Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            3 Reisen gefunden

            ab 4.680 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Tansania, Kenia (12 Tage)

            Das Weltbeste aus zwei Ländern

            Auf dieser 12-tägigen Rundreise können Sie gleich zwei der schönsten Länder Afrikas entdecken – Tansania und Kenia. Erleben Sie den bezaubernden Viktoria See, die unendlichen Weiten der Serengeti und die wüste Landschaft des Tarangire und Lake Manyara Nationalparks. Lassen Sie sich von der Masai Mara beeindrucken und genießen Sie den einzigartigen Blick auf den höchsten Berg Afrikas, dem Kilimanjaro. Die unvergesslichen Tierbeobachtungen in den Nationalparks wie dem Aboseli, machen diese Reise...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Daktari Travel GmbH

            ab 3.599 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (14 Tage)

            Kenia: Höhepunkte

            KENIA - Lernen Sie in 14 Tagen das vielfältige Land in Ostafrika kennen. Kenia bietet eine aufregende Kombination aus malerischen Landschaften und einer faszinierender Tierwelt. Freuen Sie sich auf einen Besuch bei den Samburu im Norden des Landes und beobachten Sie die „Big Five“ sowie andere Wildtiere in den Nationalparks während einer Ihrer zahlreichen Safaris. Wer mag, kann bei einer Heißluftballonfahrt über die Masai Mara gleiten und eine ganz andere, einzigartige Perspektive erleben....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 4.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Tansania, Kenia (15 Tage)

            Kenia & Tansania: Höhepunkte mit Sansibar

            KENIA & TANSANIA - In 15 Tagen entdecken Sie die schönsten Naturschutzgebiete in Kenia und Tansania, allen voran die Masai Mara und die weltberühmte Serengeti. Sie reisen entlang des Ostafrikanischen Grabenbruches und sehen den beeindruckenden Lebensraum im Ngorongoro-Krater. Zu jeder Jahreszeit garantiert diese Reise ein besonderes Safarierlebnis. Freuen Sie sich zum Abschluss auf Erholung am blütenweißen Sandstrand von Sansibar....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            Abenteuer- & Erlebnisreisen nach Kenia

             

            Still in progress!

            Stimmen aus dem Forum
              Claudia Behlert
              Daktari Travel
              Köln

              "Als Kind träumte ich davon Stewardess zu werden. Später wollte ich, beeinflusst durch die TV Serie „Daktari“, als Forscherin in Afrika leben. Schließlich wurden es fünf Jahre Entwicklungshilfe in Malaysia. Während meiner zahlreichen Touren durch Afrika und Asien war mir die emotionale Bindung zu einem Land besonders wichtig: Mich wie ein „Resident“ zu fühlen, Menschen anderer Kulturen zu beg...
              > alle Stimmen
              Dorit Hansen
              Solecu Tours
              Buxtehude

              "Vor 12 Jahren lebte und arbeitete ich in einem Öko-Projekt im Norden Ecuadors und in einer Regenwald-Lodge am Rio Napo. So nah an der Natur zu sein war wunderbar! Nebenbei leitete ich Reisen durch Ecuador und traf auf meinen Mann Xavier, einen erfahrenen Guide aus Quito. Zusammen gründeten wir Solecu Tours und sind seither glücklich mit dieser Entscheidung. Unsere Kinder sind begeisterte Nat...
              > alle Stimmen
              Marcus Paris
              Boundless
              Berlin

              "Eine enge deutsch-englische Familienfreundschaft führte mich von Kindheit an mehrfach nach Cornwall, Anglistikstudium und zahlreiche Saisonen als Reiseleiter auf den britischen Inseln folgten. Neben den grandiosen Landschaften fasziniert mich auf den Inseln v.a. die Freiheit im Denken, die viele exzentrische Blüten treibt, das Bewusstsein für Geschichte und Tradition sowie die Freundlichkeit...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


                Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
                > alle Tipps
                Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


                Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
                > alle Tipps
                Stöbern Sie genussvoll in Ihren Erinnerungen


                Vergessen Sie die gewonnen Erkenntnisse im Alltag nicht. Lassen Sie Veränderungen zu und gehen Sie mit der frisch aufgetankten Energie bewusst um – so hält die Urlaubserholung länger an.
                > alle Tipps