Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Individualreisen
            Gruppenreisen
            ajax loader

            10 Reisen gefunden

            ab 4.390 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Afrika: Uganda (16 Tage)

            Uganda - Die Perle Afrikas

            Wie sieht ein Tier mit solch einem Namen aus? Machen Sie sich in den Mabamba-Sümpfen ein Bild vom Schuhschnabel-Storch. Anschließend sind Sie mutig und wandern zur Fallkante der Murchison-Wasserfälle. 42 Meter geht es hier hinab: eine echte Nil-Explosion....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 1.995 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Wandern & Trekking

            Afrika: Uganda (13 Tage)

            Uganda - Begegnung mit den Berggorillas

            Die Perle Afrikas gennant, liegt Uganda im Herzen des zentralafrikanischen Regenwaldes. Hier erwarten uns unvergessliche Begegnungen mit den Berggorillas. Von Entebbe zum Lake-Mburo-Nationalpark, in die Savanne und Sümpfe, führt uns die Abenteuerreise zu Beginn. Bei einem Gorilla-Trek begeben wir uns im dichten, feuchten Regenwald auf die Suche nach den sanften Riesen und seiner Familie. Im einmaligen Queen-Elizabeth-Nationalpark halten wir Ausschau nach den großen in Bäume kletternden Löwen...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: a&e erlebnis:reisen GmbH

            ab 4.650 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Uganda (16 Tage)

            Uganda & Ruanda – Die unbändige Kraft der Natur

            Schnipsen Sie mit, aber bitte im Takt. In Entebbe wartet atmosphärischer Live-Jazz auf Sie. „Musikalisch“ bleibt es, denn die Primaten im Kibale-Wald machen ordentlich Rabatz. Da können die Chamäleons, äußerst gediegene Zeitgenossen, nur die Augen verdrehen....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 4.290 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Uganda (12 Tage)

            Best of Uganda

            Bei dieser grünen Landschaft voller Seen und Urwälder ist es kein Wunder, dass sich Schimpansen und Gorillas so wohl fühlen, Mit einem tropisch-warmen Klima verwöhnt das Land seine Gäste....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 4.290 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Uganda (16 Tage)

            Uganda: Geheimnisvoller Norden

            Sie verstehen nur Bahnhof? Kein Problem, ein Guide hilft Ihnen beim Plausch mit dem Ik-Stamm – zu dem Naturvolk gehören lediglich 10.000 Menschen. Weiter geht es per Boot auf dem Weißen Nil. Anschließend flirten Sie im Kidepo-Nationalpark mit anmutigen Rothschild-Giraffen....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

            ab 2.630 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Wandern & Trekking

            Afrika: Uganda (14 Tage)

            Begegnungen in der "Perle Afrikas"

            Die „Perle Afrikas“ bietet eine Vielzahl an Begegnungen. Nicht nur mit der einheimischen Bevölkerung, sondern auch mit Wildtieren und seiner bezaubernden Landschaft. Diese Reise führt Sie durch den Dschungel des Kibale Nationalparks, mit dem Boot entlang des Kazinga-Kanals im berühmten Queen Elizabeth Nationalparks und zu den donnernden Wasserfällen des Murchison Falls Nationalparks. Auf Wanderungen bekommen Sie eine völlig neue Perspektive auf die reiche Tier- und Pflanzenwelt und können sich...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Daktari Travel GmbH

            ab 3.990 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Wandern & Trekking

            Afrika: Uganda (14 Tage)

            Uganda/Ruanda - Aufbruch zum „Planeten der Affen“ (Marios Liebling, 14 Tage Erlebnisreise)

            Einmal im Leben muss es einfach sein! Die Begegnung mit den anderen unserer Art, den Gorillas und Schimpansen. Wenn wir aus wenigen Metern in ihre Gesichter blicken, Ihren Bewegungen folgen und uns unter sie mischen, schlägt uns das Herz zwar bis zur Halskrause, aber wir spüren eine seltsame Erhabenheit und Verbundenheit, einfach unglaublich. Aber dies ist nur eine Facette Ugandas, es locken neben den artenreichen Urwäldern und Savannen im Kibale Forest und im Queen Elizabeth Nationalpark auch...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Travel To Life GmbH & Co. KG

            ab 6.062 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Wandern & Trekking

            Afrika: Uganda, Uganda (17 Tage)

