Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            9 Reisen gefunden

            ab 1.990 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Afrika: Südafrika, Mosambik (14 Tage)

            Krüger, Beach & Busch

            Diese Safari verbindet Wildnis und tropische Feuchtgebiete im Zululand mit herrlichen Stränden, Sonne, Sand und Meer. Es ist eine spannende Mitmach-Safari zu einem guten Preisverhältnis und bietet exotisches Afrika hautnah. Eine Naturwanderung in Zululand und Wildbeobachtungen im Krüger-National-Park sind inbegriffen....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Daktari Travel GmbH

            ab 4.990 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Mosambik (16 Tage)

            Mosambik - Tradition & Meeresbrise

            Willkommen im bestgehüteten Geheimnis des Kontinents – Mosambik.Während andere in bekannten Nationalparks Schlange stehen, um die Tierwelt von Jeeps aus zu beobachten, begeben Sie sich zu Fuß durch den touristisch weniger erschlossenen Gorngosa-Nationalpark, auf den Spuren wilder, in Freiheit lebender Tiere. Keine Sorge, Ranger sorgen für Ihren Schutz, falls Sie einem dieser Buschbewohner einmal unmittelbar gegenüberstehen sollten. Das Grün der Savanne wird abgelöst vom Blau des Indischen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 2.080 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Südafrika, Mosambik, Swasiland (14 Tage)

            Südafrika & Mosambik - Afrika hautnah!

            Wildbeobachtungen zu Fuß und per Fahrzeug als auch die unberührten weißen Strände von Südafrika und Mosambik locken auf dieser aktiven Tour mit festen Unterkünften! Sie übernachten in Gasthäusern, einfachen Chalets und in Casitas / Hütten direkt am Strand. In kleiner internationaler Gruppe bereisen wir die aufregendsten Ziele dieser Region: Es erwarten uns Safaris in dem Mkuzi Game Reserve, bekannt für die seltenen Spitzmaulnashörner, sowie spannende Pirschfahrten im Krüger-Nationalpark, Heimat...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 3.400 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wassersport

            Afrika: Mosambik (6 Tage)

            Mosambik - Segelreise im Norden (ab Januar 2018)

            An Bord einer geräumigen Dhow, dem traditionellen Segelschiff der Suaheli, passieren Sie eine Welt unbewohnter, tropischer Inseln und begeben sich im kristallklaren Wasser auf Safari der anderen Art: mit Kajak und Schnorchel. Im Schatten von Mangobäumen verbringen Sie einige Nächte in Komfort-Zelten in freier Natur, später erwartet Sie eine komfortable Lodge. Entschleunigung pur....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 3.590 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Badeurlaub & Stranderholung

            Afrika: Südafrika, Mosambik, Swasiland (20 Tage)

            Mosambik/Südafrika - Safari bei den Big Five und Palmenstrände (20 Tage Entdeckerreise und Erholung)

            Das quirlige Leben Mosambiks mit seinen unterschiedlichen Kulturen, das traditionelle Königreich Swasiland und auf Safari in Südafrika: diese Entdeckerreise ist auch für erfahrene Fernreisende voller Geheimnisse und Überraschungen. Herrliche weite Strände in Mosambik laden zum Entspannen ein. Die Nationalparks Limpopo und Krüger, sowie der Greater Kruger Park locken mit ihren „Big Five“. Im Greater Krugerpark haben wir manchmal die Möglichkeit, früh morgens mit einem Ranger auf eine Fußpirsch zu...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Travel To Life GmbH & Co. KG

            ab 2.390 €

            Naturkundliche Reisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Mosambik, Malawi, Sambia, Südafrika (22 Tage)

            Auf den Spuren der Handelsroute

            Diese sehr beliebte Rundreise durch 3 Länder ermöglicht einen Einblick in die schönsten Ecken des südöstlichen Afrikas. Angefangen bei den Viktoriafällen, über die ursprüngliche Wildnis Sambias im South Luangwa, vorbei am Malawi See, dem „Lake of Stars“ geht es schließlich zu Traumstränden an der mosambikanischen Küste. Den Abschluss der Reise bildet der bekannteste der südlichen Nationalparks – der Krüger Park in Südafrika. Diese reichhaltige Bandbreite ermöglicht ein Kennenlernen von Wildnis,...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Daktari Travel GmbH

            ab 3.499 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Südafrika, Mosambik, Swasiland (16 Tage)

            Südafrika, Mosambik & Swasiland: Höhepunkte

            DIE PERLEN SÜDOST-AFRIKAS! Freuen Sie sich auf besondere Erlebnisse am Indischen Ozean: In Südafrika treffen Sie die „Big 5“ im Krüger Nationalpark. Mosambik gilt als Geheimtipp am Indischen Ozean. Das Königreich Swasiland besticht durch außergewöhnliche Landschaften und Reservate abseits des Massentourismus. Erleben Sie 16 unvergessliche Tage in Südost-Afrika!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 2.495 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Südafrika, Botswana, Malawi, Mosambik, Sambia, Simbabwe (24 Tage)

