Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            19 Reisen gefunden

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Südamerika: Chile, Argentinien (14 Tage)

            Mietwagentour Südchile und Patagonien

            Chile, dieses schmale und langgestreckte Land im Süden Lateinamerikas voller landschaftlicher Kontraste, bietet gerade für Naturliebhaber und Ornithologen eine außerordentliche Vielfalt an Naturschönheiten und Vogelbeobachtungsorten. Erkunden Sie bei dieser Reise per Mietwagen den südlichen Teil des Landes mit seinen satten Wiesen und Wäldern, seinen spektakulären Vulkanen,Flüssen, Wasserfällen und Gletschern bis hinab nach Punta Arenas, die südlichste Großstadt auf dem südamerikanischen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 2.990 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Bolivien, Argentinien, Brasilien (19 Tage)

            Bolivien/Argentinien Gruppe oder Individuell: Vom Titicacasee über den Salar de Uyuni bis nach Iguazú

            Eine kontrastreiche Reise durch Bolivien, Chile und Argentinien, in deren Grenzgebiet grandiose Naturwunder der Erde versteckt liegen: Vom tiefblauen Titicacasee inmitten der Anden bis zur unendlich weiten Salzwüste von Uyuni mit bizarren Formationen. Die berühmten Wasserfälle von Iguazú bieten ein atemberaubendes Naturspektakel. Faszinierende Inkastätten, koloniale Städtchen, farbenprächtige Märkte und traditionelle Andenmusik lassen Sie eintauchen in Geschichte, Kultur und Leben der Indígenas....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 5.830 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Argentinien, Chile (17 Tage)

            Patagonien & Feuerland - Abenteuerreise Argentinien & Chile

            Vom Perito-Moreno-Gletscher über den Nationalpark Torres del Paine und Los Glaciares bis nach Feuerland erleben wir auf dieser Reise alle Natur-Höhepunkte in Patagonien und Feuerland. Sie ist geeignet für Naturliebhaber und Wanderer, die den Komfort von festen Unterkünften einer Zeltübernachtung vorziehen. Wir bleiben immer 2 bis 4 Tage an einem Ort und die großen Distanzen werden per Flug anstatt mit langen Busfahrten überwunden. So bleibt möglichst viel Zeit in der Natur und für ausgedehnte...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Auf und Davon Reisen GmbH

            ab 5.820 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien, Brasilien, Chile, Peru, Uruguay (22 Tage)

            5 Länder - Quer durch Südamerika

            ReiserouteSantiago – San Pedro de Atacama – Lima – Yucay – Cusco – Puno – Lima – Iguassu – Buenos Aires – Montevideo – Rio de Janeiro Chile - eingezwängt zwischen Anden und Pazifik, mit einer maximalen Breite von 400km, ist dieses Land ein einziger fadendünner, 4.300 Kilometer langer Küstenstrich. Für viele ist Chile noch ein weißer Fleck auf der Landkarte. Hinter dieser Unerschlossenheit verbergen sich ungemein reiche und ursprüngliche Natur-Schönheiten, die dieses Land mit seiner freundlichen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Aventerra e.V.

            ab 4.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien, Chile (15 Tage)

            Argentinien & Chile: Höhepunkte in Patagonien

            PATAGONIEN - Eisblaue Gletscher, eindrucksvolle, tiefe Seen, bizarre Felslandschaften, gewaltige Bergmassive und einsame Pampa – Patagonien fesselt jeden Besucher mit seiner unendlichen Weite und Natürlichkeit! Die kosmopolitischen Städte Buenos Aires und Santiago de Chile sorgen für den entsprechenden Kontrast und machen die 15-tägige Reise zu den Höhepunkten von Argentinien und Chile zu einem unvergesslichen Allrounder....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Chile, Argentinien (19 Tage)

            Chile/Argentinien Eisenbahnromatik 3 - Gruppe oder Individuell: Vom "Tren a las Nubes" bis zum "Tren de la Costa"

