Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Wassersport
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    43 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Wassersport

    KanutInnen und Kajak-FahrerInnen kommen hier auf ihre Kosten. Kleinere Seefahrten mit Dschunke, Dhau, Segelboot und Co. bereichern so manche Rundreise um ein besonders landestypisches Fahr-Erlebnis. Und viele Aktivitäten in und auf dem Wasser laden zur Erkundung des Elementes ein – ob Tauchen, Surfen oder Angeln.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Wenn Motoren sparsam oder gar nicht eingesetzt werden, gehören Segelreisen und Bootstouren zu den umweltfreundlichsten Urlaubsformen. Lautlose Paddelboote erlauben zudem aufregende Tierbeobachtungen inmitten der Natur.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Segelreisen, Kanutouren, Kajakreisen, Seekajak, Surfen, Tauchen, Angeln, Rafting, Floßfahrten, Familienreisen, Rundreisen - in der Gruppe oder individuell

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    Kanuwoche im schwedischen Dalsland

    Tauchsafari in der Unterwasserwelt der Galapagos-Inseln

    Segeltörn an der Côte D‘Azur

    Per Kanu den Spreewald erkunden 

    Dschunkentörn in der Adria 

    Auf dem Zweimaster zu Walen und Delfinen vor Gibraltar

    und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Philipp Boecker
      SAPIO Kulinarische Entdeckungsreisen
      Berlin

      "Meine Leidenschaften sind Kultur und Kulinarik. Deshalb habe ich in Frankreich und Italien Kunstgeschichte und die gastronomischen Wissenschaften studiert und engagiere mich für die Slow-Food-Bewegung. Meine Leidenschaften und die faszinierende Verbindung von Kultur und Kulinarik sind die Grundzutaten unserer Entdeckungsreisen. Denn beim Kochkurs mit der Hausmutter, bei der gemeinsamen Olive...
      > alle Stimmen
      Mandy Stolzenberg
      African Kombi Tours
      Hamburg

      "Die Faszination des Kontinents Afrika und meine unbändige Reiselust bewegten mich schon vor vielen Jahren dazu, meinen Lebensort nach Südafrika zu verlegen. Unseren Gästen hier nun unsere extrem vielfältige und farbenfrohe Heimat nachhaltig und auf Augenhöhe zu präsentieren, ist mir eine große Ehre! Somit bin ich vor einigen Jahren in die Firma meines Mannes mit eingestiegen und verwirkliche...
      > alle Stimmen
      Peter Schrey
      Aventerra
      Stuttgart

      "Als ich 1976 zum ersten Mal für ein Studienjahrnach Südafrika ging, war ich von Land und Natur sofort fasziniert. Es war das Jahr des Endes der Apartheid. Schulen brannten in Soweto. Polizei schoss auf Kinder. In diesem Umbruch waren Begegnungen sehr viel intensiver. 40 Jahre später sind es immer noch vor allem die Begegnungen, für die ich mich auf Reisen begebe und andere Menschen durch mei...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        CO2-Kompensation über atmosfair


        Falls sich ein Flug aufgrund der Erreichbarkeit des Ziels nicht vermeiden lässt, kompensieren Sie die entstehenden klimaschädlichen Emissionen über die Klimaschutzorganisation atmosfair. Das hilft der Umwelt und den Menschen!
        > alle Tipps
        Lokale Transportmittel vor Ort


        Nutzen Sie vor Ort Taxis, Rikschas, Tuk Tuks oder andere landestypische Fortbewegungsmittel. So unterstützen Sie nicht nur lokale Strukturen, sondern erfahren ganz nebenbei bestimmt auch noch den ein oder anderen Geheimtipp, der so in keinem Reiseführer steht.
        > alle Tipps
        Gute Vorbereitung ist das A und O


        Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
        > alle Tipps