            Auf den Spuren der Berggorillas und Schimpansen in Uganda

            Willkommen in Uganda - der Perle Afrikas - die mit ihrer Vielfalt an tropischen Wäldern und Primatenarten begeistert.In Uganda erwaten Sie die größte Population von Berggorillas der Welt, unedliche Savannen mit Elefanten, Uganda-Giraffen, zahlreichen Antilopen-Arten, Vogelarten wie dem Schuhschnabel oder Pelikan, Nilpferden und vielem mehr. Die hautnahen Begegnungen mit der beeindruckenden Tierwelt werden Sie bei Wanderungen, Pirschfahrten und Fluss-Safaris faszinieren....

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: atambo GmbH

            ab 3.899 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Afrika: Uganda (14 Tage)

            Uganda: Höhepunkte

            UGANDADas Land im Herzen Ostafrikas ist die Heimat der Primaten. In keinem anderen Land lassen sich Gorillas und Schimpansen so gut beobachten wie hier. Aber Uganda hat noch mehr zu bieten: Atemberaubende Berge und Wälder, sanfte Savannen, gewaltige Flüsse, idyllische Seen, lebensfrohe Menschen und eine reiche Tierwelt. Lassen Sie sich auf dieser 14-tägigen Reise abseits des Massentourismus von der Vielfalt Ugandas überraschen!...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: SKR Reisen GmbH

            ab 3.999 €

            Erlebnis, Abenteuer & Begegnung

            Naturkundliche Reisen

            Afrika: Uganda, Ruanda (14 Tage)

            Gorillas im Nebel

            Die Perle Afrikas“ – so beschrieb Winston Churchill 1907 Uganda. Man kann ihm nur recht geben: Uganda hat mit den Grassavannen im Queen Elizabeth Nationalpark, den rauschenden Wasserfällen im Murchison Falls Nationalpark, verschiedensten Primatenarten und seiner sattgrünen Landschaft eine ganze Perlenkette an Naturschönheiten zu bieten. Das Nachbarland Ruanda ist mit der Bergkette der Virunga-Vulkane nicht weniger beeindruckend. Auf dieser Reise haben Sie die einmalige Gelegenheit, die nur in...

            zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

            Veranstalter: Aventerra e.V.

            Uganda Reisen

            Informationen und Wissenswertes zu einer Uganda Reise

            > Uganda Klima: Tropisch-äquatoriales Klima, durch die relative Höhe des Landes jedoch insgesamt gemäßigt mit übers Jahr gleich bleibenden Temperaturen und zwei Regenzeiten
            > Beste Reisezeit Uganda: Juli-September und Dezember-Februar
            > Uganda Sprache: Englisch und Swahili
            > Uganda Währung: Uganda Shilling (UGX)
            > Uganda Ortszeit: MEZ Sommer +1 Stunde / MEZ Winter +2 Stunden

            Uganda ist ein Binnenstaat im Osten Afrikas und bei Reisenden besonders bekannt durch das Vorkommen der vom Aussterben bedrohten Berggorillas. Aufgrund des sehr angenehmen Klimas mit gemäßigten Temperaturen ist Uganda vor allem für Europäer ein lohnendes Reiseziel, aber touristisch insgesamt noch nicht sehr bekannt. Dabei hat die abwechslungsreiche Flora und Fauna einiges für Touristen zu bieten!

            Geografie

            Unmittelbar am Äquator gelegen ist Uganda ein Binnenstaat mit einer Fläche von etwa 241.000 km², etwa zwei Drittel der Fläche Deutschlands. Dabei besteht fast ein Sechstel des Landes aus Wasserflächen, die bekannteste ist wohl der Viktoriasee. Der zentralafrikanische Grabenbruch durchzieht das Land in Nord-Süd-Ausrichtung, hier befinden sich weitere Seen und auch Wasserfälle. Große Teile des Landes liegen auf einem Plateau mit etwa 1.000 m über dem Meeresspiegel. Die zum Teil durch Bürgerkriege zerstörte Flora und Fauna erholt sich dank neun Nationalparks und sechs Wildreservaten zunehmend, so dass das fruchtbare und rohstoffreiche Land auch für Besucher besonders interessant ist.

