Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
Jugendliche sitzen zusammen im Gras
    Klassenfahrten & Firmenevents
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    0 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Klassenfahrten & Firmenevents

    Reisen für Sondergruppen und besondere Anlässe werden in der Regel als maßgeschneidertes Programm angefragt und individuell ausgearbeitet. Ob gemeinsam mit der Volkshochschule oder dem Kegelclub, im Kreise von Freunden und Familie oder als Betriebsausflug - einige Ideen finden Sie hier. Oder Sie fragen bei unseren Veranstaltern ein ganz eigenes Programm an – garantiert einzigartig und nachhaltig in der Umsetzung.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Eine Kanutour mit Campübernachtungen bzw. die kurze Anreise nach Münster machen die beiden hier aufgeführten Reiseangebote besonders umweltverträglich. Je nach Zielgebiet und Gruppengröße bildet die gemeinsame Anreise über Land in Bus oder Bahn eine ökologisch positive Möglichkeit.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Kanutour, Weihnachtsfeier, Gruppenreise, Incentives

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Kanutouren für Gruppen auf der schwedischen Seenplatte in Dalsland

    > Julfest in Münster

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Gerd Deininger
      avenTOURa
      Freiburg

      "Schon als Jugendlichen zog es mich stets in die Ferne. In Ecuador wurde ich vor 25 Jahren erstmals mit der traurigen Realität der Abholzung von Regenwäldern konfrontiert. Ich blieb für einige Monate und arbeitete bei einem Naturschutzprojekt an der Idee, mit kleinen Reisegruppen das Geld für Wiederaufforstung der Wälder zu verdienen. Das Konzept ging auf und überzeugte.  Zurück in Deuts...
      > alle Stimmen
      Gerald Gschanes
      Oliva Reisen
      Feldkirchen bei Graz

      "Schon in frühen Jahren wollte ich andere Länder und Kulturen entdecken. Zahlreiche wunderschöne Reisen durfte ich auf dieser faszinierenden Welt bereits unternehmen. Durch glückliche Fügungen konnte ich meinen Traum bald in die Realität umsetzen: von meinem Hobby, dem Reisen, leben zu können. Mittlerweile sehe ich es als meine Aufgabe und Leidenschaft, Menschen für die Natur und Schönheiten ...
      > alle Stimmen
      Axel Neuhaus
      Lupe Reisen
      Troisdorf

      "Auf faszinierenden Exkursionen während meines Biologie-Studiums lernte ich Deutschland und verschiedene Regionen im Mittelmeerraum kennen. Voller Enthusiasmus begann ich, meine Begeisterung an Natur, aber auch an Geschichte und Kultur, mit anderen Menschen zu teilen. Aus lebendigen Führungen und Vorträgen mit der Botaniker-Lupe entstand im Laufe der Jahre ein eigenes und unverwechselbares Lu...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        CO2-Kompensation über atmosfair


        Falls sich ein Flug aufgrund der Erreichbarkeit des Ziels nicht vermeiden lässt, kompensieren Sie die entstehenden klimaschädlichen Emissionen über die Klimaschutzorganisation atmosfair. Das hilft der Umwelt und den Menschen!
        > alle Tipps
        Camping – Natur hautnah erleben


        Campieren Sie nicht wild und entzünden Sie kein Feuer. Verlassen Sie die Natur wie Sie es sich ebenfalls wünschen sie wieder vorzufinden.
        > alle Tipps
        Sehen Sie nicht weg - zeigen Sie Zivilcourage!


        Unterstützen Sie den Kampf gegen sexuellen Missbrauch und sexuelle Ausbeutung von Kindern, indem Sie jegliche Beobachtungen oder auch nur ein ungutes Gefühl auf www.nicht-wegsehen.net melden und möglichst detailliert schildern.
        > alle Tipps