Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            59 Reisen gefunden

            ab 3.250 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Fahrradreisen

            Sportlich & Aktiv

            Südamerika: Argentinien, Chile (12 Tage)

            Mit dem eBike durch das Hochland von Argentinien und Chile - 1

            Für unsere eBike-Reise Argentinien/Chile haben wir eine besondere Region gewählt: Im Norden, wo die Natur im Andenhochland großartige Szenerien bereithält: blaue Lagunen, riesige Salzseen, Schluchten – so tief, dass uns vom bloßen Hinsehen schwindelig wird, trockene Wüste und bizarre Felsenlandschaft - in der wir uns wie auf dem Mond vorkommen.Was für ein Gefühl, hier mit eMountainbikes unterwegs zu sein! Ein wahrlich exotisches und abenteuerliches Vorhaben, das wir am liebsten jeden Abend...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Pedalito

            ab 4.499 €

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Argentinien, Brasilien (23 Tage)

            Argentinien/Brasilien - Anden, Gletscher & Stranderholung

            Reisen Sie durch Argentinien und Brasilien in drei Wochen und erleben dabei die Höhepunkte der beiden Länder und eine abwechslungsreiche Kombination von Abenteuer, Naturerlebnissen, Kultur, Aktivitäten und traumhafter Stranderholung an einem der schönsten Strände Brasiliens. Kontrastreicher könnte eine Reise kaum sein!Unsere 23-tägige Argentinien und Brasilien Rundreise führt Sie zu den majestätischen blauen Gletschern und der wunderbar einsamen Bergwelt Patagoniens, bringt Sie ans Ende der Welt...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Papaya Tours

            ab 5.820 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien, Brasilien, Chile, Peru, Uruguay (22 Tage)

            5 Länder - Quer durch Südamerika

            ReiserouteSantiago – San Pedro de Atacama – Lima – Yucay – Cusco – Puno – Lima – Iguassu – Buenos Aires – Montevideo – Rio de Janeiro Chile - eingezwängt zwischen Anden und Pazifik, mit einer maximalen Breite von 400km, ist dieses Land ein einziger fadendünner, 4.300 Kilometer langer Küstenstrich. Für viele ist Chile noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Hinter dieser Unerschlossenheit verbergen sich ungemein reiche und ursprüngliche Natur-Schönheiten, die dieses Land mit seiner freundlichen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Aventerra e.V.

            ab 4.399 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien, Chile (15 Tage)

            Argentinien & Chile: Höhepunkte in Patagonien

            Eisblaue Gletscher, eindrucksvolle, tiefe Seen, bizarre Felslandschaften, gewaltige Bergmassive und einsame Pampa – Patagonien fesselt jeden Besucher mit seiner unendlichen Weite und Natürlichkeit! Die kosmopolitischen Städte Buenos Aires und Santiago de Chile sorgen für den entsprechenden Kontrast und machen die 15-tägige Reise zu den Höhepunkten von Argentinien und Chile zu einem unvergesslichen Allrounder....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 13.580 €

            Fahrradreisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Argentinien, Chile (56 Tage)

            Radweltweise - Teiletappe Pazifik – Atlantik (Puerto Varras – Buenos Aires)

            Zwei Monate durch Chile und Argentinien, über die Anden und dann immer der Bergkette entlang von Süden nach Norden. Nachdem wir mit den Panamericana-Radlern Silvester gefeiert haben, geht es nach Bariloche in Argentinien. Nach der beschwerlichen Andenüberquerung lassen wir es etwas ruhiger angehen und radeln über die "Ruta de los 7 Lagos" (Route der 7 Seen) in Richtung Norden. Viele Seen und einige Nationalparks bestimmen die Szenerie der ersten Radtage, ehe die Landschaft karger wird. Wir...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: China By Bike - Gebhardt und Häring GbR

            ab 3.480 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Argentinien, Brasilien, Uruguay (20 Tage)

            Individualreise durch Uruguay, Argentinien und Brasilien

            Diese Tour haben wir für die Überflieger unter unseren Reise-Gästen zusammengestellt. Sie möchten in kurzer Zeit – aber angemessenem Tempo! – die Highlights mehrerer Länder Südamerikas kennenlernen? Namhafte Metropolen erobern, durch wunderschöne Kolonialstädtchen schlendern, einzigartige Naturräume erleben? Und am liebsten auch noch an den Traumstränden eines Insel-Paradieses die Seele baumeln lassen? Dann kommen Sie mit auf unsere neue 20-tägige Länderkombination Uruguay-Argentinien-Brasilien....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 1.740 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Argentinien, Chile (18 Tage)

