Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Das grüne Nordspanien per Mietwagen entdecken

            Angekommen im wunderschönen Nordspanien, nehmen Sie zuerst Ihren Mietwagen entgegen. Je nach Ankunftszeit haben Sie noch freie Zeit die eindrucksvolle Altstadt zu besichtigen und sich unter die zahlreichen Pilger des Jakobswegs zu mischen, die sich im Gegensatz zu Ihnen bereits am Ende ihrer Reise befinden. Besichtigen Sie die Kathedrale und schlendern Sie durch die Gassen, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören. Abends erwartet Sie Ihr gemütliches Stadthotel am Rande der Altstadt. Nach dem Frühstück haben Sie den nächsten Tag um einen Ausflug nach Finisterre zu machen. Das Kap galt lange als westlichster Teil der Welt und man hat einen wunderbaren Blick über das Blau des Atlantiks.

            Auf dem Weg an der Küste entlang machen Sie einen ersten Stopp in La Coruna mit seinen netten kleinen Restaurants. Schlendern Sie durch den historischen Stadtkern und steigen Sie auf dem Leuchtturn aus der Römerzeit. Die Küstenstraße auf Ihrem weiteren Weg heute ist traumhaft schön und bekannt als die Costa Verde – die grüne Küste. Kurz vor Ihrem heutigen Ziel Ribadeo halten Sie am Playa de las Catedrales mit seinen einzigartigen Felstürmen, die sich gegen das Meer behaupten

            Genießen Sie Ihr Frühstück im Hotel und fahren Sie entspannt weiter nach Luarca mit seinem idyllischen Fischerhafen. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt, um die Buchten Asturiens von einer anderen Seite kennenzulernen. Anschließend fahren Sie weiter gen Osten und machen halt am Cabo de Penas. Dieses Naturschutzgebiet lädt zum Wandern ein. Freuen Sie sich auf spektakuläre Blicke über die Steilküste und einen historischen Leuchtturm an der Spitze des Kaps.

            Heute erwartet Sie Oviedo, im Herzen Asturiens. Schlendern Sie durch die verwinkelte Altstadt die Fußgängern vorbehalten ist. Genießen Sie den lokalen Apfelwein in einer der Siderias oder besuchen Sie die historische Markthalle Mercad El Fontan. Etwas außerhalb finden Sie ebenfalls eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten. Die Kirchen Santa María del Naranco, San Miguel de Lillo und San Julián de los Prados sind UNESCO Weltkulturerbe und typisch für die asturische Baukunst.

            Ihr erster Halt heute ist Cangas de Onis, mit seiner eindrucksvollen Brücke und vielen alten Gemäuern. Nicht weit von hier ist ein wichtiger Ort Pilgerstätte auf der Nordroute des Jakobswegs – Covadonga mit seiner großen Basilika mit Blick auf das Gebirge Picos de Europa. Hier zeigt sich schon das nächste Highlight Ihrer heutigen Tour. Der Picos de Europa Nationalpark bietet perfekte Wanderbedingungen, weite grüne Wiesen mit freilaufenden Kühen, graue Bergtürme und glasklare Seen. Gegen Abend geht es für sie wieder Richtung Küste und Sie übernachten im mittelalterlichen Ort Santillana del Mar.

            Heute machen Sie sich auf den Weg nach Vitoria-Gasteiz. Zuerst machen Sie einen Abstecher zu den Altamira-Höhlen, mit Höhlenmalereien aus der Steinzeit. Im zugehörigen Museum finden Sie einen kompletten Nachbau der Höhle, die UNESCO-Weltkulturerbe ist. Anschließend nehmen Sie die Küstenstraße fahren weiter nach Sandander, wo man wunderbar an breiten Sanddtränden baden kann und neben Palästen und Kathedralen auch wunderbare Museen besichtichtigen kann. Am Abend erreichen Sie Vitoria-Gasteiz, die auch die „Grüne Stadt“ genannt wird. Den nächsten Tag haben Sie, um diese charmante Stadt zu erkunden. Schlendern Sie durch die Altstadt mit Ihren bemalten Wänden, probieren Sie die lokalen Pintxos (baskische Tapas) oder genießen Sie die zahlreichen Parks, die zum Entspannen einladen.

