Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            Service für Journalist/innen und Redaktionen

            Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie das Pressearchiv des forum anders reisen für Ihre redaktionelle Auswertung und journalistische Berichterstattung. Schauen Sie auch gern bei den spannenden Pressemitteilungen unserer Mitglieder vorbei.

            19.09.2019

            Klimaschutz als Grundprinzip im Tourismus verankern

            Das forum anders reisen positioniert sich mit einem Strategiepapier zum Klimaschutz und stellt politische Forderungen auf

            Hamburg, 19 September 2019 – Der kommende Freitag, der 20. September wird ein Tag im Zeichen des Klimaschutzes sein: die weltweite Klimabewegung wird die Straßen füllen und zugleich verhandelt die Bunderegierung ein Klimagesetz für Deutschland. Wie agiert die Tourismusbranche angesichts der Bewegung der FridaysForFuture? Wie kommen Urlaubsreisen...

            > weiterlesen

            27.08.2019 forum anders reisen

            Mehr Chancengleichheit im Nachhaltigen Tourismus

            Das forum anders reisen veröffentlicht die Ergebnisse einer Analyse zur Gleichstellung von Frauen in nachhaltigen Reise-Unternehmen

            Hamburg, 27. August 2019 – Das forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, hat seine Mitglieder zum Thema Gleichstellung von Frauen in den Unternehmen befragt. Das Ergebnis der Umfrage liegt nun vor und dokumentiert deutlich, die Chancengleichheit der Geschlechter sowohl auf Ebene der Unternehmensleitung als auch in den weiteren...

            > weiterlesen

            01.03.2019 forum anders reisen

            ITB 2019: Ein fairer Blick in die Zukunft des Reisens

            Das forum anders reisen präsentiert aktuelle Entwicklungen im nachhaltigen Tourismus auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin

            Hamburg, 01. März 2019 - Vom 06. bis 10. März 2019 präsentiert sich das forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Der Verband engagiert sich mit seinen mittlerweile knapp 140 Mitgliedern für die Förderung und Entwicklung von nachhaltigen Reiseformen und hat dafür...

            > weiterlesen

            21.02.2019 forum anders reisen

            f.re.e München: Faire Reisen mit Zukunft

            Die Reisespezialisten des forum anders reisen präsentieren ihren Gemeinschaftskatalog „Reiseperlen 2019“ mit innovativen Reiseideen und...

            Hamburg, 19. Februar 2019 – Das forum anders reisen präsentiert auf der Münchener Freizeit- und Reisemesse f.re.e vom 20.- 24. Februar 2019 den aktuellen Gemeinschaftskatalog der Mitglieder, die Reiseperlen 2019. Nicht nur außergewöhnliche Reiseprodukte erwarten den Besucher, sondern ebenso Tipps für Reisende für die eigene Urlaubsplanung sowie...

            > weiterlesen

            Ihre Ansprechpartnerin

              Petra Thomas

               

              forum anders reisen e.V.

              Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

               

              presse@forumandersreisen.de

              +49 (0)40 / 181 2604 – 60

              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


                Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
                > alle Tipps
                Begegnungen auf Augenhöhe


                Begegnen Sie den Menschen des Gastlandes auf Augenhöhe und seien Sie offen und neugierig. Versuchen Sie das Fremde verstehen zu lernen.
                > alle Tipps
                Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


                Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
                > alle Tipps
                Stimmen aus dem Forum
                  Philipp Boecker
                  SAPIO Kulinarische Entdeckungsreisen
                  Berlin

                  "Meine Leidenschaften sind Kultur und Kulinarik. Deshalb habe ich in Frankreich und Italien Kunstgeschichte und die gastronomischen Wissenschaften studiert und engagiere mich für die Slow-Food-Bewegung. Meine Leidenschaften und die faszinierende Verbindung von Kultur und Kulinarik sind die Grundzutaten unserer Entdeckungsreisen. Denn beim Kochkurs mit der Hausmutter, bei der gemeinsamen Olive...
                  > alle Stimmen
                  Klaus Lange
                  Rucksack Reisen
                  Münster

                  "Was gibt es Schöneres als gemeinsam mit einer netten Gruppe in der Natur unterwegs zu sein? Ob Paddeln, Radfahren, Wandern oder im Winter Skitouren gehen, Schneeschuh wandern und Ski laufen – Sport im Freien hat mir schon immer Spaß gemacht. Deshalb habe ich bereits als Student Kanutouren geleitet. Diese Begeisterung ist es auch, die mich bis heute motiviert, gemeinsam mit unserem Team Aktiv...
                  > alle Stimmen
                  Sven Köhne
                  contrastravel
                  Bordesholm

                  "Das Thema 'aktiv und vernünftig reisen' faszinierte mich schon während des Studiums. Zuvor hatte ich auf einer von vielen Reisen meine Trauminsel entdeckt: Island! Die landschaftlichen Kontraste und elementaren Kräfte faszinierten mich auf Anhieb. Und bald lernte ich auch die kleinen Eigenheiten der etwas 'spleenigen' Isländer lieben. Der Grundstein für contrastravel war gelegt. Seitdem enga...
                  > alle Stimmen