Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            31 Reisen gefunden

            ab 5.498 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Peru, Bolivien (21 Tage)

            Peru - Bolivien - Chile: Zauber der Inka

            Nebelschwaden steigen im wärmenden Licht der aufgehenden Sonne auf und geben den Blick frei auf die mystische Inkastadt, vor uns liegt Machu Picchu. Wir spazieren durch die engen Gassen der Inkahauptstadt Cusco und fühlen uns zurück versetzt in längst vergangene Zeiten. Über die weite andine Landschaft des Altiplano fahren wir zu den schwimmenden Schilfinseln der Uros-Indianer und auf die einmalig schöne Sonneninsel. Hier ist die Ecolodge La Estancia unser Zuhause. Wir haben einen grandiosen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 2.500 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Bolivien (14 Tage)

            Gruppenreise Höhepunkte Bolivien

            Das Reiseland Bolivien braucht sich nicht zu verstecken, auch nicht hinter seinen großen Nachbarn Peru, Argentinien und Brasilien– die zu den namhaftesten Südamerika-Reisezielen gehören. Die Erlebnisse unserer dicht gepackten Rundreise werden Sie von der „Faszination Bolivien“ gewiss überzeugen. Urban ist der Einstieg, wenn die wohlhabende StadtSanta CruzSie willkommen heißt, und Sie in der gepflegten Hauptstadt Sucre auf das Meer der roten Ziegeldächer und weißverputzten Fassaden blicken. Umso...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 4.380 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Chile, Argentinien, Bolivien, Peru (21 Tage)

            Chile, Argentinien, Peru & Bolivien - Großes Andenquartett

            Auf unserer neuen Vier-Länder-Rundreise durch Chile, Argentinien, Bolivien und Peru tauchen wir intensiv ein in die verschiedenen Kulturen Südamerikas. So entdecken wir beispielsweise die Lebensweise der Mapuche in Chile, ergründen die Geheimnisse der Inka in Machu Picchu in Peru und verlieren uns im satten Blau des Titicacasees, der sowohl zu Bolivien als auch zu Peru gehört. In der trockensten Salzwüste der Welt, der Salar de Uyuni, übernachten wir stilecht im Salzhotel, wir erklimmen Vulkane...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Auf und Davon Reisen GmbH

            ab 1.790 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Familienreisen

            Studienreisen

            Südamerika: Bolivien (15 Tage)

            Gruppenreise in Bolivien: Projekt- und Studienreise mit dem Bolivianischen Kinderhilfswerk e.V. vom 05.-19.04.20

            Besuchen Sie mit dem Bolivianischen Kinderhilfswerk e.V. Projekte in Bolivien. Die Reise bietet Ihnen Einblicke in den Aufbau der unterschiedlichen Projekte und Sie erfahren, wie Ihre Hilfe zur Selbsthilfe umgesetzt wird. Sie bekommen einen realistischen Eindruck von der Lebenssituation der Menschen in den unterschiedlichen Regionen Boliviens sei es im tropischen Tiefland oder im Hochland. Darüber hinaus lernen Sie die Schönheiten Boliviens kennen. Lassen Sie sich bezaubern vom tropischen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 490 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (4 Tage)

            Bolivien - Willkommen in La Paz

            Entdecken Sie La Paz – eine der faszinierendsten Städte des Kontinents mit seinen vielen Facetten. Neben einer interessanten Stadtbesichtigung, darf natürlich auch eine Rundfahrt mit dem weltweit einmaligen Seilbahnsystem über die Metropole nicht fehlen. Als weiterer Höhepunkt erwartet Sie ein Tagesausflug auf der legendären "Todesstraße" bis ins tropische Cocaanbaugebiet der Yungas. Ein idealer Einstieg in Ihre Bolivien Reise!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 4.998 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Südamerika: Chile, Bolivien (19 Tage)

            Chile, Bolivien - Wüsten, Salzseen und Geysire

            Wüstenfans aufgepasst! Die Nächte unter leuchtendem Sternenhimmel am Salar de Atacama, das Frühstück inmitten der sprudelnden Tatio-Geysire, türkisfarbene Lagunen, rosarote Flamingos und die Wüstenoase San Pedro werden wir so schnell nicht vergessen. Vorbei am imposanten Vulkan Licancabur und an bunten, tiefrot leuchtenden, matt grün schillernden und strahlend blauen Hochlandlagunen überqueren wir das bolivianische Altiplano. Dort wartet das nächste Highlight auf uns, der Salar de Uyuni, der...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 3.999 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Südamerika: Peru, Bolivien (16 Tage)