            Chile und Argentinien sind die südlichsten Länder Lateinamerikas. Fahrten durch die Weinanbauregion Chiles oder mit dem „Tren a las nubes“ über eine faszinierende Streckenführung bis hinauf auf 4.100 m in die argentinische Bergwelt lassen Sie eintauchen in die Kultur und die faszinierenden Landschaften dieser Länder. Genießen Sie die Küstenregion Chiles bei einem guten Wein und wandern Sie auf den Spuren der historischen Eisenbahnen. Buenos Aires mit seinen prachtvollen Kolonialbauten, dem...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Argentinien, Chile, Paraguay, Uruguay (20 Tage)

            Argentinien/Paraguay/Uruguay: Eisenbahnromantik 4 - Gruppe oder Individuell: Von der "Ältesten Bahnstation in Südamerika" bis zum "Alten Patagoien-Express"

            Auf den Spuren der Pioniere der Eisenbahn bereisen wir Paraguay und Argentinien. Wir beginnen mit dem ältesten Bahnhof Südamerikas in Asunción. Fahrten mit Dampfloks aus den Gründertagen wie dem alten Patagonien-Express La Trochita versetzen Sie in eine längst vergangene Zeit. Die fantastischen Wasserfälle von Iguacú bieten ein atemberaubendes Naturspektakel. Die Weite der Pampa mit ihren großen Gaucho-Estancias und das Seengebiet um San Carlos de Bariloche umgeben von schneebedeckten Anden...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 5.199 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Argentinien, Chile (18 Tage)

            Argentinien & Chile: Die ausführliche Reise in Patagonien

            PATAGONIEN - Die Raue und Wilde der bläulich schimmernden Gletscher, der weitläufigen Steppe und der massiven Bergketten von Patagonien beeindrucken jeden Reisenden. Einen spannenden Kontrast dazu bildet die idyllische und beschauliche Szenerie im kleinen Süden von Chile. Abgerundet durch die beiden mondänen Metropolen Buenos Aires und Santiago wird diese Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis. Abwechslungsreicher kann Ihre Reise also kaum sein!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 5.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Studienreisen

            Südamerika: Peru, Argentinien, Bolivien, Brasilien (18 Tage)

            Südamerika: Höhepunkte in Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien

            SÜDAMERIKA - Bei dieser außergewöhnlichen 18-tägigen Rundreise erleben Sie die Höhepunkte Südamerikas. Sie starten Ihren Streifzug in der peruanischen Hauptstadt Lima und reisen anschließend über Cuzco zur berühmten Ruinenstätte Machu Picchu. Im Anschluss erwartet Sie mit dem Titicacasee der größte See Südamerikas. Von der Andenstadt La Paz fliegen Sie in das „Paris des Südens“, Buenos Aires, bevor Sie die gigantischen Iguazu-Wasserfälle und Rio de Janeiro in ihren Bann ziehen werden....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 6.195 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Argentinien, Chile (22 Tage)

            Argentinien, Chile - Durch Granit und Eis in Patagonien

            Kondore kreisen am Himmel, fliegen über die Berge Patagoniens und das nördliche Inlandeis. Um uns treiben blau-schimmernde Eisschollen. Gletscherzungen schlängeln sich zum See hinab. Wir befinden uns auf dem Lago Leones, einem türkisen Gletschersee, umgeben von einer gigantischen Berg- und Eiswelt. Bevor wir zu unserem Trekking aufbrechen, picknicken wir am Fuße des kalbenden Gletschers und hören die Eisbrocken tosend ins Wasser brechen - ein einmaliger Moment, den erst wenige vor uns erlebt...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 5.899 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Studienreisen

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Argentinien, Chile (19 Tage)

            Argentinien & Chile: Höhepunkte in Patagonien mit Osterinsel

            PATAGONIEN & OSTERINSEL - Erleben Sie die Höhepunkte von Argentinien, Chile und der Osterinsel in einer Reise! Während die Natur Sie mit ihren bläulich glänzenden Gletscherseen und endlos weiten Landschaften beeindrucken wird, werden Sie Buenos Aires und Santiago de Chile in ihren pulsierenden Bann ziehen. Den perfekten Abschluss dieser Reise bilden zwei volle Programmtage zur Erkundung der Osterinsel und der Spuren der Moai-Kultur. Kommen Sie mit uns nach Patagonien und erleben Sie...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 4.599 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Argentinien (22 Tage)

