Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Wassersport
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    43 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Wassersport

    KanutInnen und Kajak-FahrerInnen kommen hier auf ihre Kosten. Kleinere Seefahrten mit Dschunke, Dhau, Segelboot und Co. bereichern so manche Rundreise um ein besonders landestypisches Fahr-Erlebnis. Und viele Aktivitäten in und auf dem Wasser laden zur Erkundung des Elementes ein – ob Tauchen, Surfen oder Angeln.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Wenn Motoren sparsam oder gar nicht eingesetzt werden, gehören Segelreisen und Bootstouren zu den umweltfreundlichsten Urlaubsformen. Lautlose Paddelboote erlauben zudem aufregende Tierbeobachtungen inmitten der Natur.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Segelreisen, Kanutouren, Kajakreisen, Seekajak, Surfen, Tauchen, Angeln, Rafting, Floßfahrten, Familienreisen, Rundreisen - in der Gruppe oder individuell

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    Kanuwoche im schwedischen Dalsland

    Tauchsafari in der Unterwasserwelt der Galapagos-Inseln

    Segeltörn an der Côte D‘Azur

    Per Kanu den Spreewald erkunden 

    Dschunkentörn in der Adria 

    Auf dem Zweimaster zu Walen und Delfinen vor Gibraltar

    und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Tilo Lamm
      biss Aktivreisen
      Berlin

      "Meine erste große Reise in Richtung Osten führte mich 1981 zum Ingenieurstudium nach Kiew. Doch bald musste ich feststellen, dass für uns „Ostler“ selbst der Reisefreiheit im großen Freundesland enge Grenzen gesetzt waren. Erst einige Jahre später konnte ich als Reiseleiter die vielen Natur und Kulturschätze sowie die große Gastfreundschaft in der Ukraine, Russland, Georgien oder Zentralasie...
      > alle Stimmen
      Saskia Griep
      Fairaway Travel
      Weeze

      "Ungewöhnliche Orte entdecken, regionales Essen ausprobieren und neue Leute kennenlernen – das alles begeistert mich am Reisen. Kennen Sie es, wenn man eine Wanderung macht, sich in einem eiskalten Wasserfall erfrischt und auf die Sonne wartet, die hinter den Bergen zum Vorschein kommt? Verantwortungsvolles Reisen macht die Welt zu einem besseren Ort: Für Reisende, Gastgeber und die Welt – de...
      > alle Stimmen
      Anja Dejoks
      a&e erlebnis:reisen
      Hamburg

      "Begegnungen in Augenhöhe erleben!Man kann die Umstände nicht voraussagen, die einen glücklich machen werden; man stößt zufällig auf sie, in einer glücklichen Stunde, irgendwo am Ende der Welt.“ (Willa Cather).Menschen kennen lernen und voneinander lernen, gemeinsam lachen und erleben. Neues entdecken und die Welt mit anderen Augen sehen. Ich mag diese ganz besonderen Erfahrungen, die staunen...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        „Boil it, cook it, peel it, or forget it!“


        Wenn man diesen einfachen Grundsatz (Speisen kochen, schälen oder darauf verzichten!) befolgt, vermeidet man unangenehme Erkrankungen, die den Urlaub schnell verderben können. Je nach Reiseregion sollten zudem nur Getränke in Flaschen verzehrt und auf Leitungswasser verzichtet werden.
        > alle Tipps
        Lokale Transportmittel vor Ort


        Nutzen Sie vor Ort Taxis, Rikschas, Tuk Tuks oder andere landestypische Fortbewegungsmittel. So unterstützen Sie nicht nur lokale Strukturen, sondern erfahren ganz nebenbei bestimmt auch noch den ein oder anderen Geheimtipp, der so in keinem Reiseführer steht.
        > alle Tipps
        Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


        Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
        > alle Tipps