Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            Service für Journalist/innen und Redaktionen

            Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie das Pressearchiv des forum anders reisen für Ihre redaktionelle Auswertung und journalistische Berichterstattung. Schauen Sie auch gern bei den spannenden Pressemitteilungen unserer Mitglieder vorbei.

            05.10.2016

            Sinnvolle Energie für Nepal – und Kambodscha!

            Zusammenarbeit mit Polarstern

            Polarstern unterstützt die Gemeinschaftsinitiative des forum anders reisen „Neue Energie für Nepal“. Mit jedem Neukunden des unabhängigen Energieversorgers fließen 30 Euro in den Aufbau einer sauberen Energieversorgung in Nepal. In Kambodscha ist das Gemeinwohl-Ökonomie zertifizierte Unternehmen mit einem eigenen Projekt bereits aktiv und treibt...

            > weiterlesen

            08.06.2016 forum anders reisen

            Jahresversammlung setzt auf festen Kurs

            Der Vorstand und die gemeinsamen Ziele werden von den Mitgliedern des Verbandes bestätigt

            Die 18. Mitgliederversammlung des Dachverbandes für nachhaltigen Tourismus tagt auf Schloss Buchenau. Turnusmäßig wurde der Vorstand neu gewählt und wichtige Themen wie Klimaschutz und nachhaltige Entwicklung behandelt. Die Vorstandswahl zeigte ein eindeutiges Ergebnis: Der neue Vorstand bleibt der alte. Mit deutlicher Mehrheit wurden alle fünf...

            > weiterlesen

            07.04.2016

            Nachhaltige Veranstalter auf Erfolgskurs

            Der Verband forum anders reisen veröffentlicht die Wirtschaftsdaten für 2015 und verzeichnet stetiges Wachstum

            Das forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, legt seine Wirtschaftszahlen für 2015 vor. Mit 221,3 Millionen Euro Gesamtumsatz erzielten die Mitglieder im vergangenen Jahr das höchste Ergebnis seit Verbandsgründung vor 18 Jahren. Das entspricht einer Steigerung um etwa 7% zum Vorjahr. Im Jahr 1998 starteten 12 engagierte...

            > weiterlesen

            22.03.2016

            Es geht um Wasser: Wasser auf Reisen

            Zum Weltwassertag am 22. März startet das forum anders reisen eine Informationskampagne zum Thema „Wasser auf Reisen“

            Wasser spielt beim Reisen in vielfältiger Weise eine Rolle: als Trinkwasser für den Reisenden und die Menschen im Urlaubsland, als Sehnsuchtsort am Meer und als Lebensraum für die Meeresbewohner. Pünktlich zum Weltwassertag 2016 startet der Dachverband für nachhaltigen Tourismus daher eine Informationskampagne „Wasser auf Reisen“, um für einen...

            > weiterlesen

            29.02.2016

            ITB 2016: Die Zukunft des Reisens findet in Halle 4.1 statt

            Das forum anders reisen präsentiert neue Entwicklungen im nachhaltigen Tourismus auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin

            Wie sehen Reisen mit Zukunft aus? Welche neuen Entwicklungen und Möglichkeiten bieten sich für umweltfreundliches Reisen? Wie kann Tourismus einen Beitrag zur Verbesserung der Lebensumstände im Reiseland leisten? Antworten auf diese und andere Fragen gibt der Dachverband für nachhaltigen Tourismus auf der diesjährigen ITB in Berlin. Die größte...

            > weiterlesen

            Ihre Ansprechpartnerin

              Petra Thomas

               

              forum anders reisen e.V.

              Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

               

              presse@forumandersreisen.de

              +49 (0)40 / 181 2604 – 60

              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Kleine, inhabergeführte Unterkünfte


                Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – da ist nicht nur eine persönliche Betreuung gewährleistet, sondern das Geld kommt auch bei den Menschen im Land an. Somit unterstützen Sie die Vielfalt der privaten Initiativen vor Ort.
                > alle Tipps
                Möglichst ökologische Anreiseform wählen


                Wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug, Bus oder PKW in den Urlaub. Um unnötige Emissionen zu sparen und den Erholungswert zu steigern empfiehlt es sich, lieber länger und dafür seltener zu verreisen. Ganz nach der Faustregel: je weiter weg, desto länger vor Ort.
                > alle Tipps
                Beobachtungstouren in kleinen Gruppen


                Buchen Sie nur verantwortungsvoll durchgeführte Beobachtungstouren in kleinen Gruppen und lassen Sie sich von geschulten ExpertInnen in Naturschutzgebieten über umweltgerechtes Verhalten informieren.
                > alle Tipps
                Stimmen aus dem Forum
                  Dr. Mehdi Ebadi
                  Persika Tours GmbH
                  Gerolstein

                  "Als gebürtige Iraner bin ich seit über 15 Jahren in unterschiedlichen Bereichen des Tourismus, in Iran und Deutschland tätig. 2016 habe ich der Firma Persika Tours GmbH gegründet, da Ich es für wichtig halte, dass Iran und Deutschland sich besser verstehen. Ich glaube ich fest daran, dass wir durch den ständigen Austauschen von Kultur, Wissen und Wirtschaft die Brücke bauen können und die&nb...
                  > alle Stimmen
                  Annette Paatzsch
                  Travel & Personality
                  Stuttgart

                  "Mit 5 Jahren durfte ich zu Pferd durch Nordpatagonien reiten, lernte von Einheimischen das rollende "r" und probierte auf den "Uros" essbares Schilf. Seitdem wünsche ich mir, dass die Menschen aller Länder sich kennenlernen, voneinander lernen und sich von der unglaublichen Vielfalt unserer Erde faszinieren lassen. Als Reiseveranstalterin kann ich dazu beitragen, indem di...
                  > alle Stimmen
                  Etai Paldi
                  Israel mal anders
                  Münster

                  "2010 war ich Vater im Elternjahr und habe mich entschlossen, neben Wickeln und Kinderwagenschieben einen alten Traum wahr werden zu lassen: in Münster eine Gruppenreise in meine Heimat zu planen und zu begleiten, bei der meine persönlichen Kontakte zu Menschen sowie die Landschaften meiner Kindheit und Jugend im Mittelpunkt stehen. Meine Tochter ist nun 5 Jahre und die gelungene Erfahrung da...
                  > alle Stimmen