Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
Steilabfallende grün bewachsene Felswände und ein Boot im türkisfarbenen Wasser.
    Badeurlaub & Stranderholung
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    156 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Badeurlaub & Stranderholung

    Ob zum Surfen, Baden, Schnorcheln, Tauchen, Wandern oder einfach nur zum Luftholen: Diese Reisen bringen Sie ganz nah ran ans Paradies!

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Urlaub unter Palmen ist ein Klischee für sonnenhungrige Pauschalreisende? Doch das geht auch anders, wenn Sie wie bei uns in umweltschonenden Öko-Resorts wohnen oder die Zeit nutzen, um auch mal die Umgebung zu erkunden (an Land und unter Wasser). Denn Auftanken und Erholen sind wichtig für die eigene Regeneration!


    Welche Reisearten finden Sie hier?

    Badeferien, Sportreisen, Aktivreisen, Tauchreisen, Reisebausteine, Standortreisen - überwiegend für Individualreisende und Kleingruppen

     

    Badeurlaub & Stranderholung:

    in Griechenland

    auf Madagaskar

    in Spanien

    in Vietnam

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Familien-Sportcamp an einem Surfstrand in der Bretagne

    > Entrückte Tage in einem Inselparadies in der Karibik 

    > Bungalows auf Stelzen und prachtvolle Tauchgründe in Malaysia

    > Stilvolle Villa für den Strandurlaub in Süditalien

    > Traumstrände in der Inselwelt der Andamanensee 

    > Robinson Crusoe-Romantik im Strandhaus auf Tobago

    > und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Rainer Stoll
      travel-to-nature
      Ballrechten

      "Dschungel, Vulkane und das Meer auf kleinster Fläche vereint – Menschen, die einen mit Herzlichkeit empfangen: Ja, man kann schon sagen, dass Costa Rica meine zweite Heimat ist. Es ist ein unglaublich beeindruckendes Land, in dem Naturschutz Priorität hat – was mir als Naturliebhaber ein besonderes Anliegen ist. Das Schöne an meinem Beruf ist, dass er mich an faszinierende Plätze zu faszinie...
      > alle Stimmen
      Sven Köhne
      contrastravel
      Bordesholm

      "Das Thema 'aktiv und vernünftig reisen' faszinierte mich schon während des Studiums. Zuvor hatte ich auf einer von vielen Reisen meine Trauminsel entdeckt: Island! Die landschaftlichen Kontraste und elementaren Kräfte faszinierten mich auf Anhieb. Und bald lernte ich auch die kleinen Eigenheiten der etwas 'spleenigen' Isländer lieben. Der Grundstein für contrastravel war gelegt. Seitdem enga...
      > alle Stimmen
      Bruno Peters
      elan Sportreisen
      Köln

      "Schon sehr früh war ich mit Eltern und Geschwistern regelmäßig aktiv in den Bergen unterwegs, das erste Mal 1965 in Werfenweng. Wandern und Skilaufen war unsere Leidenschaft. Während des Sportstudiums organisierte ich dann erstmals Gruppenskireisen. Schnell entwickelte sich die Idee, daraus mehr zu machen. Die Grundidee ist immer geblieben. Bewegung und Sport in der Natur sind der Dreh- und ...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        Die Besonderheiten der lokalen Küche entdecken


        Bevorzugen Sie saisonale und fair gehandelte Produkte, wenn möglich aus ökologischem oder kleinbäuerlichem Anbau. Durch den Genuss von lokalen Produkten anstelle von Importprodukten entlasten Sie die Umwelt durch kurze Transportwege.
        > alle Tipps
        Strom sparen in der Unterkunft


        Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
        > alle Tipps
        Begegnungen auf Augenhöhe


        Begegnen Sie den Menschen des Gastlandes auf Augenhöhe und seien Sie offen und neugierig. Versuchen Sie das Fremde verstehen zu lernen.
        > alle Tipps