Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            5 Reisen gefunden

            ab 1.599 €

            Studienreisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Kreativität & Lernen

            Mittelamerika & Karibik: Nicaragua (14 Tage)

            2 Wochen Sprachrundreise Nicaragua: Granada, León, Isla de Ometepe und mehr

            Nicaragua ist nicht nur ein traumhaftes Land, es ist vor allem auch eine Lebenseinstellung, die begeistert. Lernen Sie mit uns nicht nur die Spanische Sprache, sondern auch Land & Leute Nicaraguas besser kennen. Auf unseren Sprachrundreisen erhalten Sie Spanisch Einzelunterricht von einer qualifizierten Lehrkraft, die Ihnen gleichzeitig als Reiseleitung die Highlights von Nicaragua zeigt. So abwechslungsreich können Sprachreisen sein! Bei uns erfahren Sie keinen Luxus. Sie wohnen bei...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: lernen & helfen Sprachreisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Studienreisen

            Mittelamerika & Karibik: Guatemala, Costa Rica, Nicaragua (18 Tage)

            Guatemala, Nicaragua, Costa Rica - Höhepunkte Zentralamerikas in der Gruppe oder Individuell

            Erleben Sie eine Reise zu den Höhepunkten Zentralamerikas - kommen Sie nach Guatemala, Nicaragua und Costa Rica. Tauchen Sie ein in die farbenprächtigen Märkte der Hochland Indígenas. Erforschen Sie die bedeutendste Maya-Stätte Tikal inmitten des tropischen Regenwaldes und erleben Sie eine Bootsfahrt auf dem von Vulkanen umringten schönsten See Lateinamerikas – dem Atitlánsee. Die berühmte Panameriacana bringt uns nach Costa Rica mit seiner unvergleichlichen Natur. Erforschen Sie die...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 2.750 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Stadt, Kultur & Kulinarisches

            Mittelamerika & Karibik: Costa Rica, Nicaragua, Panama (18 Tage)

            Naturparadiese Costa Rica - Panama

            Kaum ein Land der Erde vereint so viele Naturschätze und Tierarten wie Costa Rica. Bunte Vögel und Frösche, mystische Dschungellandschaften, jahrhundertealte Kulturen, mächtige Vulkane und traumhafte Strände – das alles erwartet Sie im "Garten Eden Mittelamerikas".Costa Rica ist ein absolutes Traumreiseziel für alle, die neben ein bisschen Erholung Natur pur und eine abwechslungsreiche Tierwelt suchen. Verlängern Sie optional Ihre Reise und erleben Sie in Panama eines der faszinierendsten...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: INTI Tours e.K.

            ab 2.199 €

            Studienreisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Kreativität & Lernen

            Mittelamerika & Karibik: Nicaragua (21 Tage)

            3 Wochen Sprachrundreise Nicaragua: Managua, León, Granada, Río San Juan, Isla de Ometepe und mehr...

            Nicaragua ist nicht nur ein traumhaftes Land, es ist vor allem auch eine Lebenseinstellung, die begeistert.Lernen Sie mit uns nicht nur die Spanische Sprache, sondern auch Land und Leute Nicaraguas besser kennen. Auf unseren Sprachrundreisen erhalten Sie Spanisch Einzelunterricht von einer qualifizierten Lehrkraft, die Ihnen gleichzeitig als Reiseleitung die Highlights von Nicaragua zeigt. So abwechslungsreich können Sprachreisen sein! Bei uns erfahren Sie keinen Luxus. Sie wohnen bei...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: lernen & helfen Sprachreisen

            ab 2.199 €

            Studienreisen

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Kreativität & Lernen

            Mittelamerika & Karibik: Costa Rica, Costa Rica, Nicaragua (21 Tage)

            3 Wochen Sprachrundreise Costa Rica und Nicaragua: San Jose, San Juan del Sur, Granada, Isla de Ometepe und mehr

            DieHauptstadt Costa Ricas,die Kolonialstadt Granada in Nicaraguaund viele sehenswerte Zwischenstopps auf der Reise von San José nach Granada wie dieIsla de Ometepe, San Juan del Sur und die Laguna de Apoyo. Dies sind die Highlights der beiden Länder, die wir Ihnen auf unserer Sprachrundreise näher bringen möchten.Spanisch lernen und dabei reisen!Lernen Sie mit uns nicht nur die Spanische Sprache, sondern auch Land & Leute besser kennen. Sie erhalten Spanisch Einzelunterricht von einer...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: lernen & helfen Sprachreisen