            Mietwagenreise Anden & Wüste durch Nord-Chile und -Argentinien

            Über Hochebenen, durch wunderschöne Weinanbaugebiete, tiefe Schluchten und in bizarre Salzwüsten führt der alte Inka-Weg, der Nordargentinien mit Cusco – dem „Nabel der Welt“ – verbindet. Die Anden und die Wüsten im Norden Argentiniens und Chiles werden sich auf dieser Route in den Vordergrund drängen, wenn Sie sich auf diese Mietwagenreise begeben. Eine malerische Tour von wunderbaren Farben und liebevoller Gastfreundlichkeit liegt vor Ihnen.Start ist in Santiago de Chile, von dort aus geht es...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 2.655 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Sportlich & Aktiv

            Südamerika: Chile, Argentinien (15 Tage)

            Gruppenreise Trekkingtour Patagonien und Feuerland

            Die „Trekkingreise Patagonienund Feuerland“ ist die perfekte Reise, wenn Sie Patagonien intensiv und aktiv erleben möchten. Mit Zeltübernachtungen vor der spektakulären Kulisse der Andengipfel in Argentinien ist diese Trekkingreise genau das Richtige für Outdoor-Begeisterte, egal ob Einsteiger oder Profi, jeder wird hier auf seine Kosten kommen.Wir tauchen ein in das Land der Gletscher und Seen und werden beeindruckt sein von der grandiosen Natur am südlichsten Zipfel von Südamerika....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 1.680 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien (14 Tage)

            Argentinien - Wilder Nordwesten

            Begeben Sie sich auf eine Reise in den spannenden Nordwesten Argentiniens! Mit dem Mietwagen erkunden Sie entlang der legendäre Ruta 40 das beeindruckende Land zwischen den Provinzen Mendoza und Salta im Hochland der Anden. Sie tauchen ein in das Leben Südamerikas und lernen Kultur sowie Landschaft kennen. Unvergessliche Momente und einzigartige Begegnungen! Freuen Sie sich auf imponierende Schluchten, fruchtbare Weinplantagen, schneebedeckte Berggiganten, zerfallene Indianer-Ruinen, Flamingos...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 3.180 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Argentinien, Chile (19 Tage)

            Argentinien & Chile - Südpatagonien & Feuerland

            Mit dem Mietwagen begeben Sie sich auf eine unvergessliche Reise zu den Naturschauspielen und unentdeckten Schönheiten des südlichen Patagoniens und Feuerlands. Es erwarten Sie der kalbende Perito-Moreno-Gletscher im Los-Glaciares-Nationalpark, das imposante Fitz-Roy-Massiv und der berühmte Torres-del-Paine-Nationalpark. Sie überqueren die Magellanstraße und erkunden den Beagle-Kanal, den Tierra-del-Fuegeo-Nationalpark und die vielen unzähligen Seen und Wälder im Herzen Feuerlands. Imposante...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 2.650 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Argentinien, Bolivien, Chile (15 Tage)

            Gruppenreise Hochland Argentinien, Bolivien, Chile

            Diese Rundreise führt uns durch unbeschreiblich spektakuläre Landschaften im Norden von Argentinien, in Bolivien und in Chile. Atemberaubende Wege über Hochebenen, durch tiefe Schluchten und zu bizarren Salzwüsten wollen begangen werden. Eindrücke und Bilder dieser Reise werden sich unvergesslich in unseren Köpfen verankern.Dank einer gelungenen Kombination von Ausflügen und Wanderungen ist es auf dieser 15-tägigen Erlebnisreise möglich, viele der landschaftlichen Superlative Südamerikas in...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Chile, Argentinien (14 Tage)

            Mietwagentour Südchile und Patagonien

            Chile, dieses schmale und langgestreckte Land im Süden Lateinamerikas voller landschaftlicher Kontraste, bietet gerade für Naturliebhaber und Ornithologen eine außerordentliche Vielfalt an Naturschönheiten und Vogelbeobachtungsorten. Erkunden Sie bei dieser Reise per Mietwagen den südlichen Teil des Landes mit seinen satten Wiesen und Wäldern, seinen spektakulären Vulkanen,Flüssen, Wasserfällen und Gletschern bis hinab nach Punta Arenas, die südlichste Großstadt auf dem südamerikanischen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 5.940 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Chile, Argentinien (22 Tage)

