Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            Service für Journalist/innen und Redaktionen

            Nachfolgend finden Sie aktuelle Pressemitteilungen sowie das Pressearchiv des forum anders reisen für Ihre redaktionelle Auswertung und journalistische Berichterstattung. Schauen Sie auch gern bei den spannenden Pressemitteilungen unserer Mitglieder vorbei.

            18.08.2015 forum anders reisen

            forum anders reisen – Umzug an die Waterkant

            Der Dachverband für nachhaltigen Tourismus ist nach Hamburg gezogen

            Das forum anders reisen verlegt seinen Sitz von Freiburg in die Hansestadt Hamburg. Seit August hat sich der Dachverband für nachhaltigen Tourismus in der Hamburger Innenstadt niedergelassen. Damit ist der Norden um eine ökologisch und sozial engagierte Initiative reicher. „Die vergangenen 10 Jahre in Freiburg sind ein fruchtbarer Nährboden für...

            > weiterlesen

            29.07.2015 forum anders reisen e.v.

            forum anders reisen: Livegang des neuen Internetportals

            Modernste Technik, frischer Look, Insider-Wissen und riesige Reiseauswahl – es geht um die Welt!

            Das forum anders reisen präsentiert seine neu gestaltete Webseite unter www.forumandersreisen.de. Nicht nur optisch erscheint die Gemeinschaftsseite der Anbieter für nachhaltige Reisen im frischen Look, auch technisch bietet das Reiseportal mehr Komfort, neue Suchmöglichkeiten und praktische Inhalte. Das Internetportal des forum anders reisen...

            > weiterlesen

            23.06.2015 forum anders reisen

            Neue Energie für Nepal

            Das forum anders reisen beschließt langfristiges Nepal-Gemeinschaftsprojekt mit Fokus auf verbesserte Lebensbedingungen und Klimaschutz

            Ein Beschluss aus aktuellem Anlass: Nach den starken Erdbeben in Nepal im April entschieden die Mitglieder des forum anders reisen bei ihrer diesjährigen Jahresversammlung auf Schloss Buchenau, gemeinschaftlich eine langfristig angelegte Initiative in dem Land im Himalaya aufzubauen und zu fördern. Alle Kompensationszahlungen der Veranstalter und...

            > weiterlesen

            05.05.2015 forum anders reisen

            Erdbeben in Nepal – Soforthilfe und Wiederaufbau

            Ein Überblick über die verschiedenen Initiativen unserer Mitglieder.

            Die Auswirkungen des Erdbebens auf das Leben in Nepal sind leider immens und in ihrem Ausmaß noch immer kaum abzusehen. Viele unserer Mitglieder führen Reisen in Nepal durch und engagieren sich seit Jahren für einen Tourismus, der gemeinsam mit den Menschen vor Ort entwickelt wird und der Region zugute kommt. Die derzeitige Situation im Land macht...

            > weiterlesen

            20.04.2015 forum anders reisen

            Menschenrechte im Tourismus – was meint das genau?

            Ein neues Erklärvideo der Naturfreunde Internationale und des forum anders reisen gibt Antworten auf diese Frage.

            Urlaub, die Zeit der Erholung, da möchte sich kaum ein Reisender mit schweren Themen belasten. Jedoch die Rechte anderer Menschen möchte auch Niemand verletzen durch seine Reise. Was genau meint das im Tourismus? Was kann ich als Reisender machen, um unbeschwert meinen Urlaub zu genießen? Wie kann ein Veranstalter so agieren, dass er die Rechte...

            > weiterlesen

            Ihre Ansprechpartnerin

              Petra Thomas

               

              forum anders reisen e.V.

              Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

               

              presse@forumandersreisen.de

              +49 (0)40 / 181 2604 – 60

              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Spenden, die ankommen


                Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
                > alle Tipps
                Möglichst ökologische Anreiseform wählen


                Wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug, Bus oder PKW in den Urlaub. Um unnötige Emissionen zu sparen und den Erholungswert zu steigern empfiehlt es sich, lieber länger und dafür seltener zu verreisen. Ganz nach der Faustregel: je weiter weg, desto länger vor Ort.
                > alle Tipps
                CO2-Kompensation über atmosfair


                Falls sich ein Flug aufgrund der Erreichbarkeit des Ziels nicht vermeiden lässt, kompensieren Sie die entstehenden klimaschädlichen Emissionen über die Klimaschutzorganisation atmosfair. Das hilft der Umwelt und den Menschen!
                > alle Tipps
                Stimmen aus dem Forum
                  Ilze Dzene
                  reisen exclusiv
                  Bremen

                  "Als gebürtige Lettin in Bremen habe ich eine Möglichkeit gesucht, eine Beziehung zu „meinem“ Land zu behalten. Durch meine Arbeit beim Veranstalter reisen exklusiv hat sich mit der Zeit ein „Geben und Nehmen“ entwickelt. Wir konnten viele Gäste vom Baltikum begeistern, aber auch die Balten, die sich über Touristen und somit zusätzliche Einnahmequellen freuen, was gerade bei den Familienunter...
                  > alle Stimmen
                  Nina Lüdemann
                  Urlaubsmanufaktur Spanien
                  Hamburg

                  "Vor über 10 Jahren zog es mich fürs Studium nach Santander. Die Gastfreundschaft der Menschen und die Vielfalt der Landschaft haben mich nachhaltig beeindruckt. Ich kehrte immer wieder zurück. Hier lag der Beginn meiner Leidenschaft für Nordspanien. Und schließlich auch der Idee, sie nicht nur mit Freunden zu teilen. So begeistern wir mit der Urlaubsmanufaktur jedes Jahr mehr Menschen für de...
                  > alle Stimmen
                  Susanne Stemann-Acheampong
                  Ghana Reisen
                  Göttingen

                  "Ein Trommel-Workshop in Ghana lockte mich 1981 zum ersten Mal über Europas Grenzen. Das Land und die Herzlichkeit seiner Bewohner haben mich dann immer wieder in ihren Bann gezogen, bis ich schließlich mit meinem ghanaischen Mann das KASAPA Tourismusprojekt aufgebaut habe. Die Vielfalt Ghanas hautnah zu erleben bedeutet für mich: beeindruckende Natur, historische Zeugnisse des Ashanti-Königs...
                  > alle Stimmen