            Peru & Bolivien: Impressionen

            Beide Länder im Hochland Südamerikas verbindet nicht nur eine gemeinsame Ländergrenze, sondern auch eine traditionsreiche Kultur, kontrastreiche Metropolen, der tiefblaue Titicacasee sowie die Bergriesen im Hochplateau der Anden mit ihren traditionell lebenden indigenen Bewohnern. Auf dieser Reise lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten, Landschaften und Orte beider Länder kennen, die in den Höhepunkten mit Machu Picchu und dem Uyuni-Salzsee gipfeln....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 2.750 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (13 Tage)

            Bolivien - La Clásica

            Lernen Sie die kulturellen und landschaftlichen Besonderheiten Boliviens kennen. Sie starten im tropischen Tiefland am Nationalpark Amboró und besuchen das mystische Samaipata. Sie entdecken die wohl schönste Kolonialstadt Südamerikas: Sucre und fahren hinauf in die höchstgelegene Großstadt der Welt, die Silberstadt Potosí. Vorbei an Lama-Herden geht es zum landschaftlichen Höhepunkt: Dem weltweit größten Salzsee, Salar de Uyuni, mit seiner Insel, auf der uralte Kakteen wachsen. Eine weitere,...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 1.090 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (3 Tage)

            Bolivien - Tropischer Nationalpark Madidi

            Der Madidi Nationalpark befindet sich im tropischen Tiefland nordöstlich von La Paz. Die Region zeichnet sich durch seinen außergewöhnlichen Arten-Reichtum und seine Vielfalt an Ökosystemen aus. Madidi beheimatet über 4.700 Pflanzenarten, über 1.000 Tier- und fast 900 Vogelarten. Mit seiner landschaftlichen Vielfalt aus Bergen, Gletschern, Lagunen, tosenden Flüssen, Wasserfällen und tropischem Regenwald gehört er sicherlich zu den schönsten Landschaften des Kontinents. Erleben Sie diese...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 2.901 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (19 Tage)

            Bolivien real - Wunderwelt der Anden - 1

            Diese 19-tägige Bolivien Rundreise vermittelt Ihnen einen ausgewogenen Gesamteindruck der enormen Vielfalt Boliviens und seiner Highlights. Vom tropischen Tiefland reisen Sie über die "Weiße Stadt" Sucre hinein in die Andenwelt. Im geschichtsträchtigen Silberberg von Potosí gehen Sie unter Tage und erleben die alltäglichen Arbeitsbedingungen der Bergleute hautnah. Beeindruckend ist der Kontrast zwischen dem Salar de Uyuni, dem größten Salzsee der Welt und dem milden Frühlingsklima im...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 5.225 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (21 Tage)

            Individualreise Bolivien intensiv für Abenteurer

            Mehr Bolivien entdecken: An den 24 Tagen unserer Reise „Bolivien – Off the beaten track“ folgen Sie einer außergewöhnlichen Route von Santa Cruz hinauf in die bolivianischen Anden. Unterwegs auf alten Handelswegen lernen Sie die wechselhafte Geschichte des Landes kennen: Die Wege des Silbers von Potosí, die Wege des Salzes aus dem Salar de Uyuni und die Route des Mais-, Getreide- und legalen Koka-Handels aus den fruchtbaren Tälern im Hinterland von Totora – bis zur Anden-Metropole La Paz, wo...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 2.901 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (14 Tage)

            Bolivien-Peru Highlights

            Erleben Sie die landschaftlichen und kulturellen Höhepunkte von Peru und Bolivien. Sie besuchen wunderschöne Kolonialstädte, wie Sucre, La Paz, Cusco oder Lima und erleben den Alltag der Bergarbeiter in den Silberminen von Potosi. Der faszinierende Salzsee von Uyuni beeindruckt mit seinem strahlenden Weiß und der schier endlosen Weite, während der tiefblaue Titicacasee Sie mit seiner legendären Sonneninsel und dem berühmten Wallfahrtsort Copacabana empfängt. Auf die Spuren der Inkas gehen Sie im...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: avenTOURa GmbH

            ab 2.999 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Naturkundliche Reisen