            Argentinien & Chile - Abenteuerland Patagonien

            Sehnsuchtsziel Patagonien – wer von kargen, endlosen Pampalandschaften, bizarren Felsformationen und Bergpanoramen sowie eiskalten Gletscherseen und Eisfeldern träumt, sollte sich diese Rundreise auf keinen Fall entgehen lassen. Diese 20-tägige begleitete Rundreise in einer Kleingruppe führt Sie durch die schönsten Landschaften Patagoniens. Wir reisen begleitet von einem Experten, der die lokalen Gepflogenheiten gut kennt, in einem geräumigen Expeditionstruck, in dem wir nicht nur Ausrüstung für...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 5.699 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Studienreisen

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Argentinien, Chile (19 Tage)

            Argentinien & Chile: Höhepunkte in Patagonien mit Osterinsel

            Erleben Sie die Höhepunkte von Argentinien, Chile und der Osterinsel in einer Reise! Während die Natur Sie mit ihren bläulich glänzenden Gletscherseen und endlos weiten Landschaften beeindrucken wird, werden Sie Buenos Aires und Santiago de Chile in ihren pulsierenden Bann ziehen. Den perfekten Abschluss dieser Reise bilden zwei volle Programmtage zur Erkundung der Osterinsel und der Spuren der Moai-Kultur. Kommen Sie mit uns nach Patagonien und erleben Sie unvergessliche Tage!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            Argentinien Reisen

            Erleben Sie das atemberaubende Land der Kontraste. Besichtigen Sie spektakuläre Landschaften und schließen Sie sich dem geselligen Leben auf den Straßen Argentiniens an.

             

            Wichtige Informationen und Reisetipps für Ihre Argentinien Reise

            Allgemeines


            >
            Argentinien Klima: In dem Land herrschen verschiedene Klimazonen – von tropisch, über mediterranes bis hin zum ozeanisch kühlem Klima

            > Beste Reisezeit Argentinien:  Die beste Reisezeit  ist von Oktober bis Mitte Dezember und  von April bis Mitte Juni

            > Argentinien Sprache: Spanisch ist die alleinige Amtssprache.  Im Norden des Landes wird zum Teil noch die Sprache der Ureinwohner, Quechua und Guaraní, gesprochen

            > Argentinien Währung: Argentinischer Peso (ARS)

            > Argentinien Ortszeit: MEZ- 4 Stunden
             

            Argentinien und seine Highlights

             

            Das zweitgrößte Land Südamerikas hat viel zu bieten. Die Kultur des Landes ist genauso abwechslungsreich wie die Landschaft und die zahlreichen ethischen Gruppen des Landes. Besonders Naturliebhaber kommen hier auf ihre Kosten, mit einer Vielzahl an Nationalpark und eindrucksvollen Panoramas. Doch auch Kulturinteressierte kommen nicht zu kurz. Argentinien bietet ein großes Spektrum an kulturellen Höhepunkten in seinen Städten und Metropolen.

            Hier unsere Top Five Highlights für eine unvergessliche Argentinien Reise.

            1. Ein absolutes Highlight sind die die Igazú Wasserfälle, ganz im Norden Argentiniens, an der Grenze zu Brasilien. Mehr als 270 Wasserfälle rauschen hier aus einer Höhe von bis zu 80 Metern in die Tiefe. Sie können hier stundenlang den riesigen Park erkunden oder mit einer Bootstour den Wasserfällen ganz nah kommen. Zudem gibt es viele Tiere zu beobachten.

            2. Am Rio de Plato liegt die Hauptstadt Argentiniens, Buenos Aires. Zentraler Punkt ist der Plaza de Mayo vor dem Regierungspalast, der sich auch gut als Ausgangspunkt für Spaziergänge eignet. Auf der Avenida 9 de Julio, der breitesten Straße der Welt steht der Obelisk, ein weiteres Wahrzeichen der Stadt. Südlich davon befindet sich San Telmo, auf dem zentralen Platz können Sie hier Tango und Life Musik genießen. Nicht weit davon entfernt liegt la Boca, eine ärmliche Gegend, die Sie jedoch durch ihre malerischen Häuser bezaubern wird.

            3. Ushuaia: Die südlichste Stadt der Welt liegt auf der Insel Feuerland und überzeugt durch das gewaltige Berg-Panorama, dass die Stadt umgibt. Sehenswert ist  zudem der Feuerland-Nationalpark Tierra del Fuego, der Bergwanderungen zu tollen Aussichtspunkten bietet oder eine Segeltour im Beagle Kanal.

