Camino Portugués, der Euch von derportugiesichen Kulturstadt Porto, auch UNESCO- Weltkulturerbe, bis zum galicischen WallfahrtsortSantiago de Compostela führt. Der zweitbeliebteste Jakobsweg ist 246 Kilometer lang, die Hälfte davon verläuft durch Portugal, die andere durch Spanien, so dass Ihr auf der Wanderung gleich zwei Länder und Kulturen kennen lernt. Der Weg führt entlang des Atlantiks, meist mit Blick auf das Meer, über Strände, durch naturbelassene Wälder, durch kleine Dörfer und geschichtsträchtige Städtchen. Unterwegs besichtigt Ihr Klöster und Burgen, schlendert durch die Orte und speist in lokalen Restaurants Eurer Wahl. Der Camino Portugués ist weitestgehend eben, also auch für Einsteigerinnen geeignet. Nichtsdestotrotz: Ihr befreit Euch aus der eigenen Komfortzone und am Ende des Weges seid Ihr nicht mehr dieselbe, die Ihr am Anfang warst. Mehr könnt Ihr hier über den Portugiesischen Weg erfahren Link Wanderleitung und Wanderniveau
            Geleitet wird das Pilgern von einer erfahrenen Wegbegleiterin, die nicht nur die einzelnen Etappen gut kennt und liebt, sondern Euch auf Wunsch auch auf dem Weg begleitet, die Themen, die sich beim Pilgern ergeben, anzuschauen und Möglichkeiten der Selbsthilfe und -fürsorge und der eigenen Potentialentfaltung zu finden. Der Camino Portugués ist in 2 Wochen mit guter Kondition gut zu bewältigen. Nur an einem Tag macht Ihr mehr als 300 Höhenmeter, dafür ist die Etappe dann kürzer. Nichtsdestotrotz solltet Ihr Euch vorab mit Rucksack einwandern und etwas trainieren und über eine stabile Gesundheit verfügen. Der Weg soll ja Freude machen!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              11.05.20
              25.05.20
              1.490 €

              26.09.20
              10.10.20
              1.510 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                WomenFairTravel gmbH

                WomenFairTravel gmbH

                Crellestr. 19/20
                10827 Berlin
                Deutschland
                030 2000520 30
                info@womenfairtravel.com

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 13 Übernachtungen im Mai und 14 x Übernachtungen mit Frühstück beim Septembertermin in landestypischen Unterkünften in schöner Umgebung, nahe oder direkt am Camino. Meist im Doppel- und Zweibettzimmer, gelegentlich Mehrbettzimmer mit Pilgerflair (max. 3 von 13 Übernachtungen) und Gartenmitbenutzung
                  • Pilgerinnen - Pass und Pilgertagebuch
                  • Reisebegleitung mit Meditation, Gespräche und Austausch durch Stefanie Ott
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      375 €
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      350 €
                    • Zusatzübernachtung im Hotel in Santiago: 40 € im DZ/Person, 55 € im EZ
                      0 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Anreise nach Porto und ab Santiago zurück (die Reise beginnt in Porto und endet in Santiago de Compostela). Auf Wunsch unterstützen wir gerne bei der Flug-oder Bahnbuchung.
                      • Verpflegung
                      • Eintritte
                      • Private Reiseversicherung
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 4

                        Max. Teilnehmerzahl: 8

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.