            Argentinien/Chile - Patagonien Pur

            Patagonien pur - der Name ist Programm auf dieser 22-tägigen Gruppenreise zwischen Anden, Pampa und Atlantik. Per Schiff, Bahn und auf vier Rädern entdecken wir die faszinierende Schönheit der patagonischen Wildnis abseits ausgetretener Touristenpfade.Buenos Aires begrüßt uns mit Tango-Rhythmen und einem einmaligen Flair. Pinguine und Walrosse sind dann unsere tierischen Begleiter auf der wild-romantischen Halbinsel Valdés. Mit frischer Seeluft in der Nase verlassen wir die Atlantikküste und...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Papaya Tours

            ab 5.198 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Argentinien, Chile (17 Tage)

            Argentinien, Chile - Patagonien pur

            Schon Charles Darwin fragte sich: „Warum hat sich dann, und das geht nicht nur mir so, diese dürre Einöde so tief in mein Gedächtnis eingegraben?“Die weite, windzerzauste Landschaft faszinierte nicht nur Darwin, sondern auch uns. Endlose Steppe, soweit das Auge reicht. Wir fahren an Estancias mit riesigen Rinderherden vorbei und gönnen uns ein saftiges „Bife de Chorizo", das hiesige Steak mit einem guten Schluck „Vino Tinto". In der Ferne ragen die markanten, hellgrauen Granittürme Fitz Roy und...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Argentinien, Chile (18 Tage)

            Argentinien Gruppe oder Individuell: Vom Herzen des Tangos bis nach Feuerland

            Argentinien und Chile - erleben Sie eine faszinierende Gruppenreise: den Zauber von Buenos Aires, der Stadt des Tangos oder mitreißende Gaucho-Reiterspiele auf einer traditionellen Estancia. Ein großartiges Naturschauspiel erwartet Sie vor der Halbinsel Valdés das Springen und Eintauchen der Glattwale. In Feuerland erfahren Sie die Geschichte der Seefahrer, welche einst die Magellanstraße durchschifften. Lassen Sie sich abschließend von der Steppe Patagoniens und den bizarren Gletschern mit den...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 4.480 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Chile, Argentinien, Bolivien, Peru (21 Tage)

            Chile, Argentinien, Peru & Bolivien - Großes Andenquartett

            Auf unserer neuen Vier-Länder-Rundreise durch Chile, Argentinien, Bolivien und Peru tauchen wir intensiv ein in die verschiedenen Kulturen Südamerikas. So entdecken wir beispielsweise die Lebensweise der Mapuche in Chile, ergründen die Geheimnisse der Inka in Machu Picchu in Peru und verlieren uns im satten Blau des Titicacasees, der sowohl zu Bolivien als auch zu Peru gehört. In der trockensten Salzwüste der Welt, der Salar de Uyuni, übernachten wir stilecht im Salzhotel, wir erklimmen Vulkane...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Auf und Davon Reisen GmbH

            Argentinien Reisen mit dem forum anders reisen

            Alle Argentinien Reisen des forum anders reisen sind von Spezialisten für Sie entwickelt. Anders reisen ist hier Programm.

            Wichtige Informationen und Reisetipps für Ihre Argentinien Reise

            Allgemeines


            >
            Argentinien Klima: In dem Land herrschen verschiedene Klimazonen – von tropisch, über mediterranes bis hin zu ozeanisch kühlem Klima

            > Beste Reisezeit Argentinien: Die beste Reisezeit  ist von Oktober bis Mitte Dezember und  von April bis Mitte Juni

            > Argentinien Sprache: Spanisch ist die alleinige Amtssprache.  Im Norden des Landes wird zum Teil noch die Sprache der Ureinwohner, Quechua und Guaraní, gesprochen

            > Argentinien Währung: Argentinischer Peso (ARS)

            > Argentinien Ortszeit: MEZ- 4 Stunden
             

            Argentinien und seine Highlights

             

            1. Ein absolutes Highlight sind die die Igazú Wasserfälle, ganz im Norden. Mehr als 270 Wasserfälle rauschen hier aus einer Höhe von bis zu 80 Metern in die Tiefe. Zudem gibt es viele Tiere zu beobachten.

