Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            Service für Journalist/innen und Redaktionen

            Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie das Pressearchiv des forum anders reisen für Ihre redaktionelle Auswertung und journalistische Berichterstattung. Schauen Sie auch gern bei den spannenden Pressemitteilungen unserer Mitglieder vorbei.

            12.11.2021

            Gemeinsam für Klimaschutz eintreten

            Das forum anders reisen unterzeichnet die Glasgow Declaration on Climate Action in Tourism

            Endspurt in Glasgow auf der Klimakonferenz! Auf der 26. Weltklimakonferenz verhandeln derzeit 197 Nationen über die weitere Umsetzung des Pariser Klimaschutzabkommens. „Das ist wohl der wichtigste Klimagipfel seit Paris 2015“, sagt der UN-Generalsekretär Antonio Guterres. „2021 will be a make-or-break year to confront the global climate...

            > weiterlesen

            01.11.2021

            Gemeinsam für Impfgerechtigkeit weltweit!

            Aufruf der deutschen Reiseverbände für einen besseren Zugang zu Impfstoffen in ärmeren Ländern

            November 2021 - Corona ist erst vorbei, wenn es überall vorbei ist. Diese Erkenntnis erleben wir als Vertreterinnen und Vertreter der Tourismuswirtschaft so unmittelbar, wie vermutlich kaum ein anderer Wirtschaftssektor. Neben den eigenen wirtschaftlichen Herausforderungen, die wir in der Corona-Pandemie jeden Tag zu meistern haben, erfahren wir...

            > weiterlesen

            10.08.2021

            Ein Bahnstreik ist unverantwortlich in Pandemiezeiten

            Das forum anders reisen schreibt offenen Brief an den Vorsitzenden der Lokomotivführer-Gewerkschaft GDL Claus Weselsky

            Hamburg, 10. August 2021 - Der Verband für nachhaltigen Tourismus, forum anders reisen, kritisiert die Streikandrohung der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) und schreibt einen offenen Brief an den Vorsitzenden Claus Weselsky. Der Streik sei inmitten der Pandemie unverantwortlich für die urlaubsreife Gesellschaft und für alle Akteure im...

            > weiterlesen

            06.07.2021

            Projekt-Launch: Amalfiküste neu denken

            Eine neue Kooperation der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT, dem Distretto Costa d‘Amalfi und dem forum anders reisen e.V. setzt...

            Hamburg/Frankfurt/Amalfi, 2. Juli 2021 – Die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT, der Distretto Costa d’Amalfi und das forum anders reisen starten eine Kooperation zur Neupositionierung der kampanischen Küstenregion Amalfi. Dabei setzen sie auf die Einführung eines nachhaltigen Tourismus. Mithilfe neuer Reiseangebote, die gemeinsam mit den...

            > weiterlesen

            01.07.2021

            Reisesicherungsfonds: Verbraucherrechte sind Menschenrechte

            Der Verband forum anders reisen schließt sich der Verbändeallianz zum Betrieb des Reisesicherungsfonds an

            Hamburg, 30. Juni 2021 – Nach Verabschiedung des Gesetzes zur Neuregelung der Insolvenzsicherung bewirbt sich das forum anders reisen an der Seite der Verbände ASR, DRV, RDA und VIR um die Erlaubnis für den Aufbau und Betrieb des geplanten Reisesicherungsfonds. Das zum 1. Juli in Kraft tretende Gesetz soll Pauschalreisende im Falle der Insolvenz...

            > weiterlesen

            Ihre Ansprechpartnerin

              Petra Thomas

               

              forum anders reisen e.V.

              Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

               

              presse@forumandersreisen.de

              +49 (0)40 / 181 2604 – 60

              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Augen auf beim Souvenir-Kauf


                Erwerben Sie keine Souvenirs aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und keine geschützten Kulturgüter. Unterstützen Sie stattdessen das lokale Handwerk – so werden Traditionen gepflegt und die lokale Wirtschaft unterstützt. Außerdem: zahlen Sie faire Preise – Handarbeit ist wertvoll.
                > alle Tipps
                Gute Vorbereitung ist das A und O


                Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
                > alle Tipps
                Sparsamer Umgang mit der Ressource Wasser


                Nutzen Sie Ihre Handtücher mehrere Tage, duschen Sie möglichst kurz und drehen Sie den Wasserhahn immer fest zu. Vermeiden Sie in Regionen mit Wasserknappheit Hotels mit großen Poolanlagen und Golfplätzen. Unsere aktuelle Kampagne "Wasser auf Reisen" stellt Projekte unserer Mitglieder zum Thema Wasser vor und begleitet unseren Protagonisten Drippy Water um die Welt – seien Sie mit dabei ...
                > alle Tipps
                Stimmen aus dem Forum
                  Johannes Mayr
                  seabreeze travel
                  Augsburg

                  "1983 entdeckte ich in meinem Diercke-Schulatlas ein paar Punkte mitten im Atlantik – "Açores (port.)". Die Recherchen waren mühsam, das Internet noch nicht erfunden! Die WG Mitbewohner waren aber begeistert von der Urlaubsidee und bereits im Sommer standen wir auf der ersten Insel und fühlten uns wie Columbus. Die neun Inseln ließen uns nicht mehr los und Jahre später kauften meine...
                  > alle Stimmen
                  Roland Streicher
                  ReNatour
                  Nürnberg

                  "Kunden, bei uns meist Menschen mit Kindern, eine tolle Urlaubszeit in der Natur zu organisieren, macht mir riesig Spaß. Begonnen hat alles mit meiner Begeisterung für die Berge. Als Mitinhaber einer Skischule habe ich neben beeindruckenden Naturerfahrungen auch die Schattenseite des Tourismus kennen gelernt und mir vor gut 20 Jahren vorgenommen, einen anderen Tourismus anzustreben. Dass dara...
                  > alle Stimmen
                  Gerald Gschanes
                  Oliva Reisen
                  Feldkirchen bei Graz

                  "Schon in frühen Jahren wollte ich andere Länder und Kulturen entdecken. Zahlreiche wunderschöne Reisen durfte ich auf dieser faszinierenden Welt bereits unternehmen. Durch glückliche Fügungen konnte ich meinen Traum bald in die Realität umsetzen: von meinem Hobby, dem Reisen, leben zu können. Mittlerweile sehe ich es als meine Aufgabe und Leidenschaft, Menschen für die Natur und Schönheiten ...
                  > alle Stimmen