Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            9 Reisen gefunden

            ab 3.899 €

            Badeurlaub & Stranderholung

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Kenia (14 Tage)

            Kenia: Impressionen

            KENIA -Erleben Sie bei dieser 14-tägigen Kenia-Rundreise Afrikas Safaridestination Nr. 1 von der wilden sowie der entspannten Seite. Mit einem Strandaufenthalt in Diani Beach starten Sie ganz ungezwungen in Ihren Urlaub, bevor das Safari-Abenteuer beginnt. Zahlreiche Pirschfahrten werden Sie begeistern und Ihnen Kenias facettenreiche Wildnis vor Augen führen. Zum Abschluss geht es erneut an den Strand! Lassen Sie auf der traumhaften Chale Island die Seele baumeln und Ihre Erlebnisse Revue...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 1.653 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (5 Tage)

            Ranger-Kurs: EcoTraining in Kenia 7/14 Tage - Eco Quest Wildhüter Schnupperkurs

            Der EcoQuest „Schnupper“- Rangerkurs in einer der afrikanischen „Big-Five“-Region eröffnet Ihnen Einblicke in die faszinierende Welt des afrikanischen Busches, ohne formale Prüfungen und Qualifikationen. Tägliche Wanderungen und Jeepfahrten bringen Ihnen das Leben eines Safari-Guides näher und zeigen Ihnen Wissenswertes über die ökologischen Zusammenhänge dieser unvergleichlichen Naturlandschaft auf. Erleben Sie unvergleichliche Natur Kenias in der Masai Mara, ein Naturschutzgebiet im Südwesten...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            ab 4.699 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Tansania, Kenia (15 Tage)

            Kenia & Tansania: Höhepunkte mit Sansibar

            KENIA & TANSANIA - In 15 Tagen entdecken Sie die schönsten Naturschutzgebiete in Kenia und Tansania, allen voran die Masai Mara und die weltberühmte Serengeti. Sie reisen entlang des Ostafrikanischen Grabenbruches und sehen den beeindruckenden Lebensraum im Ngorongoro-Krater. Zu jeder Jahreszeit garantiert diese Reise ein besonderes Safari-Erlebnis. Freuen Sie sich zum Abschluss auf Erholung am blütenweißen Sandstrand von Sansibar....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 6.602 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (28 Tage)

            Ranger-Kurs: EcoTraining in Kenia 28 Tage - Safari Guide Course

            Während Ihres Ranger Kurses im Mara Training Center können Sie vier Wochen lang die unglaubliche Tier- und Pflanzenwelt Kenias eintauchen. In kaum einem anderen afrikanischen Land begegnen Sie so vielen, selten gewordenen Großwildarten in einem intakten Lebensraum wie im Enonkishu Schutzgebiet im Gebiet der Masai Mara. Der 28-tägige Safari Guide Kurs richtet sich an alle, die einen etwas anderen Urlaub verbringen wollen und von der Wildnis Afrikas begeistert sind.Die gewohnte Zivilisation lassen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            ab 4.699 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Badeurlaub & Stranderholung

            Afrika: Kenia (16 Tage)

            Kenia : Höhepunkte

            KENIA - Lernen Sie in 16 Tagen das vielfältige Land in Ostafrika kennen. Kenia bietet eine aufregende Kombination aus malerischen Landschaften und einer faszinierender Tierwelt. Freuen Sie sich auf die „Big Five“ sowie andere Wildtiere in den Nationalparks während einer Ihrer zahlreichen Safaris. Wer mag, kann bei einer Heißluftballonfahrt über die Masai Mara gleiten und eine ganz andere, einzigartige Perspektive erleben....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 3.599 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (14 Tage)

            Kenia: Höhepunkte

            KENIA - Lernen Sie in 14 Tagen das vielfältige Land in Ostafrika kennen. Kenia bietet eine aufregende Kombination aus malerischen Landschaften und einer faszinierender Tierwelt. Freuen Sie sich auf einen Besuch bei den Samburu im Norden des Landes und beobachten Sie die „Big Five“ sowie andere Wildtiere in den Nationalparks während einer Ihrer zahlreichen Safaris. Wer mag, kann bei einer Heißluftballonfahrt über die Masai Mara gleiten und eine ganz andere, einzigartige Perspektive erleben....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 5.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Uganda, Kenia (17 Tage)

