Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            8 Reisen gefunden

            ab 4.799 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Kenia, Tansania (14 Tage)

            Kenia-Tansania: Mara-Serengeti

            Diese Kombinationsreise führt Naturliebhaber in die bekanntesten Tierparadiese von Kenia und Tansania: Die Masai Mara (Kenia) und Serengeti (Tansania) bilden zusammen das einzigartige Mara-Serengeti Ökosystem. Es ist der Lebensraum für Millionen von Tieren, die je nach Jahreszeit und Nahrungsangebot zyklisch wandern. Um dem Phänomen dieser großen Tierwanderung bestmöglich nahe zu kommen, haben wir die Route je nach Jahreszeit verschieden konzipiert! Ein besonderes Element dieser Reise ist aber...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Aventerra e.V.

            ab 4.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Tansania, Kenia (14 Tage)

            Kenia & Tansania: Höhepunkte mit Sansibar

            KENIA & TANSANIA - In 14 Tagen entdecken Sie die schönsten Naturschutzgebiete in Kenia und Tansania, allen voran die Masai Mara und die weltberühmte Serengeti. Sie reisen entlang des Ostafrikanischen Grabenbruches und sehen den beeindruckenden Lebensraum im Ngorongoro-Krater. Zu jeder Jahreszeit garantiert diese Reise ein besonderes Safarierlebnis. Freuen Sie sich zum Abschluss auf Erholung am blütenweißen Sandstrand von Sansibar....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 4.890 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (28 Tage)

            EcoTraining - Safari Guide - Ranger Kurs im Borana/Lewa Camp oder Mara Training Center in Kenia - 28 Tage

            Über mehrere Wochen lassen Sie die gewohnte Zivilisation hinter sich und erfahren abseits vom Pauschaltourismus intensiv das Leben im Busch. Sie lernen ein Gewehr zu benutzen und mit dem Jeep zu fahren, unternehmen täglich ausgedehnte Wanderungen und machen unvergessliche Erfahrungen in einem Lebensraum, der völlig anders ist als unser gewohnter technisierter Lebensalltag. Das kenianische Ökosystem beheimatet eine breite Auswahl an Flora und Fauna, viele der Arten werden von der IUCN...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            ab 3.799 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Afrika: Kenia (16 Tage)

            Kenia - Im Land der Massai

            Mit einem „Rumms“ taucht unser Landcruiser ein und dank unseres geschickten Fahrers auch wieder auf – aus dem unerwartet passierten Sandloch. Eine riesige weiße Staubfahne legt sich übers Gefährt und uns, erleichtert lachen wir herzlich über unsere schlagartig weißen Haare und die weiß bedeckte Haut. Begleitet von den Massai gelangen wir mitten hinein in ihr Stammesland. Die begnadeten Wanderer und Spurenleser der Tierwelt führen uns abseits der klassischen Reiserouten beim Trekking über die...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 3.599 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (14 Tage)

            Kenia: Höhepunkte

            KENIALernen Sie in 14 Tagen das vielfältige Land in Ostafrika kennen. Kenia bietet eine aufregende Kombination aus malerischen Landschaften und einer faszinierender Tierwelt. Freuen Sie sich auf einen Besuch bei den Samburu im Norden des Landes und beobachten Sie die „Big Five“ sowie andere Wildtiere in den Nationalparks während einer Ihrer zahlreichen Safaris. Wer mag, kann bei einer Heißluftballonfahrt über die Masai Mara gleiten und eine ganz andere, einzigartige Perspektive erleben....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 6.755 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (55 Tage)

            Ranger-Kurs: EcoTraining in Kenia 55 Tage

            Begeben Sie sich auf ein Abenteuer in unseren Camps im Borana Conservancy und im Mara Training Center. Die gewohnte Zivilisation lassen Sie für diese Zeit völlig hinter sich und erkunden durch Leben und Lernen in der Wildnisintensiv die Natur und das Ökosystem Kenias.Das Borana Camp liegt auf einer Höhe von 1.400 bis 2.000 m, wo Ihnen auf täglichen Wanderungen viele Tierarten begegnen, die von Ausrottung bedroht sind und für deren Erhalt das Borana Conservancy kämpft.Im Mara Training Centerim...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            ab 4.649 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Wandern & Trekking