            4. Ein Muss ist auch der Nationalpark Los Glaciares im argentinischen Teil Patagoniens. In ihm liegt der gigantische Gletscher Perito Moreno, einer der wenigen Gletscher der weiterhin wächst, bis er an der gegenüber liegenden Halbinsel anstößt und das Eis in einem spektakulären Naturschauspiel bricht. Zudem befinden sich im Nationalpark die zwei Berge Fitz Roy und Cerro Torre, die besonders Bergsteiger und Trekkingfreunde anziehen. Startpunkt für Ausflüge in den Nationalpark ist das kleine Dorf El Calafate.

            5. Mendoza ist für seine exzellenten Weine bekannt und liegt mitten im Weinanbaugebiet Argentiniens. Besonders sehenswert ist Mendoza zur  Weinlese.  Diese erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Monaten mit vielen Musik- und Tanzveranstaltungen. Der Höhepunkt der Feierlichkeiten findet im März statt, zu dem auch eine Weinkönigin gewählt wird.

             

            Feste feiern in Argentinien

             

            Auch in Argentinien gibt es verschiede Feste und Feiertage. Da Argentinien ein überwiegend katholisches Land ist, sind viele der christlichen Feiertage identisch. Darüber hinaus gibt es noch staatliche Feiertage, die für das Land von großer Bedeutung sind. Die wichtigsten Feste und Feiertage sind:

             

            01. Januar: Año Nuevo (Neujahr)
            Februar/ März: Karneval
            24. März: Día de la Memoria (Gedenktag an den Militärputsch 1976)
            März/ April: Semana Santa (Karwoche)
            2. April: Día de las Malvinas (Gedenktag an den Falklandkrieg)
            1. Mai: Día del Trabajador (Tag der Arbeit)
            25. Mai: Día de la Revolución de Mayo (Gedenktag an die Mai-Revolution von 1810)
            20. Juni: Día de la Bandera (Tag der Nationalflagge)
            9. Juli: Día de la Independencia (Unabhängigkeitstag)
            August (3. Montag im August): Día del Libertador San Martín (Gedenktag an José de San Martín)
            12. Oktober: Día de la Raza (Kolumbus Tag)
            November (4. Montag im November): Día de la Soberanía Nacional (Tag der nationalen Souveränität)
            8. Dezember: Día de la Concepción Inmaculada (Mariä Empfängnis)
            25. Dezember: Navidad (Weihnachten)
            31. Dezember: Fin de año (Silvester)

             

            Geographische Besonderheiten

            Die Republik Argentinien ist der zweitgrößte Staat Südamerikas. Im Osten öffnet es  sich dem Atlantischen Ozean. Insgesamt besitzt Argentinien eine Küstenlinie von 1.425 km. Westliches Nachbarland Argentiniens ist Chile. Im Norden grenzt es an Bolivien und Paraguay und im Nordosten schließt es an Brasilien und Uruguay. Insgesamt verzeichnet Argentinien eine Fläche von 2,8 Millionen Quadratkilometer. Die Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 3.700 km und die Ost-West-Ausdehnung  1.400 km. Bezüglich der geographischen Beschaffenheit kann Argentinien in drei Gebiete eingeteilt werden: Die Anden im Westen, das Flachland im Norden und Osten, sowie Patagonien. In der Gebirgskette der Anden befinden sich über 50 Vulkane, sowie der höchste Berg Argentiniens, der Cerro Aconcagua mit einer Höhe von 6.900 m. Das Flachland Argentiniens gliedert sich in das mit Wald und Grasland bedeckte Gran Chaco, das hügelige, teils sumpfige Zwischenstromland und die karge Steppenlandschaft Pampa, die bis an die patagonische Grenze reicht. Der Paraná ist der größte und zudem wichtigste Fluss Argentiniens.

