Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Sri Lanka - Wolkenmädchen, Hochland & Dschungel - 1

            • Per Tuk Tuk durch die Königsstadt Anuradhapura
            • In der Eco-Lodge in den Inselalltag eintauchen
            • Per Zug durchs grüne Hochland tuckern
            • Mit den Pilgern den Adam's Peak besteigen
            • Zu Gast im Elefanten-Waisenhaus des Udawalawe NP
            • Die Solarlampe Little Sun an Dorfbewohner weiterreichen
            • Auf Safari im Wilpattu-Nationalpark
            Per Zug durch Sri Lanka Bananen auf dem Markt in Sri Lanka Tropisches Sri Lanka Panoramablick auf die Teeplantagen im Hochland Leoparden im Nationalpark in Sri Lanka Fischer mit seinem Fang Polonnaruwa Vatadage

            Erleben Sie auf dieser umfassenden Reise die Vielfalt des tropischen Inselparadieses! Alte Königsstädte, einsame Klöster, endlose Sandstrände, üppige Blütenpracht, exotische Tiere in den Nationalparks und im Hochland Teeplantagen, so weit das Auge reicht. Nach Ankunft in Colombo fahren wir nach Norden zu den Traumstränden bei Kalapitiya. Ein Bad im indischen Ozean, dann heißt es Kultur pur: Mit dem Fahrrad, per Tuk Tuk und zu Fuß entdecken wir die berühmten Königsstädte von Anuradhapura und Polonnaruwa. Natur, Entspannung und das traditionelle Leben erwarten uns beim Besuch im Dorfprojekt - wir sind zu Gast und dürfen am Alltagsleben teilnehmen! Auf dem Pilgerpfad erklimmen wir beim nächtlichen Aufstieg den Adam's Peak und werden auf dem Gipfel zum Sonnenaufgang mit einem der schönsten Ausblicke des Landes belohnt. Dann geht es in den noch immer „very british“ anmutenden Luftkurort Nuwara Eliya und wir unternehmen Wanderungen zu beeindruckenden Wasserfällen und Schluchten. Wir besuchen die grauen Dickhäuter im Elefanten-Waisenhaus am Udawalawe-Nationalpark und begeben uns auf die Spuren von Elefanten, Leoparden und Krokodilen im Wilpattu-Nationalpark. Am Ende der Reise geht es zurück an den Indischen Ozean. Verdiente Stranderholung zum Relaxen, ein Strandspaziergang und ein Bad im türkisblauen Meer erwarten Sie an den Traumstränden von Ahangama. Wir empfehlen Ihnen die Reise hier um ein paar Tage zu verlängern.

            Auf der Sonderreise zur KANDY PERAHERA im August tauchen Sie ein in das asiatische Festtagsgeschehen mit farbenfroh gekleideten Tänzern, Musikern, Elefanten, Akrobaten und Fackelträgern zu Ehren Buddhas.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              19.01.19
              03.02.19
              2.795 €

              02.03.19
              17.03.19
              2.795 €

              13.04.19
              28.04.19
              2.795 €

              03.08.19
              18.08.19
              2.795 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              12.10.19
              27.10.19
              2.795 €

              16.11.19
              01.12.19
              2.850 €

              21.12.19
              05.01.20
              3.350 €

              * Sonderreise zum Perahera Fest in Kandy. Aufpreise möglich!

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                a&e erlebnis:reisen GmbH csr Siegel

                a&e erlebnis:reisen GmbH

                Hans-Henny-Jahnn-Weg 19
                D- 22085 Hamburg

                0271/43 47 0
                info@ae-erlebnisreisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Economy-Flüge Frankfurt – Colombo – Frankfurt
                  • Unterkunft in landestypischen Mittelklassehotels und Gasthäusern inkl. Frühstück; teilweise ortsbedingt einfache Übernachtungen; 1 x in der Eco-Lodge
                  • Verpflegung: 13 x Frühstück (F), 0 x Mittagessen oder Picknick-Lunch (M), 2 x Abendessen (A); bei Reisen über Weihnachten & Silvester ist das Abendessen an diesen beiden Abenden inkludiert
                  • Rundreise und Transfers wie aufgeführt in klimatisierten Fahrzeugen
                  • Besichtigungen und Aktivitäten inkl. Eintrittsgeldern wie im ausführlichen Reiseverlauf beschrieben
                  • Deutschsprechende Reiseleitung
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag (bis Oktober)
                      450 €
                    • Einzelzimmer-Zuschlag (November)
                      470 €
                    • Einzelzimmer-Zuschlag (Dezember)
                      480 €
                    • Rail & Fly-Zugticket
                      75 €
                      Innerdeutsche An- und Abreise zum/vom Flughafen Frankfurt mit der Deutschen Bahn in der 2. Klasse
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama im Gruppenreisehotel im Doppelzimmer (Januar - April 18)
                      340 €
                      inkl. Frühstück & Rücktransfer zum Flughafen (ab 2 Personen)
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama / Einzelzimmer-Zuschlag (Januar - April 18)
                      225 €
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama im Gruppenreisehotel im Doppelzimmer (Mai - Oktober 18)
                      310 €
                      inkl. Frühstück & Rücktransfer zum Flughafen (ab 2 Personen)
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama / Einzelzimmer-Zuschlag (Mai - Oktober 18)
                      195 €
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama im Gruppenreisehotel im Doppelzimmer (November 18 - Januar 19)
                      395 €
                      inkl. Frühstück & Rücktransfer zum Flughafen (ab 2 Personen)
                    • 4 Tage / 3 Nächte Strandverlängerung Ahangama / Einzelzimmer-Zuschlag (November-Januar)
                      265 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Visum (USD 35,-; Online-Antrag 3 Wochen vor Abreise)
                      • Reiseversicherungen
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 6

                        Max. Teilnehmerzahl: 14

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Sri Lanka entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3550 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 82 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 21 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 21 Tage vor Reisebeginn möglich.