            Afrika: Kenia, Tansania (15 Tage)

            Kenia, Tansania - Massailand, Kilimanjaro, Sansibar

            Unser Blick schweift in die Weite der Savanne an Zebras vorbei zu den sanften Chyulu Hills. In der Ferne erahnen wir den viel besungenen Kilimanjaro. Die Massai lehren uns, dass nicht nur die Natur, sondern auch die Herzenswärme der Menschen, die hier leben, überwältigend ist. Wir gewöhnen uns in der unberührten Welt der Massai ans Wandern und Zelten. Szenenwechsel: Elefantenfamilien tummeln sich um den Amboseli-See und mit etwas Glück erspähen wir den König der Tiere, vor der nun ganz nahen,...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Hauser Exkursionen international GmbH

            ab 1.450 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Kenia (6 Tage)

            EcoTraining - Wildhüterausbildung - EcoQuest-Schnupperkurs im Mara Trainings Center in Kenia - 7/14 Tage

            Der 14-täguge EcoQuest „Schnupperkurs“ richtet sich an Interessenten, die in kurzer Zeit den afrikanischen Busch intensiv erleben wollen, in Ruhe und ohne formale Prüfungen und Qualifikationen. Sie werden die Klänge und Geräusche der Wildnis hören, die Spur eines Nashorns verfolgen oder auf Wanderungen von den Sträuchern kosten, die auch den Einheimischen im Busch als Nahrungsquelle dienen. Das kenianische Ökosystem beheimatet eine breite Auswahl an Flora und Fauna, viele der Arten werden von...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Via Verde - Entdecken & Reisen

            Kenia Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Kenia Reise

            > Kenia Klima: überwiegend tropisch wechselfeucht mit zwei Regenzeiten
            > Beste Reisezeit Kenia: Januar und Februar sowie März bis Mai
            > Kenia Sprache: Swahili und Englisch sind Amtssprache
            > Kenia Währung: Kenia- Schilling (KES)
            > Kenia Ortszeit: MEZ +1 Stunde, keine Sommerzeit

            Kenia ist bekannt für seine Natur aber bietet auch interessante Sehenswürdigkeiten in den Städten Mombasa und Nairobi. Die Hafenstadt Mombasa an der Ostküste ist bekannt für seine schönen Strände, doch auch die Altstadt ist ein Besuch wert. Die Festungsanlagen Fort Jesu erinnern z. B. an die portugiesische Kolonialzeit. Die Hauptstadt des Landes Nairobi hingegen ist geprägt von einem modernen Stadtbild und bekannt als internationale Konferenz- und Handelsstadt. Doch die meisten Besucher lockt die Natur mit seinen kargen Steppenlandschaften, üppigen Grün, Bergen und Tälern und seinen über 60 Nationalparks und –reservate an. Highlights sind dabei der Mount Kenya, das Masai Mara National Reserve, der Tsavo- East Nationalpark sowie der Amboseli Nationalpark.

            Geografie

            Kenia ist mit einer Fläche von ca. 590.000 km etwa so groß wie Frankreich und erstreckt sich an der Ostküste direkt entlang des Äquators. Die direkten Nachbarn sind Somalia, Äthiopien, Sudan, Uganda und Tansania. Kenia wartet mit einer landschaftlichen Vielfalt und Biodiversität auf. Im Süden ist das Land von einer Savanne geprägt, im Norden herrscht eine Wüstenlandschaft und an der Küste sowie am Victoria- See findet man fruchtbare Ebenen. Kenia hat eine Küste von mehr als 100 km Länge. Neben der Mündung des Flusses Tana findet man hier zahlreiche Traumstrände und viele kleine Inseln, die durch Riffe und Korallen getrennt sind. Das Küstenhinterland ist fruchtbar und bergig und mündet in das Hochland von Kenia.