            Mehr-Ländersafari – Southern Circle

            Von den Wüstenlandschaften Botswanas zu den üppigen Wäldern Sambias, von den Teeplantagen in Malawi zu den einsamen Stränden Mosambiks – wir entdecken die atemberaubenden Gegensätze, die diese Region ausmachen: moderne Städte und ländliche Siedlungen, gute Straßen und traditionelle Feldwege. Der Besuch in einigen der besten Wildreservate Afrikas, einschließlich des Chobe-, Luangwa- und Krüger-Nationalparks sind nur einige der Highlights dieser Reise. Die gewonnenen Eindrücke von der Vielfalt der...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            Mosambik Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Mosambik Reise

            > Mosambik Klima: wechselfeuchtes tropisches Klima
            > Beste Reisezeit Mosambik: Während der Trockenzeit April bis September
            > Mosambik Sprache: Portugiesisch ist Amtssprache
            > Mosambik Währung: Metical (MZN)
            > Mosambik Ortszeit: MEZ Sommer keine Zeitverschiebung / MEZ Winter +1 Stunde

            Mosambik ist ein spannendes und abwechslungsreiches Land im südöstlichen Afrika. Noch immer sind weite Teile dieses großen Landes touristisch unerschlossen. Bekannt ist jedoch der Krüger Natziobnalpark, der länderübergreifend nach Südafrika führt und für spektakuläre Safarimöglichkeiten bekannt ist. Aber auch die Küste mit ihren weißen Sandstränden und der beeindruckenden Unterwasserwelt hat viel zu bieten.

            Geografie

            Mosambik ist ein Staat in Südostafrika und hat eine über 2.000 km lange Küstenlinie am Indischen Ozean. Das Land grenzt an Südafrika, Swasiland, Simbabwe, Sambia, Malawi und Tansania. Entlang der Küste erstreckt sich ein breites Tiefland, welches sich dann stufenförmig zum Inneren des Landes hin, also nach Westen, erhebt. Der höchste Berg Mosambiks ist der Monte Binga mit 2.436 m. Durchzogen wird Mosambik von vielen Flüssen.

            Klima

            In Mosambik herrscht das Klima der wechselfeuchten Tropen, das heißt es gibt im Großen und Ganzen zwei Jahreszeiten: Die Regenzeit von Oktober bis März mit teils heftigen Stürmen und hohen Niederschlägen und die Trockenzeit von April bis September, die mit leicht kühleren Temperaturen und geringerer Luftfeuchte für Reisen besser geeignet ist. Darüber hinaus lässt sich das Klima noch in drei Zonen mit etwas unterschiedlichen klimatischen Bedingungen unterscheiden: Die nördliche Küste, die südliche Küste sowie das Inland.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung Mosambiks ist der Metical (MZN). 1 € entspricht etwa 72 MZN (Stand August 2017). In den Städten kann man problemlos mit allen gängigen Kreditkarten oder auch der deutschen EC-Karte Geld am Automaten abheben. Außerhalb der Städte gibt es in Mosambik nur wenige Geldautomaten und Umtauschmöglichkeiten, es empfiehlt sich hier also die Mitnahme von Bargeld und rechtzeitiger Tausch in die Landeswährung.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Mosambik erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Mosambik

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Johannes Reißland
              Neue Wege Seminare & Reisen
              Rheinbach

              "Nach dem Abitur begab ich mich auf eine einjährige Entdeckungsreise durch die große weite Welt. Asien, Australien und die Südsee faszinierten mich dabei besonders. Getreu dem Yogaprinzip „Leben im hier und jetzt“ habe ich mich gerne auf die lokalen Gegebenheiten eingestellt, ohne das damals schon als „nachhaltigen Tourismus“ oder „slow-travel“ zu bezeichnen. Der achtsame Umgang mit Menschen ...
              > alle Stimmen
              Markus Hegemann
              Neue Wege Seminare & Reisen
              Rheinbach

              "Beim Reisen nehmen Menschen sich selbst und ihre Umwelt viel bewusster wahr als im Alltag. Bewusstes Leben ist auch zentraler Gedanke im Yoga. Die Verbindung Reisen und Übung sind für mich deshalb ideale Wege einer bewussten, nachhaltigen Art die Welt zu entdecken."
              > alle Stimmen
              Yasmine Haun
              France écotours
              Frankfurt

              "Ich wollte etwas Sinnvolles machen, deshalb habe ich mich als gebürtige Pariserin dazu entschieden, mein Heimatland authentisch und nachhaltig zu präsentieren. Bei der Entwicklung unserer Reisen legen wir viel Wert auf all das, was Frankreich ausmacht – die Sprache, die Menschen, die ganz unterschiedlichen Landschaften, die exzellente Küche und das besondere Lebensgefühl. Nie verliere ich da...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Sehen Sie nicht weg - zeigen Sie Zivilcourage!


                Unterstützen Sie den Kampf gegen sexuellen Missbrauch und sexuelle Ausbeutung von Kindern, indem Sie jegliche Beobachtungen oder auch nur ein ungutes Gefühl auf www.nicht-wegsehen.net melden und möglichst detailliert schildern.
                > alle Tipps
                Kleine, inhabergeführte Unterkünfte


                Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – da ist nicht nur eine persönliche Betreuung gewährleistet, sondern das Geld kommt auch bei den Menschen im Land an. Somit unterstützen Sie die Vielfalt der privaten Initiativen vor Ort.
                > alle Tipps
                Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


                Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
                > alle Tipps