Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Treffpunkt ist die Basis in Gunnerud, jeweils sonntags, montags und mittwochs um 15:30-17:00 Uhr. Im Zeitraum 08.07.-12.08.22, auch am Freitag. Am Ankunftstag erfolgt die Ausrüstungsausgabe und man erhält erste Informationen über das Jedermannsrecht und die Floßfahrt. Am nächsten Tag erfolgt der Transfer flussaufwärts zum Bauplatz bei Branäsäng. Die einwöchige Tour kann als Langstrecke (100 km bis Gunnerud) oder Kurz-Strecke (50 km bis Björkbo) gebucht werden.

            Am Strand türmen sich Stapel mit 3 m langen Stämmen, die man mit Seilen zu einem stabilen Floß zusammenbaut. Man trägt und rollt die Stämme ins Wasser, wo die hölzerne Plattform unter Anleitung eines Instrukteurs zusammengesetzt wird. Drei übereinander geschichtete Lagen Holz ergeben ein stabiles Gefährt. Im Laufe des Nachmittags legt man dann ab.Ein Kanu als Beiboot ist bereits im Preis enthalten und verleiht zusätzliche Mobilität.
            Vom Floß aus erfährt man die Natur hautnah, beobachtet die Tiere, badet, angelt und legt auch mal einen Landgang ein. Sandbänke und Strömungen sorgen für Spannung. Man muss rechtzeitig seine Route wählen.
            Übernachtet wird im Zelt. Am Ziel zerlegt man das Floß und gibt die Mietausrüstung vor 17:00 Uhr am letzten Tag wieder ab.

            Der Gebirgsfluss hat seinen Ursprung im norwegischen Femundsee. In der Nordspitze Värmlands überquert er dann die Grenze nach Schweden. Zwischen 1830 und 1991 wurde auf dem Klarälven betriebsmäßig Holz, hauptsächlich aus Norwegen, geflößt. Auf der Strecke zwischen Branäsäng und Gunnerud passiert man einige Dörfer, wo man in kleinen Geschäften einkaufen und Sehenswürdigkeiten besichtigen kann.

            Die Ausrüstung kann man zusätzlich mieten. Sie enthält Sturmkocher mit Topf und Spiritus, Teller, Besteck, Brotmesser, Buttermesser, Schneidebrett, Pfannenwender, Käsehobel, Quirl, Dosen- und Flaschenöffner, Grillzange, Kartoffelmesser, Abwaschschüssel, Abwaschbürste, Spülmittel, Küchenpapier, Streichhölzer und eine Vorratskiste.Auf Wunsch schnüren wir ein Proviantpaket.

            Mindestens zwei erwachsene Personen sind erforderlich, um das Fluss- und Floßabenteuer buchen zu können. Diese individuellen Floßfahrten eignen sich also besonders für Familien, Paare, Clubs, Betriebe und Freundeskreise. Gruppen ab 10 Personen beliebigen Alters erhalten einen Gruppenpreis. 5-6 Personen (darunter mindestens ein Erwachsener) teilen sich dann ein Floß.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              05.06.22
              15.07.22*
              409 €

              17.07.22
              05.08.22*
              439 €

              07.08.22
              28.08.22*
              409 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €

              * Saisonzeit<br><br> Bitte geben Sie Ihren gewünschten Reisetermin an:<br> An-/Abreise jeweils sonntags, montags und mittwochs.<br> Vom 09.07.-13.08.21 zusätzlich freitags.

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Rucksack Reisen GmbH

                Pleistermühlenweg 278
                48157 Münster
                Deutschland
                0251-871880
                reisen@rucksack-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Baumstämme, Seile, Rettungsring, Paddel, Stange, Schwimmwesten, Plane, Streichhölzer, Erste-Hilfe-Set, Eimer, Müllsack, Toilettenpapier, Spaten, Wasserkanister, Vorratskiste, topographische Karte
                  • Einweisung durch Instrukteur
                  • 1 Übernachtung in Gunnerud, Parkgebühren
                  • 1 Übernachtung auf dem Klarälvens Campingplatz (oder 2. Übernachtung in Gunnerud)
                  • Transfer von Gunnerud zum Bauplatz
                  • Kanu als Beiboot
                  zusätzliche Leistungen
                    • Kochausrüstung für Erwachsene oder Gruppenmitglieder
                      36 €
                    • Kochausrüstung Kinder (3-15 J.)
                      18 €
                    • Proviant Erwachsene
                      177 €
                    • Proviant Kinder (3-15 J.)
                      123 €
                    • Miet-Zelt
                      73 €
                      4-Pers.-Zelt
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.
                      • Nach Vertragsabschluss und Erhalt des Reisepreissicherungsscheins ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig und zu leisten. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reiseantritt fällig und zu leisten, wenn feststeht, dass die Reise durchgeführt wird. Bei Flug- und/oder Fährbuchungen können sich andere Zahlungsmodalitäten ergeben, die auf der Reisebestätigung entsprechend ausgewiesen werden.