Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
Eine Frau genießt den Sonnenuntergang über dem Wasser
    Frauenreisen
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    107 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Frauenreisen

    Frauen reisen anders. Oft haben sie auch eigene Erwartungen an einen Urlaub. Für manche bedeutet Erholung, in den Ferien unter sich zu sein. Die folgenden Reisen bieten dafür den Rahmen und richten sich ausschließlich an Frauen.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Frauenreisen rücken die weibliche Perspektive in den Vordergrund. Das gilt für historische und aktuelle Lebensbedingungen von Frauen ebenso wie für ihre Rolle im Tourismus, die wie in anderen gesellschaftlichen Bereichen oft noch von fehlender Gleichberechtigung geprägt ist.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Reisen für Frauen, Frauenbegegnungsreisen, Wanderurlaub, Winterreisen, Skiurlaub, Trekkings, Safari, Kulturreisen, Städtereisen, Kurzurlaub, Rundreisen, Gruppenreisen

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Panoramawanderungen in der Mitternachtssonne auf den Lofoten

    > Nepal auf himmlisch-himalayische Frauenart!

    > Kraft-Tanken in den isländischen Westfjorden

    > Paris der Frauen

    > Skiurlaub für Frauen in Finnland

    > Begegnungen mit Ghanas starken Frauen

    > Yoga-Urlaub in den österreichischen Alpen

    > Auf Frauenspuren und Wildtierfährten in Kenia

    > und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Ilze Dzene
      reisen exclusiv
      Bremen

      "Als gebürtige Lettin in Bremen habe ich eine Möglichkeit gesucht, eine Beziehung zu „meinem“ Land zu behalten. Durch meine Arbeit beim Veranstalter reisen exklusiv hat sich mit der Zeit ein „Geben und Nehmen“ entwickelt. Wir konnten viele Gäste vom Baltikum begeistern, aber auch die Balten, die sich über Touristen und somit zusätzliche Einnahmequellen freuen, was gerade bei den Familienunter...
      > alle Stimmen
      Birgit Heinichen
      Via Verde – Entdecken & Reisen
      Bonn

      "Als Jugendliche der 70er und 80er bin ich mit Themen, wie Wüstenbildung, Überbevölkerung und „Global 2000“ groß geworden. Dadurch stand für mich fest: Ich wollte die Welt retten! Folglich studierte ich Landespflege, später noch Ökologie. Als mich mein Arbeitsleben als Landschaftsarchitektin immer weiter von meinen Zielen wegführte, kam der Wunsch hoch, mein Hobby, das Reisen, zum Beruf zu ma...
      > alle Stimmen
      Sonja Miko
      Indigourlaub
      Linz

      "Jeder hat so seinen eigenen Zugang zum Reisen. Vom Kennenlernen neuer Länder und Kulturen zur Erholung-auf-Knopfdruck muss der Urlaub für so manches herhalten. Für mich ist das Verreisen immer mit einer inneren Reise verbunden, ein kleines Stück Neuland auch in sich selbst zu entdecken. Und so nahm die Idee, Urlaub mit Programmen für Körper, Geist & Seele zu verbinden, immer mehr Gestalt...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        Tierbeobachtungen inszenierten Tierschauen vorziehen


        Jeder kann den Schutz von Tieren unterstützen, indem man Delfinarien und Tierschauen meidet und Schutzprojekt-Besuche in den eigenen Urlaub integriert. Außerdem sollte man Wildtiere niemals füttern und immer ausreichend Abstand zu ihnen halten.
        > alle Tipps
        Kleine, inhabergeführte Unterkünfte


        Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – da ist nicht nur eine persönliche Betreuung gewährleistet, sondern das Geld kommt auch bei den Menschen im Land an. Somit unterstützen Sie die Vielfalt der privaten Initiativen vor Ort.
        > alle Tipps
        Strom sparen in der Unterkunft


        Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
        > alle Tipps