Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            Stimmen aus dem Forum
              Anja Dejoks
              a&e erlebnis:reisen
              Hamburg

              "Begegnungen in Augenhöhe erleben!Man kann die Umstände nicht voraussagen, die einen glücklich machen werden; man stößt zufällig auf sie, in einer glücklichen Stunde, irgendwo am Ende der Welt.“ (Willa Cather).Menschen kennen lernen und voneinander lernen, gemeinsam lachen und erleben. Neues entdecken und die Welt mit anderen Augen sehen. Ich mag diese ganz besonderen Erfahrungen, die staunen...
              > alle Stimmen
              Edgar Bornholdt
              Daltus Reisen
              Barmstedt

              "Als Tourensegler verbrachte ich seit 2005 die Winterzeit im Nordatlantik von den USA bis Venezuela und die Sommermonate mit dem Camper zwischen Alaska und den US-Nationalparks. Mein Freund Frank, seit 30 Jahren Reisebegleiter bei DALTUS Reisen, hat mich 2015 überzeugt DALTUS zu übernehmen, um andere Horizonte kennen zu lernen. Wir schätzen gemeinsam die ehrlichen Gespräche mit Einheimischen ...
              > alle Stimmen
              Kathrin von Schiller
              América Andina
              Münster

              "Lateinamerika ist für mich wie ein Virus. Eingefangen habe ich ihn mir, als ich während meines Studiums auf Kuba war und später mehrere Monate durch Mittel- und Südamerika gereist bin. Ich habe im Pantanal einem Jaguar in die Augen geblickt, war sprachlos bei der Aussicht vom Tafelberg Roraima und bin in Guatemala im vollgestopften Chicken-Bus mit Hühnern auf dem Schoß stundenlang gefahren. ...
              > alle Stimmen
              Tipps zum nachhaltigen Reisen
                Lokale Transportmittel vor Ort


                Nutzen Sie vor Ort Taxis, Rikschas, Tuk Tuks oder andere landestypische Fortbewegungsmittel. So unterstützen Sie nicht nur lokale Strukturen, sondern erfahren ganz nebenbei bestimmt auch noch den ein oder anderen Geheimtipp, der so in keinem Reiseführer steht.
                > alle Tipps
                Camping – Natur hautnah erleben


                Campieren Sie nicht wild und entzünden Sie kein Feuer. Verlassen Sie die Natur wie Sie es sich ebenfalls wünschen sie wieder vorzufinden.
                > alle Tipps
                Augen auf beim Souvenir-Kauf


                Erwerben Sie keine Souvenirs aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und keine geschützten Kulturgüter. Unterstützen Sie stattdessen das lokale Handwerk – so werden Traditionen gepflegt und die lokale Wirtschaft unterstützt. Außerdem: zahlen Sie faire Preise – Handarbeit ist wertvoll.
                > alle Tipps