            Klimatische Bedingungen

             

            Durch die enorme Länge des Landes herrschen unterschiedliche klimatische Bedingungen in den verschiedenen  Regionen vor. Allgemein lässt sich sagen, dass Argentinien auf der Südhalbkugel liegt und daher die Jahreszeigen entgegengesetzt denen Europas sind. Wenn in Europa Winter herrscht, ist in Argentinien Sommer und umgekehrt. Am wärmsten ist es von November bis März und am kältesten im Juni und Juli. Im Nordosten des Landes herrscht ein tropisches Klima mit hohen Niederschlagszahlen und hohen Temperaturen. Im Norden ist das Wetter subtropisch. Im Gegensatz dazu ist der Nordwesten Argentiniens sehr trocken mit Temperaturen um die 27 Grad im Sommer. Im Osten herrscht ein mediterranes Klima. In Patagonien ist es sehr trocken und im Süden des Lands, dem Feuerland, gibt es nur kleine Temperaturschwankungen, jedoch erreichen auch im Sommer die Höchstwerte hier nur 14 Grad.

            Durch die verschiedenen Klimata ist es schwierig eine einheitliche Reisezeit festzulegen. Die bevorzugte Reisezeit für den Norden und Nordosten Argentiniens ist von April bis September. Der Osten, in dem die Hauptstadt Buenos Aires liegt, ist am besten im Frühling oder Herbst zu bereisen. Der Westen eignet sich am besten im Sommer (Oktober – April) für eine Reise. Für Patagonien sowie das Feuerland eignen sich die Monate Dezember bis Mitte März am besten.

            Währung und Zahlungsmittel

             

            Die offizielle Landeswährung Argentiniens ist der Peso (ARS). 1 Euro sind ungefähr 24 Pesos. Der Wechselkurs unterliegt jedoch starken Schwankungen. Es empfiehlt sich, erst in Argentinien Geld zu wechseln. An Geldautomaten (Cajeros automáticos),  an internationalen Flughäfen oder bei staatlichen Banken können Sie mit der Ec – oder Kreditkarte Bargeld abheben. Das ist in der Regel deutlich günstiger als in Wechselstuben, auch Cambios genannt. Das sicherste Zahlungsmittel ist jedoch die Kreditkarte. Gängige Kreditkarten werden in vielen Restaurants, Hotels und Geschäften akzeptiert.

            Einreisebestimmungen

             

            Die Einreisebestimmungen für Argentinien erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

             

            Impfschutz für Argentinien

             

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt und bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

             

             

             

            Stimmen aus dem Forum
              Birgit Heinichen
              Via Verde – Entdecken & Reisen
              Bonn

              "Als Jugendliche der 70er und 80er bin ich mit Themen, wie Wüstenbildung, Überbevölkerung und „Global 2000“ groß geworden. Dadurch stand für mich fest: Ich wollte die Welt retten! Folglich studierte ich Landespflege, später noch Ökologie. Als mich mein Arbeitsleben als Landschaftsarchitektin immer weiter von meinen Zielen wegführte, kam der Wunsch hoch, mein Hobby, das Reisen, zum Beruf zu ma...
              > alle Stimmen
              Saskia Griep
              Fairaway Travel
              Weeze

              "Ungewöhnliche Orte entdecken, regionales Essen ausprobieren und neue Leute kennenlernen – das alles begeistert mich am Reisen. Kennen Sie es, wenn man eine Wanderung macht, sich in einem eiskalten Wasserfall erfrischt und auf die Sonne wartet, die hinter den Bergen zum Vorschein kommt? Verantwortungsvolles Reisen macht die Welt zu einem besseren Ort: Für Reisende, Gastgeber und die Welt – de...
              > alle Stimmen
              Johannes Reißland
              Neue Wege Seminare & Reisen
              Rheinbach

              "Nach dem Abitur begab ich mich auf eine einjährige Entdeckungsreise durch die große weite Welt. Asien, Australien und die Südsee faszinierten mich dabei besonders. Getreu dem Yogaprinzip „Leben im hier und jetzt“ habe ich mich gerne auf die lokalen Gegebenheiten eingestellt, ohne das damals schon als „nachhaltigen Tourismus“ oder „slow-travel“ zu bezeichnen. Der achtsame Umgang mit Menschen ...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Spenden, die ankommen


                Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
                > alle Tipps
                Aus Fremden werden Freunde


                Versuchen Sie einmal geknüpfte Kontakte langfristig zu halten, statt nach dem Motto „aus den Augen aus dem Sinn“ zu handeln.
                > alle Tipps
                Möglichst ökologische Anreiseform wählen


                Wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug, Bus oder PKW in den Urlaub. Um unnötige Emissionen zu sparen und den Erholungswert zu steigern empfiehlt es sich, lieber länger und dafür seltener zu verreisen. Ganz nach der Faustregel: je weiter weg, desto länger vor Ort.
                > alle Tipps