            Sie fahren heute in durch eine bekanntesten Weinregionen Spaniens. Den ersten Stopp machen Sie in Santo Domingo de la Calzada, eine wichtige Station der Pilger auf dem Jakobsweg. Besuchen Sie die Kathedrale mit seinen skurrilen Bewohnern. Ein Hühnerpaar lebt hier in einem uralten Hühnerstall. Nachdem Sie die wunderschöne Altstadt erkundet haben, geht es weiter nach Logrono, im Herzen von La Rioja. Die Stadt ist eine typische Winzerstadt und es gibt zahlreiche Weingüter und Bodegas, in denen Sie den lokal produzierten Wein kosten können. Sehenswert ist auch die kleine Stadt Laguardia mit einem uralten Wachturm, von dem man einen traumhaften Panoramablick über die Weinregion hat. Abends erreichen Sie Pamplona

            Den Vormittag haben Sie Zeit Pamplona zu erkunden, das vor allem wegen des Stadtfests Sanfermines und dem zugehörigen Stierkampf bekannt ist. Sehenswert ist auch die weitläufige Altstadt und das prächtige Café Iruna, in dem schon Ernest Hemingway verkehrte. Nach einem ausgiebigen Stadtrundgang machen Sie sich auf den Weg nach San Sebastian. Die Stadt besticht durch einen breiten Badestrand direkt, der direkt an die Altstadt grenzt. Im Palacio Miramar hielt sich die spanische Königfamilie in den Sommermonaten auf und es gibt viele Paläste aus der Belle Epoque, was das Stadt einen ganz eigenen Charme gibt. Nehmen Sie die Standseilbahn auf den Monte Igueldo und genießen Sie den traumhaften Ausblick auf die Bucht La Concha an der San Sebastian liegt

            Heute machen Sie sich auf den Weg nach Bilbao, der letzten Station Ihrer Reise durch Nordspanien. Legen Sie einen Zwischenstadt im idyllischen Hafenort Bermeo. Die Stadt besticht durch bunt bemalte Häuser und es gibt eine Vielzahl an traumhaft schönen Sandstränden, die zum Baden einladen. Abends fahren Sie weiter nach Bilbao. Den nächsten Tag nutzen Sie, um Bilbao auf eigene Faust zu entdecken. Die Stadt hat sich in den letzten Jahrzehnten stark entwickelt und ist von einer Industriestadt zu einem beliebten Ort für Kulturtouristen geworden. Es gibt zahlreiche Museen, wie das weltbekannte Guggenheim-Museum. Neben vielen futuristisch anmutenden Gebäuden gibt es auch eine Altstadt mit einer gotischen Kathedrale und den Siete Calles einem beliebten Ausgehviertel. Genießen Sie Ihren letzten Abend in einer Bar bei einem Glas Rioja und Pintxos, den baskischen Tapas. Am nächsten Morgen geben Sie Ihrem Mietwagen am Flughafen ab und begeben sich auf die Heimreise.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              01.05.22
              31.05.22*
              1.755 €

              Abreise täglich möglich

              01.06.22
              30.06.22*
              1.828 €

              Abreise täglich möglich

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              01.07.22
              15.09.22*
              2.103 €

              Abreise täglich möglich

              16.09.22
              30.09.22*
              1.828 €

              Abreise täglich möglich

              01.10.22
              31.10.24*
              1.755 €

              Abreise täglich möglich

              * Preis pro Person im Doppelzimmer

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                atambo GmbH

                Westendstr. 71
                60325 Frankfurt
                Deutschland
                069 - 74 22 09 86
                info@atambo.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • 2 Übernachtungen Hotel Virxe de Cerca im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 2 Übernachtungen Hotel o Cabazo im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 1 Übernachtung im Hotel Fruela im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 1 Übernachtung im Hotel Altamira im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 2 Übernachtungen im Hotel Silken Ciudad de Vitoria im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 1 Übernachtung im Pamplona El Toro Hotel & Spa im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 2 Übernachtungen im Arima Hotel mit Frühstück
                  • 2 Übernachtungen im Hotel Balneario Orduna Plaza im Standard Doppelzimmer mit Frühstück
                  • 14 Tage Mietwagen Seat Ibiza oder ähnlich inklusive RundumSorglos-Paket
                  • vollständige CO2-Kompensation der An- und Abreise
                  • 24h Ansprechpartner vor Ort
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Benzin & Kaution
                    • Mautgebühren
                    • Einwegmiete
                    • Internationale Flüge (Kosten ab ca. 300 EUR mit Iberia pro Person)
                    • Alle nicht aufgeführten Leistungen und Mahlzeiten
                    • Persönliche Ausgaben
                    • Trinkgelder
                    • Reiseversicherungspaket
                    • Aufpreis Einzelzimmer
                    Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                    Zahlungsmodalitäten
                      • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                      • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                      • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 0 Tage vor Reisebeginn möglich.