            2. Am Rio de Plato liegt die Hauptstadt Buenos Aires. Zentraler Punkt ist der Plaza de Mayo vor dem Regierungspalast. Auf der Avenida 9 de Julio, der breitesten Straße der Welt, steht der Obelisk, ein weiteres Wahrzeichen der Stadt. San Telmo und La Bolca sind ebenso sehenswert.

            3. Ushuaia: Die südlichste Stadt der Welt liegt auf der Insel Feuerland und überzeugt durch das gewaltige Berg-Panorama, dass die Stadt umgibt. Sehenswert ist zudem der Nationalpark Tierra del Fuego und der Beagle Kanal.

            4. Ein Muss ist auch der Nationalpark Los Glaciares im argentinischen Teil Patagoniens. In ihm liegt der gigantische Gletscher Perito Moreno. Zudem befinden sich hier die Berge Fitz Roy und Cerro Torre, die besonders Bergsteiger und Trekkingfreunde anziehen.

            5. Mendoza ist für seine exzellenten Weine bekannt und liegt mitten im Weinanbaugebiet Argentiniens. Besonders sehenswert ist Mendoza zur Weinlese. Diese erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Monaten mit vielen Musik- und Tanzveranstaltungen.

             

            Feste feiern in Argentinien

             

            Die wichtigsten Feste und Feiertage sind:

            01. Januar: Año Nuevo (Neujahr)
            Februar/ März: Karneval
            24. März: Día de la Memoria (Gedenktag an den Militärputsch 1976)
            März/ April: Semana Santa (Karwoche)
            2. April: Día de las Malvinas (Gedenktag an den Falklandkrieg)
            1. Mai: Día del Trabajador (Tag der Arbeit)
            25. Mai: Día de la Revolución de Mayo (Gedenktag an die Mai-Revolution von 1810)
            20. Juni: Día de la Bandera (Tag der Nationalflagge)
            9. Juli: Día de la Independencia (Unabhängigkeitstag)
            August (3. Montag im August): Día del Libertador San Martín (Gedenktag an José de San Martín)
            12. Oktober: Día de la Raza (Kolumbus Tag)
            November (4. Montag im November): Día de la Soberanía Nacional (Tag der nationalen Souveränität)
            8. Dezember: Día de la Concepción Inmaculada (Mariä Empfängnis)
            25. Dezember: Navidad (Weihnachten)

             

            Geographische Besonderheiten

            Die Republik Argentinien ist der zweitgrößte Staat Südamerikas. Im Osten öffnet es sich dem Atlantischen Ozean. Insgesamt besitzt Argentinien eine Küstenlinie von 1.425 km. Westliches Nachbarland ist Chile. Im Norden grenzt es an Bolivien und Paraguay und im Nordosten an Brasilien und Uruguay. Insgesamt verzeichnet Argentinien eine Fläche von 2,8 Millionen qkm. Die Ausdehnung von Norden nach Süden beträgt 3.700 km und die Ost-West-Ausdehnung 1.400 km. Argentinien wird in drei Gebiete eingeteilt werden: Die Anden im Westen, das Flachland im Norden und Osten, sowie Patagonien. In der Gebirgskette der Anden befinden sich über 50 Vulkane, sowie der höchste Berg Argentiniens, der Cerro Aconcagua (6.900 m). Das Flachland Argentiniens gliedert sich in das mit Wald und Grasland bedeckte Gran Chaco, das hügelige, teils sumpfige Zwischenstromland und die karge Steppenlandschaft Pampa, die bis an die patagonische Grenze reicht. Der Paraná ist der größte und zudem wichtigste Fluss Argentiniens.

            Klimatische Bedingungen

             

            Durch die enorme Länge des Landes herrschen unterschiedliche klimatische Bedingungen in den verschiedenen Regionen vor. Die Jahreszeiten sind unseren entgegengesetzt. Am wärmsten ist es von November bis März und am kältesten im Juni und Juli. Im Nordosten des Landes herrscht ein tropisches Klima mit hohen Niederschlagszahlen und hohen Temperaturen. Im Norden ist das Wetter subtropisch. Im Gegensatz dazu ist der Nordwesten sehr trocken mit Temperaturen um die 27 Grad im Sommer. Im Osten herrscht ein mediterranes Klima. In Patagonien ist es sehr trocken und im Süden des Landes gibt es nur kleine Temperaturschwankungen, jedoch erreichen auch im Sommer die Höchstwerte hier nur 14 Grad. Die besten Reisezeiten variieren je nach Region.

