Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*

            05.10.2016

            Sinnvolle Energie für Nepal – und Kambodscha!

            Zusammenarbeit mit Polarstern

            Polarstern unterstützt die Gemeinschaftsinitiative des forum anders reisen „Neue Energie für Nepal“. Mit jedem Neukunden des unabhängigen Energieversorgers fließen 30 Euro in den Aufbau einer sauberen Energieversorgung in Nepal. In Kambodscha ist das Gemeinwohl-Ökonomie zertifizierte Unternehmen mit einem eigenen Projekt bereits aktiv und treibt dort den Bau kleiner Biogasanlagen für Familien voran. Warum? Weil die Energiewende nur eine weltweite sein kann. Polarstern bietet Ökostrom aus bayerischer Wasserkraft und Ökogas aus Reststoffen – für Privat- und Geschäftskunden. Mit dem Code „NepalAndersReisen“ gehen bei Bestellung 30 Euro nach Nepal. Die Förderung in Kambodscha erfolgt automatisch: Opens external link in new windowwww.polarstern-energie.de.

             

            Neue Energie für Nepal – Ein Gemeinschaftsprojekt der Mitglieder des forum anders reisen und atmosfair
            Nach dem schrecklichen Erdbeben in Nepal fördern alle Mitglieder des forum anders reisen eine gemeinschaftlich angelegte Initiative. Alle Kompensationszahlungen fließen in ein neues Projekt zur Unterstützung des Wiederaufbaus in Nepal.

            Das Besondere daran: gezielt und langfristig wird beim Wiederaufbau von Privathäusern, Schulen, Krankenstationen und Lodges der Ausbau mit CO2- und verbrauchsarmen Technologien energieseitig unterstützt. Von Kleinbiogasanlagen über Solarkocher bis hin zu Photovoltaik und Wasseraufbereitung wird dieses Gesamtkonzept kostengünstige und ressourcensparende Versorgung mit Strom, Licht, Warmwasser und Kochmöglichkeiten zur Verbesserung der Lebensbedingungen in den Bergregionen bereitstellen. „Neue Energie für Nepal“ soll zum Hoffnungsträger für die Menschen Nepals werden, um Energie für den Wiederaufbau zu schöpfen.

             

            Über Polarstern:
            Polarstern bietet Wirklich Ökostrom aus 100 % bayerischer Wasserkraft – und Wirklich Ökogas aus 100 % organischen Reststoffen für Privat- und Gewerbekunden. Polarstern ist ein Gemeinwohl-Ökonomie zertifiziertes Unternehmen und wurde gegründet, um mit Energie die Welt zu verändern: Jeder Kunde ermöglicht automatisch saubere Energie für eine Familie in Kambodscha. Denn die Energiewende greift erst richtig, wenn man sie weltweit umsetzt. Jeder kann in nur 5 Minuten dabei sein: www.polarstern-energie.de.

             

            Über forum anders reisen:
            Das forum anders reisen e.V. ist ein Unternehmens- und Wirtschaftsverband kleiner und mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Hamburg. Der Verband und seine Mitglieder streben einen Tourismus an, der langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht ist. Dazu haben sich die Mitglieder in einem umfangreichen Kriterienkatalog verpflichtet, dessen Einhaltung durch einen CSR-Prozess überprüft wird. Der Verband unterstützt seine Mitglieder dabei durch Grundlagenarbeit, die Koordination und Bündelung der Kommunikation sowie die Vermarktung der Reiseprodukte. In der Öffentlichkeit schafft das forum anders reisen ein stärkeres Bewusstsein für die ökologischen, ökonomischen und kulturellen Auswirkungen des Reisens und setzt durch konkrete Angebote und Programme Impulse für einen verträglichen und sanften Tourismus.

            Der als eingetragener Verein (e.V.) organisierte Dachverband wurde 1998 von zwölf Reiseveranstaltern gegründet und hat heute 141 Mitglieder (Stand: Mai 2016). Sie erwirtschafteten im Jahr 2015 mit rund 132.846 Kunden einen Umsatz von insgesamt ca. 221,3 Millionen Euro.

            Informationen zum Verband und seinen Mitgliedern erhalten Sie unter www.forumandersreisen.de, per E-Mail an info@forumandersreisen.de und telefonisch unter 040/ 181 2604 – 60.

            Bilder
              Solarenergie für Nepal
              © AEPC
              Polarstern
              © Polarstern
              Kutumsang, Yak Hotel
              © atmosfair