Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Törtchen, Tanz und Douro Tal – Silvesterreise nach Porto

            Sie kommen in Porto an. Wir holen Sie am Flughafen ab und fahren Sie zu unserer Unterkunft während der Silvesterreise, dem 4-Sterne-Hotel ABC Casa da Musica. Die Reiseleitung begrüßt uns bei einem Willkommensgetränk und wir lernen die anderen Teilnehmer der Gruppenreise kennen. Ein gemeinsames Abendessen kann geplant werden, individuell und ganz nach Wunsch der Teilnehmer, die Reiseleitung steht uns mit Tipps zur Verfügung.

            Nach dem Frühstück machen wir uns auf und lassen uns von unserer Reiseleitung Porto, die zweitgrößte Stadt Portugals zeigen. Wir schlendern entlang des Flusses Douro, sehen uns die Kirche Sao Francisco aus dem 17. Jahrhundert an, bestaunen das Innere der Kathedrale sowie den Börsenpalast aus dem 19. Jht. Danach bummeln wir durch das malerische Ribeira Viertel, eines der am besten erhaltenen historischen Stadtgebiete Portugals. Nun haben wir einen ersten guten Überblick gewonnen und genießen die restliche Zeit um weitere charmante Ecken der Stadt auf eigene Faust zu entdecken. Nach dem Mittagessen, dass Sie z. B. an der Flusspromenade zu sich nehmen, unternehmen wir eine Bootsfahrt auf dem Douro. Die bezaubernde Fahrt auf dem Wasser dauert 50 Minuten. Anschließend überqueren wir die Brücke Dom Luis I. und fahren mit dem Bus nach Vila Nova de Gaia. In etlichen Kellern der hübschen, rot gedeckten Häuser reift der für Portugal so bekannte Portwein heran. Nach Besichtigung einer Kellerei, nehmen wir eine Kostprobe dieser Weinkreation. Danach fahren wir gemeinsam zurück zu unserem Hotel.

            Das pittoreske Städtchen Guimaraes war die erste Hauptstadt Portugals und Geburtsstadt des ersten Königs des Landes, Alfonso Henriques. Wir erkunden bei einem Spaziergang die mittelalterliche Altstadt und entdecken die Burg, Paläste und Tempel, welche allesamt die Geschichte der Nation erzählen. Nach Besichtigung des Herzogpalastes fahren wir weiter nach Braga. Die Stadt ist berühmt für ihr großartiges Häuserensemble aus dem 18. Jahrhundert, ihren herrlichen Park, den Garten, sowie für ihre barocken Kirchen. Zu den wichtigsten Denkmälern zählen die bemerkenswerte Kathedrale Sé und die etwas außerhalb liegende Pilgerstätte Bom Jesus do Monte. Wir fahren über Barcelos, Stadt des berühmten bunt bemalten Keramikhans Galo de Barcelos, zurück nach Porto zu unserem Hotel.

            Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Erkunden Sie Porto auf eigene Faust oder genießen Sie eine bica in einem der Cafés an der historischen Ribeira, mit Blick auf das bunte Treiben. Am Abend wird unsere Gruppe mit einem gemeinsamen Transfer zum Kloster Mosteiro S. Bento da Vitória gebracht. Gelegen in der historischen Unterstadt von Porto lädt dieser Ort zu einem unvergesslichen Jahreswechsel ein. Wir werden mit einem Cocktail empfangen und zu unserem reservierten Tisch - je nach Gruppengröße exklusiv oder mit anderen Gästen - geleitet. Es erwartet uns ein exzellentes 4-Gänge-Menü. Der Abend wird begleitet von spektakulären Showeinlagen und Musik, die zum Tanz einlädt. Um Mitternacht wird ein Sekt serviert und es erwartet uns eine unvergessliche Silvester-Show.

            Heute beginnen wir das Programm etwas später, um ausgeschlafen in das weltbekannte Douro-Tal zu fahren. Wir halten in Quinta Nova in Sabrosa und starten hier unsere kleine Wanderung durch die berühmten Weinberge der Weinregion Alto Douro. Die Kulturlandschaft gehört seit 2001 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Natürlich bewässert vom Fluss Douro gedeiht in der Region seit mehr als 2000 Jahren Wein.

            Portwein Quinta Nova Wanderung (PR1 SRB):
            Gehzeit: 2:30 h, Höhenmeter 364 m
            Länge: Rundweg von 5,7 km
            Niveau: Leicht bis Mittel

            Wir fahren weiter nach Régua, wo wir zunächst den charmanten Kern des Städtchens besuchen und Zeit für ein Mittagessen haben. Anschließend besuchen wir die Quinta da Pacheca. Bei unserem Besuch des traditionellen Weingutes erklärt uns der Winzer die Herstellung edler Tropfen, welche wir natürlich auch verkosten. Nach einem Stopp in Amarante, deren beidseits der alten Brücke direkt am Rio Tamega gelegenen Häuserzeilen ein besonders hübsches Stadtbild ergeben, fahren wir zurück zum Hotel.

            Heute ist es Zeit für den Abschied mit den anderen Gruppenteilnehmern. Nach dem gemeinsamen Frühstück erfolgt der Transfer vom Hotel zum Flughafen Porto. Wir sind uns sicher: Der stilvolle Auftakt und die vielseitigen Eindrücken werden Sie im neuen Jahr begleiten.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              28.12.18
              02.01.19
              895 €

              Einzelzimmerzuschlag 285 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                picotours csr Siegel

                picotours

                Blumenstr. 10a
                79111 Freiburg
                Deutschland
                +49 761 45 892 890
                mail@picotours.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flughafen Transfer ab/bis Porto
                  • 5 Übernachtungen mit Frühstück im Doppelzimmer im 4-Sterne-Hotel ABC Casa da Música
                  • Begrüßungsgetränk am Abend der Ankunft
                  • Silvesterfeier im Kloster inkl. 4 Gänge Menü und Getränke
                  • 3 geführte Ausflüge oder Wanderungen laut Programm
                  • Wein- und Portweinprobe
                  • Eintritt Herzogspalast in Guimaraes, Börsenpalast, Kirche Sao Francisco
                  • Deutschsprachige Reiseleitung
                  • Reisesicherungsschein
                  • Gerne kümmern wir uns um Ihre Flugbuchung.
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Fluganreise/abreise Porto – gerne kümmern wir uns um Ihre Flugbuchung.
                    • Der Silvester-Abend findet ohne Reiseleitung statt.
                    • Die Tourismusabgabe innerhalb der Stadt Porto in Höhe von 2 € pro Person und Nacht wird direkt vor Ort (Hotel) gezahlt. Max. 14 € / Gast ab 13 Jahre.
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 6

                      Max. Teilnehmerzahl: 16

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.