            Klima

            Uganda hat aufgrund seiner Lage am Äquator ein tropisches Klima. Da aber ein Großteil des Landes relativ hoch liegt, ist es ein gemäßigt-tropisches Klima mit Tagestemperaturen, die selten 25-30 Grad Celsius übersteigen. Nachts sind es meist etwa 12-18 Grad Celsius. Die Niederschläge fallen vor allem im April und Mai sowie im Oktober und November. Der Norden des Landes ist als semiaride Region weit weniger fruchtbar als der Rest des Landes, da es deutlich weniger, in manchen Jahren sogar gar nicht regnet.

            Währung und Zahlungsmittel

            Die Landeswährung Ugandas ist der Uganda Shilling (UGX). 1 € entspricht etwa 4.100 UGX (Stand Juli 2017). In den größeren Städten können Sie Euro oder US-Dollar umtauschen. Dort stehen auch Geldautomaten zur Verfügung, an denen Sie mit Ihrer Kreditkarte oder Maestro-Karte Geld abheben können. Es empfiehlt sich in jedem Falle die Mitnahme von Bargeld und eine Kreditkarte als Reserve.

            Einreisebestimmungen

            Die Einreisebestimmungen nach Uganda erfahren Sie tagesaktuell beim Auswärtigen Amt.

            Impfschutz für Uganda

            Aktuelle Informationen zum Impfschutz erhalten Sie beim Auswärtigen Amt sowie bei jedem reisemedizinisch erfahrenen Arzt.

            Stimmen aus dem Forum
              Mandy Stolzenberg
              African Kombi Tours
              Hamburg

              "Die Faszination des Kontinents Afrika und meine unbändige Reiselust bewegten mich schon vor vielen Jahren dazu, meinen Lebensort nach Südafrika zu verlegen. Unseren Gästen hier nun unsere extrem vielfältige und farbenfrohe Heimat nachhaltig und auf Augenhöhe zu präsentieren, ist mir eine große Ehre! Somit bin ich vor einigen Jahren in die Firma meines Mannes mit eingestiegen und verwirkliche...
              > alle Stimmen
              Peter Schrey
              Aventerra
              Stuttgart

              "Als ich 1976 zum ersten Mal für ein Studienjahrnach Südafrika ging, war ich von Land und Natur sofort fasziniert. Es war das Jahr des Endes der Apartheid. Schulen brannten in Soweto. Polizei schoss auf Kinder. In diesem Umbruch waren Begegnungen sehr viel intensiver. 40 Jahre später sind es immer noch vor allem die Begegnungen, für die ich mich auf Reisen begebe und andere Menschen durch mei...
              > alle Stimmen
              Sonja Heidtmann
              Sento Wanderreisen
              München

              "Reisen ist für mich ein ganz intensives Entdecken und Erleben von anderen Ländern, Menschen und Kulturen. Ich bin schon immer viel gereist und habe das vor einigen Jahren zu meinem Beruf gemacht – denn es macht süchtig, dieses intensive Erleben! Ich empfinde es als eine sehr große Bereicherung, Menschen aus anderen Ländern kennen zulernen, ihre Geschichten zu hören und ein bisschen teilzuhab...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Strom sparen in der Unterkunft


                Schalten Sie die Klimaanlage bei (zumindest längerer) Abwesenheit aus. Oder verzichten Sie ganz darauf. Löschen Sie das Licht beim Verlassen Ihres Zimmers.
                > alle Tipps
                Begegnungen auf Augenhöhe


                Begegnen Sie den Menschen des Gastlandes auf Augenhöhe und seien Sie offen und neugierig. Versuchen Sie das Fremde verstehen zu lernen.
                > alle Tipps
                Kleine, inhabergeführte Unterkünfte


                Bevorzugen Sie kleine, inhabergeführte Unterkünfte – da ist nicht nur eine persönliche Betreuung gewährleistet, sondern das Geld kommt auch bei den Menschen im Land an. Somit unterstützen Sie die Vielfalt der privaten Initiativen vor Ort.
                > alle Tipps