Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Reiseleiters Liebling: Kamtschatka - Urwelten am Ende des Horizonts (15 Tage Wander- und Erlebnisreise mit Dennis Hartke)

            • Spektakuläre Vulkanlandschaften – die Erde entsteht
            • Abenteuer in einer scheinbar unzugänglichen Welt
            • 2-tägiges Fluss-Rafting mit Zelten am Ufer
            • Auf der Suche nach den Bären
            • Auswahl: Mittlere bis anspruchsvolle Wanderungen
            • Baden in Heißwasserquellen (Pools)
            • Outdoor-Zeltleben pur mit entspannenden Pausen im Gästehaus

            Kamtschatka - was verbirgt sich hinter diesem Namen, der geheimnisvollen Halbinsel weit weg am östlichen Zipfel Sibiriens? Wir wollen das erfahren und machen uns auf, dieses weite, einsame und unbekannten Fleck Erde zu entdecken! Wer die Berichte der wenigen Reisenden hört, die dort waren, staunt nicht schlecht ob der unglaublichen Beschreibungen, die klingen wie „Urwelt“, „Endzeitlandschaften“ oder „Abenteuer pur“. Die grandiosen und bisweilen aktiven Vulkane machen die Halbinsel am Ende des russischen Riesenreichs zu einer der geologisch phänomenalsten Region der Welt. Kamtschatka zählt heute die meisten aktiven Vulkane und drum herum eine Mondlandschaft, dass man den Eindruck hat, die Welt ist gerade erst entstanden.

            Mit unserem erfahrenen Outdoor-Reiseleiter und –Ausbilder Dennis erleben Sie diesen abgeschiedenen Winkel der Erde hautnah auf ausgedehnten Wanderungen (zwischen 2 und 6 Stunden Gehzeit, wahlweise auch einmal bis 10 Stunden zum Krater des Vulkans Plosky Tolbachik), abenteuerlichen und teils auch längeren Abenteuer-Offroad-Fahrten durch scheinbar endlose Wildnis und schließlich bei einem anspruchsvollen, aber nicht extremen Schlauchboot-Rafting auf dem Fluss Bystraya. Wir gehen auf die Suche nach den Bären, die sich um diese Jahreszeit schon blicken lassen, erkunden auch mal ganz gemütlich zu Fuß die vorzeitlichen Skulpturformen der Kraterlandschaften.

            Wir schlafen zu Beginn, zwischendurch und am Ende der Reise in einem angenehmen Gästehaus, ansonsten in Zelten und zweimal auch in Hütten, um der Natur so nahe wie möglich zu kommen. Wer Lust auf noch mehr Spektakuläres hat: Am Ende der Reise bietet sich die Gelegenheit, wenn das Wetter es zulässt, einen Helikopter-Tagesausflug entweder zum Geysir-Tal oder zum Kurile-See zu unternehmen, wo zwischendurch gewandert wird, um die nicht mit dem Auto zugänglichen Regionen zu erkunden (fakultativ, Kosten zw. 540,- und 570,- Euro, Buchung vor Ort). Wer lieber am Boden bleibt, kann den letzten Tag noch gemütlich an der Küste am Pazifischen Ozean ausklingen lassen. Kommen Sie mit, das Abenteuer Kamtschatka ruft!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              22.07.17
              05.08.17
              3.690 €

              21.07.18
              06.08.18
              3.890 €

              21.07.19
              04.08.19
              4.290 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Travel To Life GmbH & Co. KG

                Im Betzengaiern 29
                70597 Stuttgart
                Deutschland
                0711 - 7586777
                info@traveltolife.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flug (Economy) Frankfurt via Moskau nach Petropavlowsk und zurück
                  • 5 Übern. im DZ in Mittelklassehotels, 6 Übern. im Doppelzelt, 2 Übern. in privaten Hütten (Mehrbetträume), 2 Übernachtungen in einem Hostel in Moskau (Mehrbettzimmer)
                  • 13x Frühstück, 9x Mittagslunchpaket, 8x Abendessen
                  • Flughafentransfers in Moskau und Petropawlowsk
                  • Rundreise laut Beschreibung in ein bis zwei geländegängigen Kleinbussen (je nach Gruppengröße)
                  • Lokale Reiseleitung, Begleitcrew
                  • Qualifizierte Travel To Life–Reiseleitung durch Dennis Hartke
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzelt-Zuschlag:
                      100 €
                      6 NächteEinzelzimmer nicht möglich.
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Visagebühren (ab ca. 65,- €), fakultative Helikopterflüge, Trinkgelder
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Russland (asiatisch) entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 4161 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 98 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Anzahlung höchstens € 260,- p. P., zuzügl. Versicherungen