Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            • 5-tägiges Trekking (5 - 9 Std. täglich), Wanderungen: 2 x moderat (2 - 4 Std.)<br />Vom Gipfel des Teide über die gesamte Nordküste blicken<br />Durch den Teide Nationalpark vom Cruz del Dornajito bis nach El Portillo trekken<br />Vom kleinen Bergdorf Chamorga durch das Anaga-Gebirge wandern<br />Den dichten Kiefernwald bis zum Aussichtspunkt Los Escurriales durchqueren<br />Vom Bergdorf Vilaflor bis zu Kapelle San Roque aufsteigen<br />Am Strand Playa de las Teresitas ein Bad im Atlantik genießen

            Die Landschaft ist karg und trocken. Es wächst keine Pflanze und der Wind wirbelt Staub auf - die Szenerie wirkt wie auf dem Mond. Im Hintergrund thront der mächtige Teide und nur die Seilbahn zeugt davon, dass es hier Menschen gibt. Das ist Teneriffa! Wir trekken entlang jahrtausendealter Lavaströme durch diese wunderbar andersartige Landschaft, vorbei an schwarzem Bimsstein und knorriger Sträucher. Wir steigen auf den Teide und sehen von oben, dass die Insel nicht nur karg ist. Denn Teneriffa hat mehr zu bieten: Dichte Kiefernwälder, steile Klippen und grüne Nebelwälder. Wir wandern über den alten Königsweg von Chasna bis zum Teide Nationalpark, trekken vom kleinen Dorf Ifonche über den Camino de Suárez bis nach Arona und steigen im Teno Rural Park nach Punta de Teno hinab. Unterwegs blicken wir von den Aussichtspunkten Fortaleza, Los Escurriales und Mirador de La Corona auf die steile Küste und die grüne Vegetation des Nordens. Die Brise des Atlantiks ist unser stetiger Begleiter. In der Fischerstadt San Andrés genießen wir ein Bad in den Wellen und auf der Altavista Hütte des Teide sind wir den Sternen zum Greifen nah. Wir kehren in ein traditionelles Berg-Café zum Mittag ein, lauschen den Geschichten der Einheimischen und wohnen während des Trekkings in authentischen, kleinen Landgasthäusern. Was für einen Gegensatz bilden da die Städte La Laguna und Santa Cruz de Tenerife! Das koloniale Erbe ist allgegenwärtig und die bunten Fassaden laden zu einem Bummel ein. Die Abende verbringen wir bei kanarischer Küche und einem Glas Wein - kanarisches Lebensgefühl pur!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              10.04.20
              19.04.20
              2.098 €

              11.09.20
              20.09.20
              1.598 €

              25.09.20
              04.10.20
              1.628 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              30.10.20
              08.11.20
              1.678 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Hauser Exkursionen international GmbH csr Siegel

                Hauser Exkursionen international GmbH

                Spiegelstraße 9
                81241 München
                Deutschland
                089 23 500 60
                info@hauser-exkursionen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Lokale Hauser-Reiseleitung ab/bis Teneriffa
                  • Flug mit Condor ab/bis Frankfurt nach Teneriffa
                  • Derzeitige Flughafensteuer, Abflugsteuer und Sicherheitsgebühren
                  • Rail&Fly-Fahrkarte ab/bis deutsche Grenze
                  • Übernachtung 5 x im Mittelklassehotel, 2 x im Landgasthaus, 1 x im Landhotel, 1 x in einer Berghütte (Gemeinschaftszimmer, keine Dusche)
                  • 9 x Frühstück, 7 x Mittagessen, 9 x Abendessen
                  • Gepäcktransport
                  • CO2-Kompensation des Fluges über atmosfair
                  • Hauser Reisekrankenschutz inkl. Such-, Rettungs- und Bergungskosten und Krankenrücktransport sowie 24 Std. Notrufservice
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      170 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      170 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      170 €
                    • Einzelzimmerzuschlag *
                      170 €
                    • Direktflüge ab anderen deutschen Flughäfen vorbehaltlich Verfügbarkeit 50,00 €
                      0 €
                    • Einzelzimmerzuschlag 170,00€
                      0 €
                    • Reise ohne Flugstrecke Frankfurt - Teneriffa - Frankfurt -380,00€
                      0 €

                    * nur für ausgewählte Termine verfügbar

                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Weitere Mahlzeiten und Getränke (ca. 80,00 €)
                      • Trinkgelder
                      • Individuelle Ausflüge und Besichtigungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Spanien entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 1418 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 34 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Bei kurzfristigen Buchungen (weniger als 28 Tage vor Reisebeginn) ist der Reisepreis, sofern keine Absage nach AGB Ziffer 5.1. mehr erfolgen kann, bei Übergabe der Reiseunterlagen sofort fällig.