Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2023

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Alles, was wir brauchen, ist im Canadier verstaut. Der Weg ist das Ziel. Je nach Laune wird der Tag gestaltet. Paddeln, Schwimmen, den Tag genießen. Abend für Abend suchen wir uns einen geeigneten Lagerplatz. Unsere Zelte schlagen wir auf, wo es uns gefällt. Gekocht wird über dem offenen Feuer und auf den Spiritus-Kochern. Der große Hordentopf dient auch als Backstube, falls man Lust auf selbstgebackenes Brot hat. An besonders schönen Plätzen kann man länger verweilen und einen Landgang einlegen.

            In der Ausgestaltung der Tour möchten wir flexibel vorgehen und uns auch ein bisschen treiben lassen. Wanderungen und Besichtigungen sorgen für Abwechslung. Am Fluss und an den Seen laden Sandstrände und flache Felsen zum erfrischenden Bad ein.

            DieseTouren wenden sich an Menschen, die Spaß an einer Herausforderung und an Teamarbeit haben. Menschen mit Unternehmungsgeist, die darauf gespannt sind, was sie hinter der nächsten Biegung des Flusses oder am Horizont des Sees erwartet. Für Anfängerinnen und Anfänger gut geeignet. Die Tourenbegleiter*innen zeigen, wie man paddelt.
            Aus ökologischen Gründen, und weil wir nur in kleinen Gruppen unterwegs sein möchten, nehmen wir auf unseren Kanutouren grundsätzlich nicht mehr als 11 Teilnehmende mit. Das Erlebnis in einer kleinen Gruppe ist intensiver und häufig schließt man Freundschaften fürs Leben. Man ist auf einer Kanutour aufeinander angewiesen und alle Paddlerinnen und Paddler bringen sich ein. Für Eigenbrötler sind diese Reisen nicht geeignet.
            Nach kurzer Zeit hat man sich an das Leben in der Wildnis gewöhnt und vermisst weder TV noch Einbauküche. Wozu ein 5-Sterne-Hotel, wenn man den ganzen Himmel voller Sterne haben kann?

            Sämtliche Ausrüstung, vom Kanu bis zum Klappspaten, vom Häring bis zum Hordentopf, ist im Reisepreis enthalten. Man muss nur persönliche Dinge, wie Bekleidung, Schlafsack und Isomatte mitbringen. Und natürlich etwas Enthusiasmus. In der Regel kommen Markenartikel, z.B. von Vaude, Trangia und Ortlieb, zum Einsatz. Tassen, Teller und Besteck sind aus hochwertigem Edelstahl.
            Zwei Personen teilen sich einen Canadier. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine wasserdichte Tonne für das persönliche Gepäck. Die Tonnen haben ein Fassungsvermögen von 54-62 Litern. Jede Bootsbesatzung teilt sich außerdem einen wasserdichten Sack (ca. 109 Liter) für Schlafsäcke, Isomatten und Zelt.

            Gebühren für Übernachtungsplätze, Ranger, Schleusen und andere Extras sind im Preis enthalten. Es entstehen keine Zusatzkosten.

            Die Gruppe kocht gemeinsam. An einem Dreibein hängen wir den großen Hordentopf und den Wasserkessel über das Lagerfeuer. Außerdem hat jede Gruppe mehrere Spirituskocher dabei. Diese perfekten Wildnis-Kocher erlauben eine feine Outdoorküche. Die Lebensmittel und eine umfangreiche Auswahl an Gewürzen stehen zur Verfügung.

            Wir empfehlen die praktische und umweltschonende Anreise mit unserem Reisebus. Für PKW-Anreisende stehen am Start-/Zielpunkt der Tour kostenfreie Parkplätze zur Verfügung.
            Unsere Kanubasis in Rök am See Östra Silen wird von öffentlichen Verkehrsmitteln nicht angefahren. Wir bieten deshalb am Freitag um 18.00 Uhr einen Transfer ab Åmål an. Das hübsche Städtchen am Vänernsee ist mit dem Zug ab Göteborg mehrmals täglich in 1,5 Stunden erreichbar. Rücktransfer am Samstag mit Ankunft in Åmål um 10.00 Uhr.
            Preis für Hin- und Rückfahrt, Zusatzübernachtung inkl. Mietzelt und Frühstück: 50 € pro Person.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              10.06.22
              26.06.22*
              959 €

              17.06.22
              03.07.22
              959 €

              24.06.22
              10.07.22
              959 €

              08.07.22
              24.07.22
              959 €

              22.07.22
              07.08.22
              959 €

              05.08.22
              21.08.22
              959 €

              19.08.22
              04.09.22
              959 €

              26.08.22
              11.09.22
              959 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €

              * Mittsommer

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Rucksack Reisen GmbH

                Pleistermühlenweg 278
                48157 Münster
                Deutschland
                0251-871880
                reisen@rucksack-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Busanreise und Fährüberfahrten (Puttgarden-Rödby, Helsingör-Helsingborg) oder Eigenanreise (wie gebucht)
                  • Kanuausrüstung
                  • Trekkingzelte
                  • Koch- und Essgeschirr
                  • Wasserdichte Tonnen und Säcke
                  • Lebensmittel für Vollverpflegung
                  • Camping- und Rangergebühren
                  • Schleusengebühren
                  • Tourenbegleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • Buszustieg Münster (Freitag 15:00 Uhr)
                      0 €
                    • Buszustieg Hamburg (Freitag 19:00 Uhr)
                      0 €
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 4

                      Max. Teilnehmerzahl: 11

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Zahlungsmodalitäten
                        • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                        • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                        • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.
                        • Nach Vertragsabschluss und Erhalt des Reisepreissicherungsscheins ist eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises fällig und zu leisten. Die Anzahlung wird auf den Reisepreis angerechnet. Die Restzahlung ist 21 Tage vor Reiseantritt fällig und zu leisten, wenn feststeht, dass die Reise durchgeführt wird. Bei Flug- und/oder Fährbuchungen können sich andere Zahlungsmodalitäten ergeben, die auf der Reisebestätigung entsprechend ausgewiesen werden.