Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            Service für Journalist/innen und Redaktionen

            Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie das Pressearchiv des forum anders reisen für Ihre redaktionelle Auswertung und journalistische Berichterstattung. Schauen Sie auch gern bei den spannenden Pressemitteilungen unserer Mitglieder vorbei.

            04.06.2020

            Reisefreiheit – ein erster Schritt!

            Erste Ländergrenzen öffnen sich zu unseren europäischen Nachbarn

            Endlich – die erlösende Nachricht: Außenminister Heiko Maas ersetzt die weltweite Reisewarnung für Länder der EU, der Schengenstaaten und das Vereinigte Königreich ab dem 15. Juni durch individuelle Reisehinweise! Spanien und Norwegen werden die touristische Einreise voraussichtlich erst etwas später erlauben. Damit sind Reisen durch die...

            > weiterlesen

            02.04.2020

            Die Welt des Reisens steht still

            In Zeiten von Corona ist Vieles nicht mehr wie es war – auch Reisen sind nicht mehr möglich.

            Das Corona-Virus hat unseren Alltag verändert. Homeoffice, geschlossene Läden, Ausgangs- und Kontaktbeschränkungen – unser Lebensumfeld hat sich gerade verkleinert. Auch wirtschaftlich wirkt sich dies auf Viele von uns aus. Doch die Gesundheit und Sicherheit der Bevölkerung gehen vor. Daher heißt es: Abstand halten und gesund bleiben! Wir alle...

            > weiterlesen

            24.03.2020 AVENTERRA e.V.

            20 Jahre Aventerra - Erlebnispädagogik

            2020 das Jahr, was so besonders in die Geschichte eingehen wird, ist gleichzeitig unser Jubiläumsjahr – wir haben 20ten Geburtstag.

            Ja, es gibt sie – die vielen Gründe zum Feiern:Wir sind mit unserem Sozialkompetenztraining und Gewaltpräventionsprojekt „Geh Wald statt Gewalt“ in die Endrunde der Ferry-Porsche-Challenge gewählt worden. Sollten wir diese gewinnen, können 25 Schulen im Raum Stuttgart „Geh Wald statt Gewalt“ an ihre Schule holen.Zu Beginn des Jahres erhielten wir...

            > weiterlesen

            15.03.2020

            Unsere Tipps für Ihre Reiseplanung

            Was Sie auf reisen tun können: Unsere Empfehlungen für einen gelungenen Urlaub!

            Wie gelingt eine nachhaltig geplante Reise? Nach welchen Aspekten wähle ich meine Unterkunft aus? Wie reise ich am besten an? Wie begegne ich den Menschen in meinem Urlaubsland? Was bringe ich von meinen Reisen mit nach Hause? Auf diese und zahlreiche andere Fragen finden Sie Antworten in unserem neuen Flyer „Tipps für nachhaltiges Reisen“. Im...

            > weiterlesen

            19.02.2020

            München f.re.e - Reisen in Zeiten des Klimawandels

            Die Reisespezialisten des forum anders reisen präsentieren ihren Gemeinschaftskatalog „Reiseperlen 2020“ mit innovativen Reiseideen und...

            Hamburg, 19. Februar 2020 – Der Verband forum anders reisen präsentiert auf der Münchener Freizeit- und Reisemesse f.re.e vom 19. bis 23. Februar 2020 den aktuellen Gemeinschaftskatalog seiner Mitglieder, die Reiseperlen 2020. Neben den außergewöhnlichen, fair gestalteten Reiseangeboten erwarten den Besucher auch Tipps für die eigene...

            > weiterlesen

            Ihre Ansprechpartnerin

              Petra Thomas

               

              forum anders reisen e.V.

              Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

               

              presse@forumandersreisen.de

              +49 (0)40 / 181 2604 – 60

              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Beobachtungstouren in kleinen Gruppen


                Buchen Sie nur verantwortungsvoll durchgeführte Beobachtungstouren in kleinen Gruppen und lassen Sie sich von geschulten ExpertInnen in Naturschutzgebieten über umweltgerechtes Verhalten informieren.
                > alle Tipps
                Begegnungen auf Augenhöhe


                Begegnen Sie den Menschen des Gastlandes auf Augenhöhe und seien Sie offen und neugierig. Versuchen Sie das Fremde verstehen zu lernen.
                > alle Tipps
                Gute Vorbereitung ist das A und O


                Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
                > alle Tipps
                Stimmen aus dem Forum
                  Christina Olboeter-Zorn
                  CC-Villas
                  Sankt Augustin

                  "Meine Eltern hatten für viele Jahre ein Haus in der Toskana. So entwickelteich schon als Kind eine tiefe Verbundenheit mit Italien. Später und durch immer intensivere Beziehungen zur Toskana spürte ich die besondere Faszination, die der Kontakt zu Menschen in diesem Land auf mich ausübte und erlebte eine sich rasch entwickelnde Weise zu reisen: Urlaub in einem Ferienhaus. Kurz entschlossen, ...
                  > alle Stimmen
                  Kathrin von Schiller
                  América Andina
                  Münster

                  "Lateinamerika ist für mich wie ein Virus. Eingefangen habe ich ihn mir, als ich während meines Studiums auf Kuba war und später mehrere Monate durch Mittel- und Südamerika gereist bin. Ich habe im Pantanal einem Jaguar in die Augen geblickt, war sprachlos bei der Aussicht vom Tafelberg Roraima und bin in Guatemala im vollgestopften Chicken-Bus mit Hühnern auf dem Schoß stundenlang gefahren. ...
                  > alle Stimmen
                  Dr. Phuntsog Dorjay
                  Amitabha Reisen
                  Garbsen

                  "Ich bin im indischen Ladakh geboren und gehöre zu der ersten Generation, die studieren durfte. Um mir dies zu finanzieren, arbeitete ich als Reiseleiter. So habe ich viele Gäste durch den Himalaya geleitet. Als ich vor 10 Jahren nach Deutschland zog, entschied ich mich in die Fußstapfen meines Vaters zu treten. Er hatte das erste Hotel in Ladakh und führte die ersten westlichen Besucher durc...
                  > alle Stimmen