Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • 5 Tagestouren mit Schneeschuhen
            • Unterbringungen in den Häusern des Aktivcamps
            • Unberührte Winterlandschaft in Nationalparks und Naturreservaten
            • Ausblicke von Orten, die man ohne Schneeschuhe kaum erreichen kann
            • Zeit für weitere Aktivitäten wie Skifahren, Langlaufen oder Hundeschlittentouren
            l1 startbild r2 r1 l3 l2 r3

            Fünf Tagestouren mit Schneeschuhen bilden den Kern dieser Woche im Aktivcamp. Mit normaler Kondition sind die Touren von jedem, der gerne wandert, gut zu bewältigen. Rund um Idre erwarten die Teilnehmer unberührte Winter-Landschaften in Nationalparks und Naturreservaten. Wir wandern zum Njupeskär, Schwedens höchstem Wasserfall, besteigen den Städjan, genießen den Ausblick vom Vålåberget und anderen Orten, die man ohne Schneeschuhe kaum erreichen kann. An den freien Tagen hat man Zeit zum Skifahren, Langlaufen, zu weiteren Schneeschuhwanderungen oder zur Teilnahme an einer Hundeschlittentour.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              17.01.20
              26.01.20

              Schneeschuhwoche Idre pro Person989 €
              07.02.20
              16.02.20

              Schneeschuhwoche Idre pro Person1.039 €
              13.03.20
              22.03.20

              Schneeschuhwoche Idre pro Person1.039 €
              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Rucksack Reisen GmbH

                Pleistermühlenweg 278
                48157 Münster
                Deutschland
                0251-871880
                reisen@rucksack-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Busanreise ab Hamburg und Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg)
                  • 7 Nächte Unterkunft im Ferienhaus inkl. Bettwäsche
                  • Sauna
                  • Frühstück, Lunchpaket, Abendessen
                  • Programmorganisation
                  • 5 Tagestouren inkl. Schneeschuhen und Stöcken,
                  • örtliche Transfers
                  • Tourenbegleitung
                  • Reiseleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • Aufpreis DZ Lodge, kein halbes DZ möglich
                      90 €
                    • Aufpreis Hüttenbelegung mit 2 Pers. (17.01. - 26.01.2020)
                      123 €
                    • Aufpreis Hüttenbelegung mit 2 Pers. (07.02. - 16.02., 13.03. - 22.03.2020)
                      170 €
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 4

                      Max. Teilnehmerzahl: 7

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.
                        • Nach Vertragsabschluss und Erhalt des Reisepreissicherungsscheins ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig und zu leisten. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reiseantritt fällig und zu leisten, wenn feststeht, dass die Reise durchgeführt wird. Bei Flug- und/oder Fährbuchungen können sich andere Zahlungsmodalitäten ergeben, die auf der Reisebestätigung entsprechend ausgewiesen werden.