Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
Eine Frau fotografiert den Sonnenuntergang
    Kreativität & Lernen
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    62 Reisen gefunden

    ab 1.020 €

    Frauenreisen

    Kreativität & Lernen

    Europa: Deutschland (7 Tage)

    Am Großen Lychensee: Improvisationstheater mit Chady Seubert

    Humorvoll, spielerisch, kreativ und mit allen Sinnen den Sommerurlaub genießen!Mit einem Impro-Theater-Kurs, durchgeführt von einer langjährigen Schauspielerin und Theaterfrau. Untergebracht seid Ihr im renomierten Schlüsshof mit seinemgroßflächigen Waldpark. Ein direkter Zugang zum Lychensee ist noch der Hype beim Frauensommertraum am Lychensee. So ein Theater!Improvisationstheater ist, wenn wir uns vor Zuschauerinnen auf die Bühne wagen, ohne zu wissen, was dort geschehen wird. Nichts ist...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: WomenFairTravel gmbH

    ab 799 €

    Kreativität & Lernen

    Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

    Europa: Deutschland (6 Tage)

    Münsterland: Kreativurlaub

    Die Region ist durch ihre zahlreichen flachen Ebenen geprägt und überwiegend von der Landwirtschaft bestimmt. Die vielen Wasserburgen verleihen ein ganz spezielles Flair. Raesfeld, auch als Tor des Münsterlandes zum Rheinland bezeichnet, besticht mit seiner dörflichen und gemütlichen Atmosphäre. Die kleinen Cafés und Restaurants verleihen dem Ort einen eleganten und rustikalen Charme. Die Umgebung rund um das Schloss sowie die Künstlerwerkstätten laden dazu ein, kreativ zu werden....

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: SKR Reisen GmbH

    Kreativität & Lernen

    "Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen." - Goethes bekannte Weisheit gilt für alle unsere Reisen. Die folgenden Angebote jedoch setzen diesen "Bildungsauftrag" unmittelbar um und machen aus dem Lernen ein kreatives Kennenlernen.


    Was macht diese Reisen nachhaltig?

    Sprachkenntnisse ebnen den Weg zum Verständnis anderer Kulturen und Lebensumstände. Neben dem gesprochenen Wort geht es hier auch um universelle Sprachen. Dazu gehört die Musik ebenso wie das Fotografieren, Malen, Kochen oder Handwerken.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Sprachreisen, Kreativurlaub, Fotoreisen, Fotografische Studienreisen, Workshops, Seminare, Kochkurse, Rundreisen, Kurzurlaub, Standortreisen

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    > Kreative Auszeit im Salzburger Land 

    > Fotoreise durch die schönsten Landschaften der westlichen Highlands

    > Tanzen, Trommeln, Singen und Xylophon spielen in Ghana

    > Sprachrundreise durch die Dominikanische Republik 

    > Malen im klaren Licht des Nordens auf Rügen

    > Italienisch lernen und die Region Marken entdecken

    > Fotografische Studienreise auf den Spuren der Inka in Peru

    > Lernen und Leben "a lo cubano"

    > und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Klaus Lange
      Rucksack Reisen
      Münster

      "Was gibt es Schöneres als gemeinsam mit einer netten Gruppe in der Natur unterwegs zu sein? Ob Paddeln, Radfahren, Wandern oder im Winter Skitouren gehen, Schneeschuh wandern und Ski laufen – Sport im Freien hat mir schon immer Spaß gemacht. Deshalb habe ich bereits als Student Kanutouren geleitet. Diese Begeisterung ist es auch, die mich bis heute motiviert, gemeinsam mit unserem Team Aktiv...
      > alle Stimmen
      Peter Schrey
      Aventerra
      Stuttgart

      "Als ich 1976 zum ersten Mal für ein Studienjahrnach Südafrika ging, war ich von Land und Natur sofort fasziniert. Es war das Jahr des Endes der Apartheid. Schulen brannten in Soweto. Polizei schoss auf Kinder. In diesem Umbruch waren Begegnungen sehr viel intensiver. 40 Jahre später sind es immer noch vor allem die Begegnungen, für die ich mich auf Reisen begebe und andere Menschen durch mei...
      > alle Stimmen
      Etai Paldi
      Israel mal anders
      Münster

      "2010 war ich Vater im Elternjahr und habe mich entschlossen, neben Wickeln und Kinderwagenschieben einen alten Traum wahr werden zu lassen: in Münster eine Gruppenreise in meine Heimat zu planen und zu begleiten, bei der meine persönlichen Kontakte zu Menschen sowie die Landschaften meiner Kindheit und Jugend im Mittelpunkt stehen. Meine Tochter ist nun 5 Jahre und die gelungene Erfahrung da...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


        Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
        > alle Tipps
        Beobachtungstouren in kleinen Gruppen


        Buchen Sie nur verantwortungsvoll durchgeführte Beobachtungstouren in kleinen Gruppen und lassen Sie sich von geschulten ExpertInnen in Naturschutzgebieten über umweltgerechtes Verhalten informieren.
        > alle Tipps
        Augen auf beim Souvenir-Kauf


        Erwerben Sie keine Souvenirs aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und keine geschützten Kulturgüter. Unterstützen Sie stattdessen das lokale Handwerk – so werden Traditionen gepflegt und die lokale Wirtschaft unterstützt. Außerdem: zahlen Sie faire Preise – Handarbeit ist wertvoll.
        > alle Tipps