Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2021

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 90 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            2 Reisen gefunden

            ab 2.490 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Kreativität & Lernen

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Asien: Bangladesch (11 Tage)

            Bangladesch: Reiseleiter-Praxisreise - Im Lande des Tigers (11 Tage Seminarreise mit Geschäftsführer Andreas Damson)

            Wer an Bangladesch denkt und noch nie dort war, hat mit Sicherheit ein vollkommen falsches Bild von diesem überraschend schönen Land. Entgegen der Vorstellung, dass dort nur Chaos, Hochwasser, Flucht und Armut herrscht, hat das Land so viele wundervolle Landschaften und spannende Kultur-Highlights, dass wir uns zunächst gar nicht entscheiden konnten, welche der vier Himmelsrichtungen wir bei dieser Reise einschlagen wollten.Auch ist uns bei unseren Recherchen aufgefallen, dass die meisten...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Travel To Life GmbH & Co. KG

            ab 2.490 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Reisen mit Schiff, Zug, Bus & Mietwagen

            Asien: Bangladesch (11 Tage)

            Bangladesch - Experimentalreise - Im Lande des Tigers (11 Tage Pilotreise mit Geschäftsführer Andreas Damson)

            Wer an Bangladesch denkt und noch nie dort war, hat mit Sicherheit ein vollkommen falsches Bild von diesem überraschend schönen Land. Entgegen der Vorstellung, dass dort nur Chaos, Hochwasser, Flucht und Armut herrscht, hat das Land so viele wundervolle Landschaften und spannende Kultur-Highlights, dass wir uns zunächst gar nicht entscheiden konnten, welche der vier Himmelsrichtungen wir bei dieser Reise einschlagen wollten.Auch ist uns bei unseren Recherchen aufgefallen, dass die meisten...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Travel To Life GmbH & Co. KG

            Bangladesch Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Bangladesch Reise

            > Bangladesch Klima: tropisches Klima
            > Beste Reisezeit Bangladesch: November bis März
            > Bangladesch Sprache: Bengalisch ist Amtssprache
            > Bangladesch Währung: Taka (BDT)
            > Bangladesch Ortszeit: MEZ Sommer +4 Stunden / MEZ Winter +5 Stunden

            Bangladesch ist einer der jüngsten Staaten der Welt, der erst 1971 seine Unabhängigkeit erlang. Heute lockt das asiatische Land diejenigen Urlauber an, die nicht auf ausgetretenen Pfaden wandern wollen, sondern eine authentische Reise nach Asien suchen. Touristen erleben hier ein vielfältiges Land mit reicher Kultur, bunten Märkten und atemberaubender Natur, in der unter anderem der bengalische Tiger zuhause ist.

            Geografie

            Bangladesch liegt am Indischen Ozean (genauer gesagt am Golf von Bengalen) und wird umringt von Indien. Die Küstenlinie ist etwa 580 km lang. Außerdem hat das Land ganz im Südosten eine vergleichsweise kurze Grenze zu Myanmar. Der Großteil des Landes ist flach und besteht aus einem Sumpfgebiet, geprägt durch das weitläufige Flussdelta der drei Flüsse Ganges, Meghna und Brahmaputra. Dort finden sich auch die größten Mangrovenwälder der Erde. Nur ganz im Südosten wird das Relief des Landes etwas hügeliger.

            Klima

            In Bangladesch herrscht ein tropisches Klima mit ganzjährig hohen Temperaturen und einer Regenzeit zwischen April und Oktober. Durch den Südwestmonsun nehmen die Niederschlagsmengen von West nach Ost zu. Ab November kommt dann der Nordostmonsun und bringt die Trockenheit ins Land. Im April und Mai herrschen die höchsten Temperaturen mit Spitzenwerten um die 35 °C, direkt bevor die großen Niederschläge beginnen. Im März/April und Oktober/November wird Bangladesch häufig von Wirbelstürmen getroffen.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung Bangladeschs ist der Taka (BDT). 1 € entspricht etwa 95,77 BDT (Stand August 2017). Geld abheben am Geldautomaten kann in Bangladesch schwierig sein. Nur sehr wenige Automaten akzeptieren ausländische Kreditkarten. Es empfiehlt sich daher, ausreichend Bargeld in US-Dollar mitzuführen, um das dann direkt vor Ort umzutauschen.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Bangladesch erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Bangladesch

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Mandy Stolzenberg
              African Kombi Tours
              Hamburg

              "Die Faszination des Kontinents Afrika und meine unbändige Reiselust bewegten mich schon vor vielen Jahren dazu, meinen Lebensort nach Südafrika zu verlegen. Unseren Gästen hier nun unsere extrem vielfältige und farbenfrohe Heimat nachhaltig und auf Augenhöhe zu präsentieren, ist mir eine große Ehre! Somit bin ich vor einigen Jahren in die Firma meines Mannes mit eingestiegen und verwirkliche...
              > alle Stimmen
              Ulli Vogel
              NAToURs Reisen GmbH
              Osnabrück

              "Für mich ist die Natur kein Abenteuerspielplatz sondern die Welt, die uns umgibt - Umwelt im ursprünglichen Sinn. Zu Fuß, mit dem Rad, im Kanu oder auf Langlaufskiern - immer eine andere Geschwindigkeit, eine andere Perspektive und ein anderer Fokus. Mittendrin unsere Gästegruppen aus Singels, Alleinreisenden, Paaren und Freunden mit ihrer eigenen Dynamik und einem Guide, der die Fäden locke...
              > alle Stimmen
              Thomas Müller
              SKR Reisen
              Köln

              "Als ich in der Entwicklungshilfe in Kambodscha gearbeitet habe, wurde mir deutlich, dassdie beste Entwicklungshilfe vor allem darin besteht, den Menschen ein gutes Einkommen zu verschaffen. Dadurch erhalten die Kinder bessere Bildung und die Eltern insgesamt ein besseres Leben. Der Tourismus in Entwicklungsländern bietet vergleichsweise hohe Einkommen. Das hat mich persönlich dazu motiviert,...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Möglichst ökologische Anreiseform wählen


                Wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug, Bus oder PKW in den Urlaub. Um unnötige Emissionen zu sparen und den Erholungswert zu steigern empfiehlt es sich, lieber länger und dafür seltener zu verreisen. Ganz nach der Faustregel: je weiter weg, desto länger vor Ort.
                > alle Tipps
                Camping – Natur hautnah erleben


                Campieren Sie nicht wild und entzünden Sie kein Feuer. Verlassen Sie die Natur wie Sie es sich ebenfalls wünschen sie wieder vorzufinden.
                > alle Tipps
                Stöbern Sie genussvoll in Ihren Erinnerungen


                Vergessen Sie die gewonnen Erkenntnisse im Alltag nicht. Lassen Sie Veränderungen zu und gehen Sie mit der frisch aufgetankten Energie bewusst um – so hält die Urlaubserholung länger an.
                > alle Tipps