             

            Währung und Zahlungsmittel

             

            Die offizielle Landeswährung Argentiniens ist der Peso (ARS). 1 Euro sind ungefähr 98,88 Pesos (Stand Dezember 2020). Es empfiehlt sich, erst in Argentinien Geld zu wechseln. An Geldautomaten an internationalen Flughäfen oder bei staatlichen Banken können Sie mit der EC – oder Kreditkarte Bargeld abheben. Das ist in der Regel deutlich günstiger als in Wechselstuben. Das sicherste Zahlungsmittel ist die Kreditkarte. Sie werden in vielen Restaurants, Hotels und Geschäften akzeptiert.



            Einreisebestimmungen

             

            Die Einreisebestimmungen für Argentinien erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

             

            Impfschutz für Argentinien

             

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt und bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

             

            (Stand Dezember 2020, Ihr Argentinien-Spezialist gibt Ihnen zudem tagesaktuelle Informationen)

             

             

            Stimmen aus dem Forum
              Gerd Deininger
              avenTOURa
              Freiburg

              "Schon als Jugendlichen zog es mich stets in die Ferne. In Ecuador wurde ich vor 25 Jahren erstmals mit der traurigen Realität der Abholzung von Regenwäldern konfrontiert. Ich blieb für einige Monate und arbeitete bei einem Naturschutzprojekt an der Idee, mit kleinen Reisegruppen das Geld für Wiederaufforstung der Wälder zu verdienen. Das Konzept ging auf und überzeugte.  Zurück in Deuts...
              > alle Stimmen
              Joachim Loritz
              Kolibri-Reisen
              Freiburg

              "‘Tobago is nice, Trinidad is paradise‘, heißt ein Werbeslogan des Inselstaats – nicht ohne Grund würde ich sagen. Seit über 20 Jahren bin ich regelmäßig im Paradies bzw. auf seiner Nebeninsel: besuche Freunde und Verwandte, genieße die Lebensfreude und Offenheit der Menschen, sowie die schöne Landschaft. Und das ganz abseits des Massentourismus – den gibt’s dort nämlich nicht."
              > alle Stimmen
              Dorit Hansen
              Solecu Tours
              Buxtehude

              "Vor 12 Jahren lebte und arbeitete ich in einem Öko-Projekt im Norden Ecuadors und in einer Regenwald-Lodge am Rio Napo. So nah an der Natur zu sein war wunderbar! Nebenbei leitete ich Reisen durch Ecuador und traf auf meinen Mann Xavier, einen erfahrenen Guide aus Quito. Zusammen gründeten wir Solecu Tours und sind seither glücklich mit dieser Entscheidung. Unsere Kinder sind begeisterte Nat...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Gute Vorbereitung ist das A und O


                Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
                > alle Tipps
                Sparsamer Umgang mit der Ressource Wasser


                Nutzen Sie Ihre Handtücher mehrere Tage, duschen Sie möglichst kurz und drehen Sie den Wasserhahn immer fest zu. Vermeiden Sie in Regionen mit Wasserknappheit Hotels mit großen Poolanlagen und Golfplätzen. Unsere aktuelle Kampagne "Wasser auf Reisen" stellt Projekte unserer Mitglieder zum Thema Wasser vor und begleitet unseren Protagonisten Drippy Water um die Welt – seien Sie mit dabei ...
                > alle Tipps
                Tierbeobachtungen inszenierten Tierschauen vorziehen


                Jeder kann den Schutz von Tieren unterstützen, indem man Delfinarien und Tierschauen meidet und Schutzprojekt-Besuche in den eigenen Urlaub integriert. Außerdem sollte man Wildtiere niemals füttern und immer ausreichend Abstand zu ihnen halten.
                > alle Tipps