            Nicaragua Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Nicaragua Reise

            > Nicaragua Klima: Feucht-warmes bzw. tropisches Klima
            > Beste Reisezeit Nicaragua: Während der Trockenzeit November bis April
            > Nicaragua Sprache: Spanisch ist Amtssprache
            > Nicaragua Währung: Córdoba Oro (NIO)
            > Nicaragua Ortszeit: MEZ Sommer -8 Stunden / MEZ Winter -7 Stunden

            Nicaragua gilt als wahrer Geheimtipp und ist ein Reiseland für abenteuerhungrige Entdecker. Nicaraguas Landschaft ist abwechslungsreich: Vulkane, Mangrovenwälder, herrliche Lagunen und Strände zum Baden - dazu eine wunderschöne Vegetation und die herzliche Gastfreundschaft der Mittelamerikaner.

            Geografie

            Nicaragua grenzt im Norden an Honduras und im Süden an Costa Rica. Im Westen liegt das Land an der Atlantikküste und im Osten am Pazifik, an dessen Küste sich die größten Ballungsräume befinden. In Nicaragua gibt es zahlreiche aktive Vulkane. Die beiden großen Seen im Westen, der Nicaraguasee (im Südwesten) und der Managuasee (südlich der gleichnamigen Hauptstadt) nehmen zusammen mehr als 10000m² Fläche ein.

            Klima

            Nicaragua liegt in Mittelamerika und weist somit viele Charakteristika des Tropenklimas mit hoher Luftfeuchtigkeit auf: Dezember bis Mai – Trockenzeit und Juni bis November – Regenzeit. Die trockensten und heißesten Monate sind April und Mai. Am Pazifik liegt die Durchschnittstemperatur bei 25°C bis 33°C. Die Wassertemperatur beträgt an beiden Küsten das ganze Jahr über etwa 25°C bis 29°C. Von Mai bis Oktober ist mit den meisten Niederschlägen zu rechnen.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung Nicaraguas ist der Córdoba Oro (NIO). 1 € entspricht etwa 31.61 NIO (Stand April 2017). Kreditkarten werden in vielen Restaurants und Shops akzeptiert.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Nicaragua erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Nicaragua

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Gülüstan Kolay
              GeoDiscovery Tours
              Vlotho

              "Bereits mit meiner ersten Trekkingtour ließ das Himalaya-Gebirge mein Herz um vieles höher schlagen als alle anderen Regionen dieser Erde. Mit geoDiscovery Tours strebe ich nun danach, meinen Gästen die ursprünglichen Landeskulturen sowie das Trekking in einer relativen unberührten Natur zu vermitteln. Dazu die unglaubliche Gipfelstille, der wunderschön süße Geschmack des Windes sowie natürl...
              > alle Stimmen
              Peter Schrey
              Aventerra
              Stuttgart

              "Als ich 1976 zum ersten Mal für ein Studienjahrnach Südafrika ging, war ich von Land und Natur sofort fasziniert. Es war das Jahr des Endes der Apartheid. Schulen brannten in Soweto. Polizei schoss auf Kinder. In diesem Umbruch waren Begegnungen sehr viel intensiver. 40 Jahre später sind es immer noch vor allem die Begegnungen, für die ich mich auf Reisen begebe und andere Menschen durch mei...
              > alle Stimmen
              Ingo Nösse
              Papaya Tours
              Köln

              "Reisen bedeutet für mich Freiheit und den unglaublichen Luxus von anderen Kulturen immer auch ein Stück für sich mitnehmen zu können. Angefangen hat alles für mich mit einem Sprachaufenthalt in London, der mich zum Tourismusstudium führte, was mich wiederum zu einem Sprachaufenthalt und Praktikum nach Ecuador brachte. Dieses wunderschöne Land mit seinen herzlichen Menschen und deren anstecke...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Strom sparen in der Unterkunft


                Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
                > alle Tipps
                Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


                Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
                > alle Tipps
                Achtsamer Umgang mit Natur und Umwelt


                Pflücken Sie im Wald keine Pflanzen, da diese Teil eines ausgeklügelten Ökosystems sind. Bewundern Sie die Blütenpracht in ihrer natürlichen Umgebung und tragen Sie somit zum Erhalt der Artenvielfalt bei.
                > alle Tipps