            Uganda & Kenia : Höhepunkte

            UGANDA & KENIA - Bei dieser 17-tägigen Rundreise erleben Sie Uganda, die Heimat der Primaten, in einer einzigartigen Kombination mit Kenia, berühmt für seine breit gefächerte Tierwelt. Ein Highlight jagt das nächste! Begeben Sie sich in Uganda auf die Spuren von Schimpansen und den seltenen Berggorillas und entdecken Sie vielfältige Landschaften, bevor Kenia mit unvergleichlichen Safaris in der einmaligen Masai Mara ruft. Freuen Sie sich auf eine Reise, die Sie so schnell nicht vergessen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 7.593 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (55 Tage)

            Ranger-Kurs: EcoTraining in Kenia 55 Tage

            Sie sind fasziniert von der afrikanischen Wildnis und sehnen sich nach einem Erlebnis fernab des Pauschaltourismus? Bei diesem Field Guide Kurs haben Sie die einmalige Chance, drei kenianische Schutzgebiete zu durchqueren, welche sich im Besitz von lokalen Gemeinschaften befinden. Durch die unter strengen Auflagen durchgeführten Rangerkurse werden diese Naturschutzprojekte unterstützt und können dadurch sehr erfolgreich und nachhaltig geführt werden. Diese Kombination ist für Tierbeobachtungen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            ab 4.680 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Tansania, Kenia (12 Tage)

            Das Weltbeste aus zwei Ländern

            Auf dieser 12-tägigen Rundreise können Sie gleich zwei der schönsten Länder Afrikas entdecken – Tansania und Kenia. Erleben Sie den bezaubernden Viktoria See, die unendlichen Weiten der Serengeti und die wüste Landschaft des Tarangire und Lake Manyara Nationalparks. Lassen Sie sich von der Masai Mara beeindrucken und genießen Sie den einzigartigen Blick auf den höchsten Berg Afrikas, dem Kilimanjaro. Die unvergesslichen Tierbeobachtungen in den Nationalparks wie dem Aboseli, machen diese Reise...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Daktari Travel GmbH

            Kenia Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Kenia Reise

            > Kenia Klima: überwiegend tropisch wechselfeucht mit zwei Regenzeiten
            > Beste Reisezeit Kenia: Januar und Februar sowie März bis Mai
            > Kenia Sprache: Swahili und Englisch sind Amtssprache
            > Kenia Währung: Kenia- Schilling (KES)
            > Kenia Ortszeit: MEZ +1 Stunde, keine Sommerzeit

            Kenia ist bekannt für seine Natur aber bietet auch interessante Sehenswürdigkeiten in den Städten Mombasa und Nairobi. Die Hafenstadt Mombasa an der Ostküste ist bekannt für seine schönen Strände, doch auch die Altstadt ist ein Besuch wert. Die Festungsanlagen Fort Jesu erinnern z. B. an die portugiesische Kolonialzeit. Die Hauptstadt des Landes Nairobi hingegen ist geprägt von einem modernen Stadtbild und bekannt als internationale Konferenz- und Handelsstadt. Doch die meisten Besucher lockt die Natur mit seinen kargen Steppenlandschaften, üppigen Grün, Bergen und Tälern und seinen über 60 Nationalparks und –reservate an. Highlights sind dabei der Mount Kenya, das Masai Mara National Reserve, der Tsavo- East Nationalpark sowie der Amboseli Nationalpark.

            Geografie

            Kenia ist mit einer Fläche von ca. 590.000 km etwa so groß wie Frankreich und erstreckt sich an der Ostküste direkt entlang des Äquators. Die direkten Nachbarn sind Somalia, Äthiopien, Sudan, Uganda und Tansania. Kenia wartet mit einer landschaftlichen Vielfalt und Biodiversität auf. Im Süden ist das Land von einer Savanne geprägt, im Norden herrscht eine Wüstenlandschaft und an der Küste sowie am Victoria- See findet man fruchtbare Ebenen. Kenia hat eine Küste von mehr als 100 km Länge. Neben der Mündung des Flusses Tana findet man hier zahlreiche Traumstrände und viele kleine Inseln, die durch Riffe und Korallen getrennt sind. Das Küstenhinterland ist fruchtbar und bergig und mündet in das Hochland von Kenia.