            Südamerika: Brasilien, Bolivien, Peru (22 Tage)

            Peru, Bolivien & Chile - Auf den legendären Pfaden der Inka

            Wir lernen eine uns vollkommen fremde Kultur, in einem fernab unbekannten Land kennen. Diese 22-tägige abwechslungsreiche Reise, zeigt uns unglaublich viele Facetten der Inka-Pfade auf. Wir schauen uns die Hauptstädte Lima und Santiago de Chile genau an und tauchen ebenfalls in die gemütlichen Dorfgemeinschaften der indigenen Bevölkerung ein. Über die legendären Inka-Pfade entdecken wir mysteriöse Nazca-Linien, das berühmte Santa Catalina-Kloster in Arequipa, die Inka-Hauptstadt Cuzco und Machu...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 1.330 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Südamerika: Bolivien (4 Tage)

            Baustein Salzsee von Uyuni und Lagunen

            Eine Reise nach Uyuni verspricht herrliche Ausblicke auf den Salzsee, weiße Wüste und farbige Lagunen. Die Sonnenauf- und Sonnenuntergänge sind wundervolle Spektakel, die sich auf der Salzkruste abbilden, und in der Regenzeit verwandelt sich diese in einen riesigen Spiegel: Ein Paradies für Fotografen! Erleben Sie dieses Naturwunder in Südamerika!“Der Uyuni Salzsee ist bei weitem der grösste Salzsee der Welt und eine der aussergewöhnlichsten Attraktionen Boliviens. J. Read.“Über ihn...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: América Andina GmbH & Co KG

            ab 5.299 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Studienreisen

            Südamerika: Peru, Argentinien, Bolivien, Brasilien (18 Tage)

            Südamerika: Höhepunkte in Peru, Bolivien, Argentinien und Brasilien

            Bei dieser außergewöhnlichen 18-tägigen Rundreise erleben Sie die Höhepunkte Südamerikas. Sie starten Ihren Streifzug in der peruanischen Hauptstadt Lima und reisen anschließend über Cuzco zur berühmten Ruinenstätte Machu Picchu. Im Anschluss erwartet Sie mit dem Titicacasee der größte See Südamerikas. Von der Andenstadt La Paz fliegen Sie in das „Paris des Südens“, Buenos Aires, bevor Sie die gigantischen Iguazu-Wasserfälle und Rio de Janeiro in ihren Bann ziehen werden....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            Bolivien Reisen

            Erleben Sie auf Ihrer Reise eines der noch ursprünglichsten Länder Südamerikas und entdecken Sie kulturelle Schätze und besondere Naturschauspiele

             

            Wichtige Informationen und Reisetipps für Ihre Bolivien Reise

            Allgemeines

             

            > Bolivien Klima: Aufgrund der großen Höhenunterschiede verschiedene Klimazonen, von feucht-warmem bzw. tropischem Klima zu Savannenklima und kühl-gemäßigtem Höhenklima

            > Beste Reisezeit Bolivien: Während der Trockenzeit Mai bis Oktober

            > Bolivien Sprache: Spanisch ist im ganzen Land Amtssprache, dazu 36 weitere indigene Sprachen (regional unterschiedlich)

            > Bolivien Währung: Boliviano (BOB)

            > Bolivien Ortszeit: MEZ Sommer -6 Stunden / MEZ Winter -5 Stunden


            Bolivien und seine Highlights

            Tauchen Sie ein in die bunte und geheimnisvolle Wiege der Inkas. Bolivien, als eines der eher kleineren Länder Südamerikas bietet viel mehr, als man im ersten Moment zu glauben vermag. Neben der starken Verwurzelung der indigenen Bevölkerung, welche das kulturelle Bild des Landes prägt, so gibt es trotz der fehlenden Küste atemberaubende und vielfältige Naturhighlights, die man nicht verpassen darf.  Hier kommen die Top Five Highlights für Ihre perfekte Bolivien Reise:


            1. Ist zwar Sucre die Hauptstadt des Landes, so ist La Paz wohl die wohl Bekanntere von beiden. Hinzu kommt, dass sie mit ca. 1,8 Millionen Einwohnern die größte Stadt des Landes ist. La Paz besteht im Grunde aus zwei Städten. Nochmals 1000 m höher liegt die ehemalige Vorstand El Alto mit dem höchst gelegenen Flughafen weltweit in einer Höhe von fast 4.100 m. So bietet sich von dort einer der atemberaubendsten Ausblicke auf die Stadt und auch auf das Land. Doch nicht nur die Höhe ist ein Highlight der Stadt. So bietet La Paz weitere Sehenswürdigkeiten, die einen Besuch der Stadt lohnenswert machen. Sei es die Altstadt mit seinem Hexenmarkt, engen Gassen und dem Coca-Museum oder aber die San-Fransisco-Kirche und weitere interessante Museen. 

