Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Wassersport
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    88 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Wassersport

    KanutInnen und Kajak-FahrerInnen kommen hier auf ihre Kosten. Kleinere Seefahrten mit Dschunke, Dhau, Segelboot und Co. bereichern so manche Rundreise um ein besonders landestypisches Fahr-Erlebnis. Und viele Aktivitäten in und auf dem Wasser laden zur Erkundung des Elementes ein – ob Tauchen, Surfen oder Angeln.

    Was macht diese Reisen nachhaltig?
    Wenn Motoren sparsam oder gar nicht eingesetzt werden, gehören Segelreisen und Bootstouren zu den umweltfreundlichsten Urlaubsformen. Lautlose Paddelboote erlauben zudem aufregende Tierbeobachtungen inmitten der Natur.

    Welche Reisearten finden Sie hier?
    Segelreisen, Kanutouren, Kajakreisen, Seekajak, Surfen, Tauchen, Angeln, Rafting, Floßfahrten, Familienreisen, Rundreisen - in der Gruppe oder individuell

     

    Was erwartet Sie auf unseren Reisen?

    Kanuwoche im schwedischen Dalsland

    Tauchsafari in der Unterwasserwelt der Galapagos-Inseln

    Segeltörn an der Côte D‘Azur

    Per Kanu den Spreewald erkunden 

    Dschunkentörn in der Adria 

    Auf dem Zweimaster zu Walen und Delfinen vor Gibraltar

    und vieles mehr

     

    zu den Reisen

    Stimmen aus dem Forum
      Kathrin von Schiller
      América Andina
      Münster

      "Lateinamerika ist für mich wie ein Virus. Eingefangen habe ich ihn mir, als ich während meines Studiums auf Kuba war und später mehrere Monate durch Mittel- und Südamerika gereist bin. Ich habe im Pantanal einem Jaguar in die Augen geblickt, war sprachlos bei der Aussicht vom Tafelberg Roraima und bin in Guatemala im vollgestopften Chicken-Bus mit Hühnern auf dem Schoß stundenlang gefahren. ...
      > alle Stimmen
      Gülüstan Kolay
      GeoDiscovery Tours
      Vlotho

      "Bereits mit meiner ersten Trekkingtour ließ das Himalaya-Gebirge mein Herz um vieles höher schlagen als alle anderen Regionen dieser Erde. Mit geoDiscovery Tours strebe ich nun danach, meinen Gästen die ursprünglichen Landeskulturen sowie das Trekking in einer relativen unberührten Natur zu vermitteln. Dazu die unglaubliche Gipfelstille, der wunderschön süße Geschmack des Windes sowie natürl...
      > alle Stimmen
      Karen Wittel
      atambo tours
      Frankfurt

      "Mein Leben ist das Reisen. Als Tochter deutscher Entwicklungshelfer bin ich in verschiedensten Ländern der Welt aufgewachsen und habe so ihre vielfältigen Kulturen kennenlernen dürfen. Als junge Erwachsene während des Studiums, habe ich immer nur auf die nächste Reise gespart. Damals schlug mein Herz besonders für Lateinamerika. Es sollte aber noch viele Jahre dauern, bis ich aus meiner Leid...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        Tierbeobachtungen inszenierten Tierschauen vorziehen


        Jeder kann den Schutz von Tieren unterstützen, indem man Delfinarien und Tierschauen meidet und Schutzprojekt-Besuche in den eigenen Urlaub integriert. Außerdem sollte man Wildtiere niemals füttern und immer ausreichend Abstand zu ihnen halten.
        > alle Tipps
        Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


        Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
        > alle Tipps
        Sparsamer Umgang mit der Ressource Wasser


        Nutzen Sie Ihre Handtücher mehrere Tage, duschen Sie möglichst kurz und drehen Sie den Wasserhahn immer fest zu. Vermeiden Sie in Regionen mit Wasserknappheit Hotels mit großen Poolanlagen und Golfplätzen. Unsere aktuelle Kampagne "Wasser auf Reisen" stellt Projekte unserer Mitglieder zum Thema Wasser vor und begleitet unseren Protagonisten Drippy Water um die Welt – seien Sie mit dabei ...
        > alle Tipps