            Klima

            Kenia hat ganzjährig sehr angenehme Temperaturen mit warmen Tagen und kühlen Nächten. Die durchschnittlichen Temperaturen liegen bei 25 bis 35°C. Die Luftfeuchtigkeit liegt durchschnittlich bei 75%. Zudem gibt es im Verlauf des Jahres zwei Regenzeiten. Dies sind von März bis Juni die große Regenzeit sowie von Oktober bis Dezember die kleine Regenzeit. Je nach Reiseregion unterscheidet man drei klimatische Zonen. Im zentralen Hochland herrscht ein gemäßigtes Klima, an der Küste wiederum ein tropisches Klima und in den Niederungen ein heißes und trockenes Klima.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung von Kenia ist der Kenia Schilling (KES). 1 € entspricht etwa 122.80 KES (Stand September 2017). Bei kleineren Beträgen wird auch der US- Dollar akzeptiert. Der Geldwechsel erfolgt am besten von Euro oder US Dollar in Kenia Schilling. Der Umtausch ist bei Banken, autorisierten Hotels und Wechselstuben möglich. Von Geldtausch auf der Straße wird dringend abgeraten. Zudem kann Geld mit der EC- Karte oder mit gängigen Kreditkarten wie Master und Visa Card abgehoben werden. Zudem kann mit den gängigen Kreditkarten auch bargeldlos bezahlt werden.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Kenia erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Kenia

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Sven Köhne
              contrastravel
              Bordesholm

              "Das Thema 'aktiv und vernünftig reisen' faszinierte mich schon während des Studiums. Zuvor hatte ich auf einer von vielen Reisen meine Trauminsel entdeckt: Island! Die landschaftlichen Kontraste und elementaren Kräfte faszinierten mich auf Anhieb. Und bald lernte ich auch die kleinen Eigenheiten der etwas 'spleenigen' Isländer lieben. Der Grundstein für contrastravel war gelegt. Seitdem enga...
              > alle Stimmen
              Philipp Boecker
              SAPIO Kulinarische Entdeckungsreisen
              Berlin

              "Meine Leidenschaften sind Kultur und Kulinarik. Deshalb habe ich in Frankreich und Italien Kunstgeschichte und die gastronomischen Wissenschaften studiert und engagiere mich für die Slow-Food-Bewegung. Meine Leidenschaften und die faszinierende Verbindung von Kultur und Kulinarik sind die Grundzutaten unserer Entdeckungsreisen. Denn beim Kochkurs mit der Hausmutter, bei der gemeinsamen Olive...
              > alle Stimmen
              Ingo Nösse
              Papaya Tours
              Köln

              "Reisen bedeutet für mich Freiheit und den unglaublichen Luxus von anderen Kulturen immer auch ein Stück für sich mitnehmen zu können. Angefangen hat alles für mich mit einem Sprachaufenthalt in London, der mich zum Tourismusstudium führte, was mich wiederum zu einem Sprachaufenthalt und Praktikum nach Ecuador brachte. Dieses wunderschöne Land mit seinen herzlichen Menschen und deren anstecke...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Tierbeobachtungen inszenierten Tierschauen vorziehen


                Jeder kann den Schutz von Tieren unterstützen, indem man Delfinarien und Tierschauen meidet und Schutzprojekt-Besuche in den eigenen Urlaub integriert. Außerdem sollte man Wildtiere niemals füttern und immer ausreichend Abstand zu ihnen halten.
                > alle Tipps
                Kleine, inhabergeführte Unterkünfte


                Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – da ist nicht nur eine persönliche Betreuung gewährleistet, sondern das Geld kommt auch bei den Menschen im Land an. Somit unterstützen Sie die Vielfalt der privaten Initiativen vor Ort.
                > alle Tipps
                Gute Vorbereitung ist das A und O


                Eine gute Vorbereitung erleichtert Ihnen den Zugang zu Land und Leuten und verhindert Fettnäpfchen. Informieren Sie sich vor Ihrer Reise über die landesüblichen Gesten zur Begrüßung, Verabschiedung und Bedankung sowie über kulturelle Hintergründe und Besonderheiten; z. B. auf www.fairunterwegs.org oder in den "Sympathiemagazinen".
                > alle Tipps