            Klima

            Kenia hat ganzjährig sehr angenehme Temperaturen mit warmen Tagen und kühlen Nächten. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei 25 bis 35°C. Die Luftfeuchtigkeit liegt durchschnittlich bei 75%. Zudem gibt es im Verlauf des Jahres zwei Regenzeiten. Dies sind von März bis Juni die große Regenzeit sowie von Oktober bis Dezember die kleine Regenzeit. Je nach Reiseregion unterscheidet man drei klimatische Zonen. Im zentralen Hochland herrscht ein gemäßigtes Klima, an der Küste wiederum ein tropisches Klima und in den Niederungen ein heißes und trockenes Klima.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung von Kenia ist der Kenia Schilling (KES). 1 € entspricht etwa 122.80 KES (Stand September 2017). Bei kleineren Beträgen wird auch der US- Dollar akzeptiert. Der Geldwechsel erfolgt am besten von Euro oder US Dollar in Kenia Schilling. Der Umtausch ist bei Banken, autorisierten Hotels und Wechselstuben möglich. Von Geldtausch auf der Straße wird dringend abgeraten. Zudem kann Geld mit der EC- Karte oder mit gängigen Kreditkarten wie Master und Visa Card abgehoben werden. Zudem kann mit den gängigen Kreditkarten auch bargeldlos bezahlt werden.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Kenia erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Kenia

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Edgar Bornholdt
              Daltus Reisen
              Barmstedt

              "Als Tourensegler verbrachte ich seit 2005 die Winterzeit im Nordatlantik von den USA bis Venezuela und die Sommermonate mit dem Camper zwischen Alaska und den US-Nationalparks. Mein Freund Frank, seit 30 Jahren Reisebegleiter bei DALTUS Reisen, hat mich 2015 überzeugt DALTUS zu übernehmen, um andere Horizonte kennen zu lernen. Wir schätzen gemeinsam die ehrlichen Gespräche mit Einheimischen ...
              > alle Stimmen
              Markus Hegemann
              Neue Wege Seminare & Reisen
              Rheinbach

              "Beim Reisen nehmen Menschen sich selbst und ihre Umwelt viel bewusster wahr als im Alltag. Bewusstes Leben ist auch zentraler Gedanke im Yoga. Die Verbindung Reisen und Übung sind für mich deshalb ideale Wege einer bewussten, nachhaltigen Art die Welt zu entdecken."
              > alle Stimmen
              Saskia Griep
              Fairaway Travel
              Weeze

              "Ungewöhnliche Orte entdecken, regionales Essen ausprobieren und neue Leute kennenlernen – das alles begeistert mich am Reisen. Kennen Sie es, wenn man eine Wanderung macht, sich in einem eiskalten Wasserfall erfrischt und auf die Sonne wartet, die hinter den Bergen zum Vorschein kommt? Verantwortungsvolles Reisen macht die Welt zu einem besseren Ort: Für Reisende, Gastgeber und die Welt – de...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Spenden, die ankommen


                Wenn Sie spenden möchten, wählen Sie anerkannte Hilfsprojekte aus, damit das Geld auch dort ankommt, wo es wirklich ankommen soll. Mit Geldspenden an bettelnde Kinder hilft man ihnen selbst oft nicht.
                > alle Tipps
                Camping – Natur hautnah erleben


                Campieren Sie nicht wild und entzünden Sie kein Feuer. Verlassen Sie die Natur wie Sie es sich ebenfalls wünschen sie wieder vorzufinden.
                > alle Tipps
                Tierbeobachtungen inszenierten Tierschauen vorziehen


                Jeder kann den Schutz von Tieren unterstützen, indem man Delfinarien und Tierschauen meidet und Schutzprojekt-Besuche in den eigenen Urlaub integriert. Außerdem sollte man Wildtiere niemals füttern und immer ausreichend Abstand zu ihnen halten.
                > alle Tipps