            2. Ein absolutes Naturhighlight sowie Must-See ist die Salzwüste von Salar de Uyuni. Mit einer Fläche von ca. 12.000 qkm ist sie die größte Salzwüste der Welt. Hier gilt es vorab zu planen, ob man die Salzwüste oder aber den größten natürlichen Spiegel sehen möchte. Um in den Genuss dieses Spiegels zu kommen, muss es ausreichend geregnet haben und man sollte sie nicht in der Winterzeit von Juli bis November besuchen. Um die in der Salzwüste verbreiteten Highlights zu bestaunen, sollte man sich mit dem Jeep aufmachen. Angefangen von dem trostlosten Städtchen Uyuni mit dem legendären Zugfriedhof über das kleine Dörfchen Colchani, wo man sich dem Salzabbau genauer ansehen kann, bis hin zu den Salzhügeln und der Salzsahara kommt man hier kaum aus dem Staunen  heraus.  Zu guter Letzt sollte man noch einen Abstecher zu der Kakteeninsel Isla Incahuasi einplanen.

            3. Was wäre eine Bolivien Reise ohne den Besuch des Titicaca-Sees? Auch hier zeigt sich Bolivien in seiner Superlative, denn der in den südöstlichen Alpen auf dem Altiplano gelegene See ist das höchstgelegene schiffbare Gewässer der Welt.  So liegt der See in einer Höhe von über 3.800m und gehört zu zwei Drittel zu Peru und ein Drittel der Fläche gehört zu Bolivien. Hinzu kommt eine Größe von 8562 qkm,  so dass er fast 13x größer ist als der Bodensee. Um den See zu entdecken, stehen alle Arten von Booten zu Verfügung.  Der See besticht durch seine großes Artenreichtum und seine wundervolle Landschaft. Man findet in ihm 14 endemische Fisch- und Tierarten, unter ihnen leuchtende Flamingos, der Titicaca Riesenfrosch und der Titicaca Taucher. Das absolute Highlight bildet dabei die schwimmende Insel der Uru. Dies sind 49 aus getrocknetem Totora-Schilff errichtete Inseln, die auf der Wasseroberfläche schwimmen. Auf ihnen leben bis heute noch einige der Uros völlig im Einklang mit der Natur. Neben dem Fischfang spielt für sie heute vor allen Dingen der Besuch der Touristen eine wichtige Rolle. Dennoch kann man bei einem Besuch der Inseln in das ursprüngliche und traditionelle und vom See geprägte Leben des Volkes eintauchen.

            4. Offizielle Hauptstadt des Landes ist das zuckersüße Sucre, dessen Altstadt auch Weltkulturerbe der UNESCO ist. Die Stadt ist vor allen Dingen geprägt durch die Geschichte in die Unabhängigkeit des Landes. Sehenswert sind diverse Gebäude, Denkmäler, Kirchen und Sakralbauten, die sich inmitten einer karten Landschaft befinden. Besonders hervorzuheben, sind dabei die aus dem 16. Jahrhundert stammenden und sehr gut erhaltenen Kirchen San Lazaro und San Fransisco. Hinzu kommt das Casa de la Libertad, wo die bolivianische Unabhängigkeitserklärung unterzeichnet wurde.

            5. Rund 70 km von La Paz befindet sich die tatsächliche Wiege der Inkas: Die Ausgrabungsstätte Tiahuanaco. Bereits 1.500 vor Christus lebten dort die ersten Prä-Inka-Kulturen. Wurden bis dato nur ein kleiner Teil der Ruinen ausgegraben, so gehören sie dennoch zu den Weltkulturerbestätten der UNESCO. Eines der ausgegrabenen Bauwerke ist das sog. Sonnentor. Auch dieses Highlight liegt auf einer Höhe von 4.000 Metern.


