Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Vielfalt erleben
      Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
        Freundlich zur Umwelt
          Fair zu den Menschen
            Der Verband für nachhaltigen Tourismus
            31.08.2016 Sento Wanderreisen

            Sento Wanderreisen - Portugals Region Alentejo mit allen Sinnen erwandern

            Neue Genuss-Wanderreise & neuer Katalolog, Vorstellung auf der TourNatur-Messe

            Für April 2017 hat Sento Wanderreisen (www.sento-wanderreisen.de) eine neue Genuss-Wanderreise in die portugiesische Region Alentejo aufgelegt. Den kompletten Katalog 2017 stellt der Spezialist auf der Wander-/Trekkingmesse TourNatur im September in Düsseldorf vor.

             

            bb – Die ländlichen Gebiete und die Atlantik-Küste erkunden die Teilnehmer der neuen Genuss-Wanderreise von Sento Wanderreisen in die Region Alentejo in Portugal. Die 10tägige Kleingruppenreise „Genusswandern, Kultur und Kulinarisches im ländlichen Alentejo und an der Küste“ wird vom 1. bis 10. April 2017 durchgeführt. Während leichter Wanderungen erleben die Teilnehmer die landschaftlichen Schönheiten der Region sowie deren Geschichte, Kultur und Küche. Weitere Informationen unter www.sento-wanderreisen.de/portugal.

             

            Neben erlebnisreichen Wanderungen durch das ländliche Alentejo, die Naturparks im Guadiana-Tal, der Serra da Arrábida und entlang der Küste der Costa Vicentina stehen kulturelle und kulinarische Entdeckungen auf dem Programm. Von der UNESCO-Welterbestadt Évora führt die Genuss-Wanderreise nach Arraiolos, Mértola, zur Costa Vicentina, zur Halbinsel Setúbal und zum Kap Espichel. Bei authentischen Begegnungen mit Einheimischen lernen die Teilnehmer beispielsweise eine traditionelle Käserei kennen und nehmen an exklusiven Weinverkostungen teil. Übernachtungen in atmosphärischen Hotels und einer historischen Pousada runden die abwechslungsreiche Tour ab.

             

            Bergige und hügelige Landschaften im Norden und endlose Weiten mit Wein-, Getreidefeldern und den typischen Korkeichen im Süden kennzeichnen die Region Alentejo. Schroffe Klippen, faszinierende Sanddünen und weite Sandstrände ziehen sich entlang ihrer Küste. Aufgeteilt in zwei Routen führt der rund 350 km lange Weitwanderweg „Rota Vicentina“ von Santiago do Cacém bis zum Kap St. Vincent bei Sagres (Cabo São Vicente). Dieser kann mit Sento Wanderreisen während einer Kleingruppen- und einer Individualreise erkundet werden, die sich im zurückliegenden Jahr großer Beliebtheit erfreuten.

             

            Sein Programm 2017 stellt Sento Wanderreisen vom 2. bis 4. September 2016 auf der TourNatur in Düsseldorf vor (Halle 6, Stand 6E02). Neu aufgenommen wurden eine Wein- und Wanderreise Reise nach Südtirol sowie eine Wanderreise nach Slowenien zum Thema Karst und Küste. Der Katalog kann ab Anfang September bei Sento Wanderreisen bestellt oder unter www.sento-wanderreisen.de als PDF runtergeladen werden.

             

            Anzahl der Zeichen: 2.166 (inkl. Leerzeichen)

             

            Über Sento-Wanderreisen:

             

            Sento Wanderreisen bietet unter dem Motto „Natur, Kultur und Kulinarisches“ Wanderreisen für kleine Gruppen von 6 bis 14 Teilnehmern sowie für Individualreisende im Alpenraum, Mittelmeerraum und nach Irland an.

             

            Die Reisen führen vorzugsweise in besondere, zum Teil noch nicht so entdeckte Regionen, deren ursprüngliche und natürliche Atmosphäre noch erhalten ist. Treffen mit Einheimischen, leichte bis mittelschwere Wanderungen sowie Kulturbesichtigungen und kulinarische Highlights sind kennzeichnend für die Reisen.

             

            Der Name „Sento“ leitet sich gleich aus zwei Sprachen ab: Im Keltischen bedeutet es „der Pfad“, steht aber auch für den Weg, das Gehen und Reisen. Aus dem Italienischen übersetzt heißt es „ich fühle, ich höre“. Beide Übersetzungen sind nach Ansicht der Inhaberin und Geschäftsführerin Sonja Heidtmann bezeichnend für die Reisen, die sie seit 2012 anbietet.

             

            Sento Wanderreisen hat sich dem nachhaltigen Reisen verschrieben, ist Mitglied im Forum Anders Reisen, CSR-zertifiziert und Partner von ZEIT-Reisen.

             

             

            Kontakt:

             

            Sento Wanderreisen

            Sonja Heidtmann

            Sylvensteinstr. 5

            81369 München

            Tel. +49 89 - 203 222 95

            Email: info@sento-wanderreisen.de

            www.sento-wanderreisen.de

             

            Für weitere Presseinformationen:

             

            Birgit Bienhaus

            Bienhaus Tourism Service

            Beratung, Planung, Organisation,

            Text & Training im Tourismus

            Mobil +49 176 - 540 963 98

            E-Mail: bienhaus@online.de

            Bilder
              Das Kap Espichel an der Atlantikküste
              © Sento Wanderreisen
              Évora, UNESCO-Weltkulturerbestadt im Alentejo
              © Sento Wanderreisen
              Veranstalter
                Sento Wanderreisen Sonja Heidtmann csr Siegel

                Sento Wanderreisen Sonja Heidtmann

                Sylvensteinstr. 5
                81369 München
                089 203 222 95
                info@sento-wanderreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen