Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            7 Reisen gefunden

            ab 960 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Wandern & Trekking

            Asien: Tadschikistan (7 Tage)

            Tadschikistan - Duschanbe & See-Idylle

            Das Hochgebirgsland Tadschkistan liegt abseits der üblichen Touristenrouten. Die Sprache und Traditionen sind mit dem alten Persien verwandt. Das Land entzückt mit orientalischer Geschichte, Traditionen und einer landschaftlich einzigartigen Bergwelt. Das Fan-Gebirge wird oftmals als eine der schönsten Bergregionen Asiens bezeichnet. Die Reise zeigt Ihnen das vielfältige Tadschikistan – moderne & antike Städte, die schneebedeckten 5.000er Gipfel über klaren Bergseen und ermöglicht eindrucksvolle...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 3.090 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Naturkundliche Reisen

            Asien: Usbekistan, Tadschikistan (17 Tage)

            Usbekistan & Tadschikistan - Moscheen, Minarette & Bergwelten

            Kultur und Natur pur! – Einiges erwartet Sie auf einer faszinierenden Reise in zwei wunderbare Länder Zentralasiens. Entdecken Sie das Land an der Seidenstraße – Usbekistan beeindruckt mit seinen historischen Städten und der einmaligen Schönheit der orientalischen Architektur nicht nur in den Oasenstädten Chiwa und Buchara, sondern vor allem in dem ehemaligen Handels- und Kulturzentrum Samarkand. Die wuseligen Basare verführen zum Kauf einheimischer Produkte und Sie lassen sich von den Werken...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 2.980 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Sportlich & Aktiv

            Unterkünfte

            Asien: Tadschikistan (23 Tage)

            EXPEDITIONS-REISE IM PAMIR

            Diese preisgekrönte Expedition führt auf eine der entlegensten, rauhesten und unbekanntesten Hochebenen der Erde. Zu den Höhepunkten zählen ein zweieinhalbtägiges Kameltrekking mit Nomaden und ein Trekking mit Eseln als Lasttieren im Gebiet des spektakulär gelegenen Zor-Kul-Sees. Die Durchquerung des wilden Bartang-Tals und Reste der alten Seidenstraße an den Ufern des Pjanj runden die Reise ab.Noch bis vor kurzem war der östliche Pamir als Reiseziel so exotisch wie zu Zeiten Marco Polos, dessen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: nomad GmbH

            ab 2.790 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Asien: Tadschikistan (16 Tage)

            Reiseleiters Liebling: Schätze auf dem Dach der Welt (16 Tage Erlebnis-Wanderrundreise mit Dennis Hartke)

            Es wäre viel zu schade gewesen, dieses grandiose Land nach unserer Experimentalreise im Sommer 2017 nicht in unser Programm aufzunehmen. Zu beeindruckend dieses majestätische Bergland im Pamir mit Blick auf den afghanischen Hindukusch und viel zu liebenswürdig die Menschen dort, die uns winkend und lachend begrüßten, wo immer wir hinkamen – Tadschikistan, was ein Traumland!Wunderschöne Naturlandschaften mit schneebedeckten Gipfeln, Hochebenen mit kristallklaren Gletscherseen und Flüssen, tiefe...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Travel To Life GmbH & Co. KG

            ab 3.990 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Unterkünfte

            Asien: Usbekistan, Tadschikistan (19 Tage)

            FERGHANA-TAL & FAN-GEBIRGE (TADSCHIKISTAN)

            Auf dieser Individualreise entlang der Seidenstraße folgen Sie den uralten Karawanenrouten durch Usbekistan und Tadschikistan. Im Fargana-Tal, das ebenfalls auf dem Programm steht, ist die Seidenherstellung bis heute lebendig. Intensiv erkunden Sie Highlights wie Samarkand und Bukhara. Zwischendurch sind Sie zwei Tage zu Fuß unterwegs: An den Ufern der Sieben Seen im tadschikischen Fan-Gebirge treffen Sie auf Dörfer, deren Traditionen so unberührt erscheinen wie die Landschaft, in der sie...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: nomad GmbH

            ab 2.430 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Wandern & Trekking

            Asien: Usbekistan, Kirgistan, Tadschikistan (15 Tage)

            Usbekistan, Tadschikistan & Kirgistan - Abenteuer Zentralasien

            Begleiten Sie uns auf eine Reise ins Herz von Zentralasien. Erleben Sie die Schönheit der Paläste aus tausendundeiner Nacht in Usbekistan, die atemraubende Bergwelt Tadschikistans, gepaart mit den Natur-Höhepunkten Kirgistans. Fernab des trubeligen Alltags, umgeben von Bergen, können Sie an den türkisfarbenen Bergseen abschalten, bevor Sie in den traditionellen Jurten in den Schlaf sinken. Die besonderen Erlebnisse dieser Reise sind neben der faszinierenden Natur auch die Begegnungen mit den...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 3.240 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Unterkünfte

            Sportlich & Aktiv

            Asien: Tadschikistan, Kirgistan (23 Tage)

            ERLEBNISREISE IM TIEN SHAN & PAMIR

            Die Reise beginnt auf den Sommerweiden des Son Kul im kirgisischen Hochland, beschreibt einen Bogen durch das gesamte Pamirgebirge und folgt zum Schluss der Seidenstraße durch das Panj-Tal.Hindukusch, Karakorum und Tien Shan Gerbirge riegeln den östlichen Pamir von der Außenwelt ab. Diese natürliche "Befestigung" aus schneebedeckten Sechs- und Siebentausendern macht die tadschikische Pamirregion zu einem der am schwersten zugänglichen Gebiete der Erde. Nomadenjurten und Yak-Herden sind oft über...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: nomad GmbH

            Tadschikistan Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Tadschikistan Reise

            > Tadschikistan Klima: trockenes subtropisches Klima
            > Beste Reisezeit Tadschikistan: Frühling und Herbst (für Trekking im Gebirge Sommer)
            > Tadschikistan Sprache: Tadschikisch ist Amtssprache
            > Tadschikistan Währung: Somoni (TJS)
            > Tadschikistan Ortszeit: MEZ Sommer +3 Stunden / MEZ Winter +4 Stunden

            Das zentralasiatische Hochgebirgsland Tadschikistan ist umgeben von seinen Nachbarländern Usbekistan, Kirgisistan, China und Afghanistan. Hochgebirgslandschaften wie der Pamir und vereinzelte fruchtbare Flusstäler prägen das Erscheinungsbild Tadschikistans. Die Hauptstadt Duschanbe geht auf eine Besiedelung im 5. Jahrhundert v. Chr. zurück und bildet heute das kulturelle Zentrum der Republik – zu bestaunen gibt es das Dramatheater, die Tadschikische Nationaluniversität und vieles mehr. Üppige Parks und Grünflächen laden zum Entspannen und süßen Nichtstun ein.

            Lassen Sie sich vom Land der Berge in seinen Bann ziehen!

            Geografie

            Tadschikistan ist ein Binnenstaat in Zentralasien und grenzt an Afghanistan, Usbekistan, Kirgistan und China. Mehr als die Hälfte des Landes befindet sich auf oder über 3.000 m Höhe und nur ganz im Norden gibt es eine Zone mit fruchtbarem Tiefland. Im Osten des Landes liegt das Pamir-Gebirge mit dem Pik Ismoil Somoni, der höchte Berg des Landes mit 7.495 m. Ebenfalls im Pamir befindet sich der Karakul, der größte See Tadschikistans mit etwa 380 km² Fläche.

            Klima

            Das Klima in Tadschikistan ist sehr kontinental, mit trockenen, heißen Sommern und extrem kalten Wintern. Generell ist in den niedrigeren und höheren Lagen des Landes mit einer sehr unterschiedlichen Temperatur zu rechnen. In den Tälern kann es durchaus subtropisch-feucht sein, in den Gebirgshöhen jedoch sehr trocken.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung Tadschikistans ist der Somoni (TJS). 1 € entspricht etwa 10,30 TJS (Stand August 2017). In den Städten gibt es Geldautomaten, an denen man mithilfe einer Kreditkarte Geld abheben kann, die deutsche EC-Karte kann nur sehr selten genutzt werden. Es empfiehlt sich außerdem die Mitnahme von Bargeld in US-Dollar um dieses dann vor Ort zu tauschen oder auch – wie häufig möglich – in US-Dollar zu zahlen.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Tadschikistan erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Tadschikistan

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Roland Streicher
              ReNatour
              Nürnberg

              "Kunden, bei uns meist Menschen mit Kindern, eine tolle Urlaubszeit in der Natur zu organisieren, macht mir riesig Spaß. Begonnen hat alles mit meiner Begeisterung für die Berge. Als Mitinhaber einer Skischule habe ich neben beeindruckenden Naturerfahrungen auch die Schattenseite des Tourismus kennen gelernt und mir vor gut 20 Jahren vorgenommen, einen anderen Tourismus anzustreben. Dass dara...
              > alle Stimmen
              Ilona Hensel
              GeoTOURa
              Heidelberg

              "Als ich das erste Mal in Andalusien war, wusste ich: Das ist der Beginn einer großen Liebe! Ich begann Spanisch und Flamenco zu lernen, besuchte zahlreiche Vorlesungen zur Geschichte, Literatur- und Sprachwissenschaft an der Uni und reiste bei jeder Gelegenheit in die Region. Heute ist meine Passion mein Beruf. Ich genieße es, meine Begeisterung für Land und Leute mit anderen zu teilen. Es m...
              > alle Stimmen
              Peter Schrey
              Aventerra
              Stuttgart

              "Als ich 1976 zum ersten Mal für ein Studienjahrnach Südafrika ging, war ich von Land und Natur sofort fasziniert. Es war das Jahr des Endes der Apartheid. Schulen brannten in Soweto. Polizei schoss auf Kinder. In diesem Umbruch waren Begegnungen sehr viel intensiver. 40 Jahre später sind es immer noch vor allem die Begegnungen, für die ich mich auf Reisen begebe und andere Menschen durch mei...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Möglichst ökologische Anreiseform wählen


                Wählen Sie eine bewusst ökologische Anreiseform aus: Fahren Sie, wenn möglich, mit Zug, Bus oder PKW in den Urlaub. Um unnötige Emissionen zu sparen und den Erholungswert zu steigern empfiehlt es sich, lieber länger und dafür seltener zu verreisen. Ganz nach der Faustregel: je weiter weg, desto länger vor Ort.
                > alle Tipps
                Schöne Erinnerungen schaffen


                Sie wünschen sich schöne Urlaubserinnerungen? Zeigen Sie Respekt! Bitten Sie vor dem Fotografieren immer um Erlaubnis, z. B. mit einer freundlich fragenden Geste.
                > alle Tipps
                Beobachtungstouren in kleinen Gruppen


                Buchen Sie nur verantwortungsvoll durchgeführte Beobachtungstouren in kleinen Gruppen und lassen Sie sich von geschulten ExpertInnen in Naturschutzgebieten über umweltgerechtes Verhalten informieren.
                > alle Tipps