Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Arktis & Antarktis
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    0 Reisen gefunden

    Zu Ihrer Suchanfrage konnten leider keine Reisen gefunden werden. Bitte versuchen Sie es unter einer anderen Rubrik noch einmal.

    Arktis & Antarktis Reisen

    Einmal auf einer Segelyacht das berühmt-berüchtigte Kap Hoorn umrunden! Oder Vogelkolonien, Eisbären und Wale in Spitzbergen aufspüren! Behutsam nähern sich unsere Reisen in die Polargebiete dem erstaunlich vielfältigen Leben am Rand des ewigen Eises.

     

    Unsere Urlaubsregionen in den Polargebieten mit Reisebeispielen:

    > Segeltörn um das Kap Hoorn und zur Darwin-Kordillere 

    > Reise ins Land es ewigen Eises nach Ost-Grönland

     

     

     

     

    Stimmen aus dem Forum
      Volker Häring
      China by bike
      Berlin

      "Asien war für mich schon immer eine Herzensangelegenheit.  Und Radtouren mache ich seit ich Fahrrad fahren kann. Mit sechs Jahren einmal ums Elternhaus und ab nächstem Jahr nun einmal um die Welt, in 800 Tagen. Und immer wieder mit Begeisterung durch China und seine Nachbarländer. Gerne teile ich meine Leidenschaft – da war es für mich nur logisch, Radtouren in Asien anzubieten, Mensche...
      > alle Stimmen
      Claudia Behlert
      Daktari Travel
      Köln

      "Als Kind träumte ich davon Stewardess zu werden. Später wollte ich, beeinflusst durch die TV Serie „Daktari“, als Forscherin in Afrika leben. Schließlich wurden es fünf Jahre Entwicklungshilfe in Malaysia. Während meiner zahlreichen Touren durch Afrika und Asien war mir die emotionale Bindung zu einem Land besonders wichtig: Mich wie ein „Resident“ zu fühlen, Menschen anderer Kulturen zu beg...
      > alle Stimmen
      Rainer Stoll
      travel-to-nature
      Ballrechten

      "Dschungel, Vulkane und das Meer auf kleinster Fläche vereint – Menschen, die einen mit Herzlichkeit empfangen: Ja, man kann schon sagen, dass Costa Rica meine zweite Heimat ist. Es ist ein unglaublich beeindruckendes Land, in dem Naturschutz Priorität hat – was mir als Naturliebhaber ein besonderes Anliegen ist. Das Schöne an meinem Beruf ist, dass er mich an faszinierende Plätze zu faszinie...
      > alle Stimmen
      Tipps zum nachhaltigen Reisen
        Sehen Sie nicht weg - zeigen Sie Zivilcourage!


        Unterstützen Sie den Kampf gegen sexuellen Missbrauch und sexuelle Ausbeutung von Kindern, indem Sie jegliche Beobachtungen oder auch nur ein ungutes Gefühl auf www.nicht-wegsehen.net melden und möglichst detailliert schildern.
        > alle Tipps
        Augen auf beim Souvenir-Kauf


        Erwerben Sie keine Souvenirs aus gefährdeten Tier- und Pflanzenarten und keine geschützten Kulturgüter. Unterstützen Sie stattdessen das lokale Handwerk – so werden Traditionen gepflegt und die lokale Wirtschaft unterstützt. Außerdem: zahlen Sie faire Preise – Handarbeit ist wertvoll.
        > alle Tipps
        Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


        Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
        > alle Tipps