            Feste feiern in Bolivien

            Als eines der noch ärmsten Länder Südamerikas  vergessen die Bolivianer dennoch nicht die Freude am Feiern und am gemeinsamen Beisammensein. Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über die wichtigsten Feste und Feiertage in Bolivien:

            1. Januar: Neujahr (Año Nuevo)

            22. Januar: Tag der Gründung Boliviens (Día de la Fundación de Bolivia)

            Februar / März: Karneval  (Carnaval)

            März/April: Gründonnerstag & Karfreitag (Jueves Santo y Viernes Santo     )

            1. Mai: Tag der Arbeit (Día del Trabajo)

            Mai/Juni: Fronleichnam (Corpus Christi)

            21. Juni: Andin-amazonisches Neujahr (Año Nuevo Aymara)

            6. August: Tag der Unabhängigkeit (Día de la Independencia)

            12. Oktober: Tag des Kampfes der indigenen Völker (Día de la Resistencia Indígena)

            November: Allerheiligen (Día de Todos los Santos)

            25. Dezember: Weihnachten (Navidad)


            Geographische Besonderheiten

            Bolivien ist ein Binnenstaat in Südamerika und grenzt an Brasilien, Paraguay, Argentinien, Chile und Peru. Im Westen des Landes liegt das Hochland zwischen zwei Bergketten der Anden. Östlich davon geht das ostbolivianische Bergland mit fruchtbaren Tälern über in weite Ebenen, die sich unterteilen in tropische Regenwaldgebiete und trockene Savannen.

            Klimatische Bedingungen


            Das Klima im Land ist aufgrund der Höhenunterschiede sehr verschieden, je nachdem wo man sich befindet. In den höheren Lagen herrscht ein (kühl-gemäßigtes) Höhenklima, während sich im Tiefland trockenes Savannenklima und tropisches Klima finden. Dazwischen verläuft eine Region mit warm gemäßigtem bis subtropischem Klima.


            Währung und Zahlungsmittel

             

            Die Landeswährung Boliviens ist der Boliviano (BOB). 1 € entspricht etwa 8,03 BOB (Stand September 2018). Deutsche EC-Karten mit Maestro-Zeichen sowie die gängigen Kreditkarten sind zur Abhebung an vielen Geldautomaten anzuraten, zum Geldwechsel vor allem US-$ oder EUR.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Bolivien erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Bolivien

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Tilo Lamm
              biss Aktivreisen
              Berlin

              "Meine erste große Reise in Richtung Osten führte mich 1981 zum Ingenieurstudium nach Kiew. Doch bald musste ich feststellen, dass für uns „Ostler“ selbst der Reisefreiheit im großen Freundesland enge Grenzen gesetzt waren. Erst einige Jahre später konnte ich als Reiseleiter die vielen Natur und Kulturschätze sowie die große Gastfreundschaft in der Ukraine, Russland, Georgien oder Zentralasie...
              > alle Stimmen
              Uli Frings
              Ardèchereisen
              Laboule

              "Als ich vor vielen Jahren begann ein altes Bruchsteinhaus in Valousset am Rande des Massif du Tanargue zu renovieren war mir noch nicht klar, dass das der Beginn von Ardèchereisen sein sollte. Die Freunde, die mir halfen, genossen es mit französischem Essen, gutem Wein und Wanderungen durch die beeindruckende Berglandschaft der Ardèche belohnt zu werden. Dies hat mir so viel Spaß gemacht, da...
              > alle Stimmen
              Ilona Hensel
              GeoTOURa
              Heidelberg

              "Als ich das erste Mal in Andalusien war, wusste ich: Das ist der Beginn einer großen Liebe! Ich begann Spanisch und Flamenco zu lernen, besuchte zahlreiche Vorlesungen zur Geschichte, Literatur- und Sprachwissenschaft an der Uni und reiste bei jeder Gelegenheit in die Region. Heute ist meine Passion mein Beruf. Ich genieße es, meine Begeisterung für Land und Leute mit anderen zu teilen. Es m...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Augen auf beim Souvenir-Kauf


                Erwerben Sie keine Souvenirs aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und keine geschützten Kulturgüter. Unterstützen Sie stattdessen das lokale Handwerk – so werden Traditionen gepflegt und die lokale Wirtschaft unterstützt. Außerdem: zahlen Sie faire Preise – Handarbeit ist wertvoll.
                > alle Tipps
                Spenden, die ankommen


                Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
                > alle Tipps
                Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


                Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
                > alle Tipps