Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Für den Frieden
      Der Verband für nachhaltigen Tourismus
        Fair zu den Menschen
          Freundlich zur Umwelt
            Außergewöhnliche Reiseerlebnisse

            Mehr Nachhaltigkeit wagen:

            REISEN MIT SINNEN startet 2022 mit E-Mietwagen und neuem Service für Veganer*innen

            Gut aufgestellt für die ökologischen und politischen Umbrüche sieht sich Reisen mit Sinnen, das mit Sicherheit zu den nachhaltigsten Reiseveranstaltern Deutschlands gehört. Gründer und Geschäftsführer Kai Pardon ist überzeugt, dass Corona nicht nur negative Auswirkungen auf den Tourismus haben wird. Die Krise und der politische Wechsel transformiere den Reisemarkt hin zu mehr ökologischem Bewusstsein. Es sei an der Zeit, dass die Branche mehr Nachhaltigkeit wage, auch die Konzerne. So arbeitete Reisen mit Sinnen im Jahr 2021 an der weiterreichenden nachhaltigen Ausrichtung wie beispielsweise der Umstellung auf das papierlose Büro. Am wichtigsten ist Pardon jedoch, dass das Unternehmen bei allen Reisen die CO2-Kompensation der Flüge und des Landprogramms zu 100 Prozent übernimmt. Für 2022 gibt es weitere ökologische Weiterentwicklungen auch bei den Reisekreationen. Bei den individuellen Touren stehen zukünftig neben herkömmlichen Mietwagen auch E-Autos und Hybride zur Verfügung. Das unter Corona zum Erliegen gekommene Veggie-Segment wird wiederbelebt. Mehr ökologisch arbeitende Unterkünfte werden integriert. Auf der Website www.reisenmitsinnen.de wird zudem eine Ampelkennzeichnung zur Orientierung, ob ein Angebot für Vegetarier*innen und Veganer*innen geeignet ist, eingeführt.

             

            Gegen Single-Bashing, für Europa

            Neben der Veggie-Ampel kommt auf der Internetpräsenz eine ebensolche Kennzeichnung für Singles hinzu. Häufig fragen sich Alleinreisende, ob sie auf einer Gruppenreise, womöglich unter lauter Paaren, gut aufgehoben sind. Die innovative Orientierungshilfe zeigt an, wie stark das Programm Gruppengefühl und -zusammenhalt fördert. Bei den Destinationen ergänzen Griechenland, Skandinavien und der Balkan das Portfolio. Im Sinne der Nachhaltigkeit hinsichtlich Flugemissionsvermeidung stärkt Reisen mit Sinnen Europa nicht nur im Gruppensegment, sondern auch bei den individuellen Touren. Diese teilgeführten Reisen bestehen aus einer Mi-schung von begleiteten besonderen Begegnungen nach typischer Reisen-mit-Sinnen-Art und individuell gestaltbaren Tagen. Drei neue Mitarbeiter*innen unterstützen seit Jahresbeginn das bisherige Team bei der Entwicklung der zukünftigen Produkte.

             

            Bei REISEN MIT SINNEN stehen Emotionalität und Erlebnisreichtum in kleinen Reisegruppen im Fokus – immer verbunden mit so viel Nachhaltigkeit und Umweltschutz wie möglich. Sämtliche Touren werden unter Klimaschutzaspekten komplett kompensiert, damit ist REISEN MIT SINNEN Vorreiter unter den deutschen Veranstaltern. Die Beiträge der Kompensation fließen über atmosfair in ein Projekt in Nepal, das private Haushalte mit erneuerbaren Energien versorgt. Die Reisemanufaktur ist bereits zum vierten Mal in Folge CSR-zertifiziert (Corporate Social Responsibility), unterstützt atmosfair, hat sich dem Code of Conduct der Menschenrechte im Tourismus verpflichtet, bekennt sich zum Kinderschutz im Tourismus und ist Gründungsmitglied im forum anders reisen e.V. REISEN MIT SINNEN wurde bereits mehrfach ausgezeichnet: 13 Mal gab es die Goldene Palme von GEO Saison und sieben Mal den Tourismuspreis von Sonntag Aktuell. Alle Touren sind buchbar im Reisebüro und auf www.reisenmitsinnen.de.

            Bilder
              Nachhaltig und entschleunigt unterwegs mit Reisen mit Sinnen
              © Die Rechte der Bilder liegen beim jeweiligen Reiseveranstalter
              Veranstalter
                REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH csr Siegel

                REISEN MIT SINNEN | Pardon/Heider Touristik GmbH

                Erfurter Straße 23
                44143 Dortmund
                (0)231 5897920
                info@reisenmitsinnen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen