Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Portugal – Zwischen Weinbergen im grünen Norden mit Paulo Palhota

            • 3-tägiges Trekking (5 - 8 Std. täglich), Wanderungen: 3 x moderat (4 - 6 Std.)<br />An der Atlantikküste vorbei an der Strandbucht Praia Moledo wandern<br />In Porto den berühmten Portwein in der Kellerei Burmester kosten<br />Über das Cruz dos Franceses bis nach Rubiães trekken<br />Von der Burg von Lousã entlang einer Levada bis nach Cerdeira hinabsteigen<br />Dem Soajo Trail bis zum Kloster Nossa Senhora da Peneda folgen<br />Auf der Wanderung von Lousã nach Cerdeira nach Rehen Ausschau halten

            "Die Sonne strahlt auf das Gesicht, der Duft von Kiefern und Eukalyptus weht durch die Luft. Maisfelder rascheln im Wind und am Wegesrand plätschert der Bach und sorgt für frisches Trinkwasser. Ein Bauer treibt seine Kühe über den Feldweg, einzelne Pilger ziehen an mir vorbei. Der Norden Portugals ist ruhig - und ich kann nicht genug bekommen von dieser ergreifenden Natur" (Paulo Palhota) Wir trekken mit Paulo drei Tage auf dem Jakobsweg, wandern entlang einer Levada bis nach Cerdeira und erkunden den Küstenabschnitt bei Caminha. Wir folgen Waldpfaden, Forstwegen und Kopfsteinpflaster, wandern entlang schattiger Kastanienalleen, uriger Dörfern und mittelalterlicher Brücken. In einem kleinen Restaurant in Talasnal lernen wir, wie man einheimische Gerichte kocht, in Lousã genießen wir den besonderen Likör der Region und in Porto probieren wir den weltbekannten Portwein. Apropos Porto - wir schlendern durch die bunten Gassen der Stadt am Douro, überqueren zu Fuß die große Eisenbrücke und besuchen die Kathedrale, bei der die Pilger ihre Reise beginnen. Aufbruchstimmung, wohin wir auch blicken! Aber auch die kleinen Städte ziehen uns in ihren Bann - wir lauschen den musizierenden Laternen in Ponte de Lima und gehen auf Zeitreise ins Mittelalter in Barcelos, wir erkunden die alten Stadtmauern von Valença und suchen nach Spuren der Renaissance in Viana do Castelo. Zwischendurch lockt ein Pastel de Nata oder eine Caldo verde und abends die gesamte Kulinarik Portugals! Im Takt der Wanderstöcke lassen wir den Alltag ganz weit hinter uns.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              04.06.20
              13.06.20
              1.868 €

              03.09.20
              12.09.20
              1.898 €

              17.09.20
              26.09.20
              1.928 €

              01.10.20
              10.10.20
              1.898 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Hauser-Reiseleitung ab Lissabon bis Porto
                  • Flug mit Lufthansa ab/bis Frankfurt nach Lissabon, zurück ab Porto
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Übernachtung 7 x in Mitteklassehotels, 2 x im Gästehaus
                  • 9 x Frühstück, 1 x Mittagessen, 7 x Abendessen
                  • Eintrittsgebühren lt. Programm
                  • CO2-Kompensation des Fluges über atmosfair
                  • Hauser Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      260 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      260 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      260 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      260 €
                    • Anschlussflüge vorbehaltlich Verfügbarkeit: innerdeutsch 120,00 €; Wien, Zürich Aufpreis auf Anfrage
                      0 €
                    • Einzelzimmerzuschlag 260,00€
                      0 €
                    • Reise ohne Flugstrecke Frankfurt - Lissabon / Porto - Frankfurt -140,00€
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Weitere Mahlzeiten und Getränke (ca. 150,00 €)
                      • Trinkgelder
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Portugal entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 996 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 24 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.