Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            6 Reisen gefunden

            ab 2.899 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Usbekistan, Turkmenistan (15 Tage)

            Usbekistan & Turkmenistan: Höhepunkte

            USBEKISTAN & TURKMENISTANDie 15-tägige Reise durch Usbekistan und Turkmenistan ist ein Abenteuer, auf dem Sie karge Wüsten, moderne Städte und die Pracht der alten Seidenstraße erleben. Freuen Sie sich auf die Oasen Khiva, Buchara und Samarkand in Usbekistan sowie auf die versunkenen Königsstädte Merw, Nisa und Kohne Urgentsch in Turkmenistan. Entdecken Sie die Schönheit der Wüsten Kizilkum und Karakum und erleben Sie bei Begegnungen mit der Bevölkerung die Gastfreundschaft der Menschen....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 4.145 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Usbekistan, Iran, Turkmenistan (22 Tage)

            Die orientalische Seidenstraße - Usbekistan, Turkmenistan & Iran

            Erst seit wenigen Jahren ist eine Grenzüberquerung von Turkmenistan in den Iran wieder möglich und so arbeiten wir uns auf dieser 3-Länder Kombination ganz ausführlich entlang antiker Karawanenrouten von Usbekistan über Turkmenistan bis in den Iran vor. Wir lassen uns nicht nur von den Märchenstädten Samarkand und Buchara entlang der antiken Seidenstraße mit ihren leuchtend-blauen Kuppeln und prunkvoller islamischer Architektur in den Bann ziehen, sondern begeben uns auch auf weniger besuchten...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Auf und Davon Reisen GmbH

            ab 3.429 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Turkmenistan, Kirgistan, Usbekistan (18 Tage)

            Usbekistan, Turkmenistan & Kirgisistan: Die ausführliche Reise

            USBEKISTAN, TURKMENISTAN & KIRGISISTAN - Auf Ihrer Reise durch Turkmenistan, Usbekistan und Kirgisistan erleben Sie sieben UNESCO Weltkulturerbestätten auf der alten Seidenstraße – darunter die Oasenstädte Samarkand, Buchara und Khiva in Usbekistan sowie die versunkenen Königsstädte Merw, Nisa und Kohne Urgentsch in Turkmenistan.Kirgistan empfängt Sie zum Abschluss mit einer überwältigenden Naturkulisse rund um den Issyk Kul-See. Lassen Sie sich vom Zauber Zentralasiens begeistern!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 3.699 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Iran, Turkmenistan, Usbekistan (15 Tage)

            Iran, Usbekistan & Turkmenistan: Höhepunkte

            IRAN -Die Seidenstraße ist ein Netz aus Handelsrouten, das über Jahrhunderte unterschiedlichste Länder, Kulturen und Religionen zwischen China und Südeuropa verband. Reisen Sie auf dem Herzstück dieser faszinierenden Route von Usbekistan in den Iran und entdecken Sie in 15 Tagen das Erbe der Seidenstraße. Sie erleben die Anziehungskraft sagenhafter Oasenstädte in Usbekistan, die schroffe Schönheit der turkmenischen Wüste und den Zauber der vielfältigen Kulturschätze des Irans....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 2.590 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Unterkünfte

            Asien: Turkmenistan (15 Tage)

            WÜSTEN REISE: EXPEDITION KARAKUM INTENSIV

            Die Karakum-Wüste bedeckt vier Fünftel der Landesfläche. Weite Tonebenen mit vereinzelten Akazien und Saksaulsträuchern wechseln ab mit Sicheldünen, flachen Wadis und Salzseen. Grasende Schafe, Ziegen und Kamele kündigen die wenigen Siedlungen an. Kamelstuten melken, turkmenisches Brot im traditionellen Tonofen backen, den örtlichen Kids beim Kicken zusehen (oder gleich selbst mitspielen): Die Menschen hier freuen sich über jeden Besuch und lassen sie gern am Leben in der Wüste...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: nomad GmbH

            ab 2.795 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Usbekistan, Turkmenistan (13 Tage)

            Orientalisches Märchen - Usbekistan & Turkmenistan

            Wir lassen uns nicht nur von den Märchenstädten Samarkand und Buchara entlang der antiken Seidenstraße mit ihren leuchtend-blauen Kuppeln und prunkvoller islamischer Architektur in den Bann ziehen. Wir erkunden die Bergwelt des Tienshan beim Besuch eines Bergdorfes und sind unterwegs in den fabelhaften Canyon- und Wüstenlandschaften Turkmenistans, wo wir in Wüstendörfern Halt machen und den Nomaden der „schwarzen Wüste“ begegnen. In dieser so lebensfeindlich scheinenden Umgebung leben die...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Auf und Davon Reisen GmbH

            Abenteuer- & Erlebnisreisen nach Turkmenistan

            Still in progress!

            Stimmen aus dem Forum
              Claudia Behlert
              Daktari Travel
              Köln

              "Als Kind träumte ich davon Stewardess zu werden. Später wollte ich, beeinflusst durch die TV Serie „Daktari“, als Forscherin in Afrika leben. Schließlich wurden es fünf Jahre Entwicklungshilfe in Malaysia. Während meiner zahlreichen Touren durch Afrika und Asien war mir die emotionale Bindung zu einem Land besonders wichtig: Mich wie ein „Resident“ zu fühlen, Menschen anderer Kulturen zu beg...
              > alle Stimmen
              Yasmine Haun
              France écotours
              Frankfurt

              "Ich wollte etwas Sinnvolles machen, deshalb habe ich mich als gebürtige Pariserin dazu entschieden, mein Heimatland authentisch und nachhaltig zu präsentieren. Bei der Entwicklung unserer Reisen legen wir viel Wert auf all das, was Frankreich ausmacht – die Sprache, die Menschen, die ganz unterschiedlichen Landschaften, die exzellente Küche und das besondere Lebensgefühl. Nie verliere ich da...
              > alle Stimmen
              Sonja Miko
              Indigourlaub
              Linz

              "Jeder hat so seinen eigenen Zugang zum Reisen. Vom Kennenlernen neuer Länder und Kulturen zur Erholung-auf-Knopfdruck muss der Urlaub für so manches herhalten. Für mich ist das Verreisen immer mit einer inneren Reise verbunden, ein kleines Stück Neuland auch in sich selbst zu entdecken. Und so nahm die Idee, Urlaub mit Programmen für Körper, Geist & Seele zu verbinden, immer mehr Gestalt...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Müll vermeiden – nichts unachtsam wegwerfen


                Vermeiden Sie Einwegverpackungen und nutzen Sie unterwegs wiederbefüllbare Flaschen. Achten Sie außerdem darauf, keine unnötige Verpackung mit auf Reisen zu nehmen, da insbesondere Kunststoff in vielen Regionen nicht getrennt entsorgt und auch nicht abgebaut werden kann. Batterien o. Ä. sollten Sie zur Entsorgung wieder mit nach Hause nehmen.
                > alle Tipps
                Lokale Transportmittel vor Ort


                Nutzen Sie vor Ort Taxis, Rikschas, Tuk Tuks oder andere landestypische Fortbewegungsmittel. So unterstützen Sie nicht nur lokale Strukturen, sondern erfahren ganz nebenbei bestimmt auch noch den ein oder anderen Geheimtipp, der so in keinem Reiseführer steht.
                > alle Tipps
                Spenden, die ankommen


                Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
                > alle Tipps