Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2018

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 46 Veranstalter
- 115 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            15.08.2017

            Passgenaue Fortbildung mit persönlichem Coaching:

            Die AER Kooperation und das forum anders reisen starten gemeinsame Weiterbildungs-Initiative für ihre mittelständischen Reiseunternehmen

            Bielefeld – 3. August 2017 – Die AER Kooperation und das forum anders reisen erweitern ihr Leistungsangebot und setzen dabei verstärkt auf maßgeschneiderte Fortbildungskurse und professionelles Coaching für Reiseveranstalter. Gemeinsam mit WRE Training für Touristiker haben sie hierfür ein exklusives Schulungsprogramm zu drei Themenkomplexen entwickelt, das kleinen und mittelständischen Reiseveranstaltern umfangreiches Wissen, nützliche Tipps und praktische Hilfestellung für die Bereiche strategische Unternehmensführung, Marketing und Sales geben wird und bedürfnisgerechtes Training und Coaching garantiert.

            Unter den Kurstiteln „Denkfabrik Schlaue Köpfe“, „Helden der Werbung“ und „Stars im Reiseverkauf“ stehen Reiseveranstaltern drei Intensiv-Seminare zur Wahl, die als jeweils vier zweitägige Präsenzeinheiten plus ergänzendes telefonisches Zusatzcoaching ausgearbeitet sind. Ein siebenköpfiges Team aus professionellen Trainern mit herausragender Branchenexpertise und Themenwissen begleitet die teilnehmenden Reiseveranstalter durch die Seminare, eine gelungene Balance zwischen Theorie und Praxis ist dabei selbstverständlich. Ob Mitarbeiterführung, Marketing oder Verkaufstraining: Zu den unterschiedlichsten Unternehmensfragen werden konkrete Hilfestellungen intensiv erarbeitet und individuelle Unterstützung für jeden Teilnehmer geboten. Mindestens acht, maximal 14 Teilnehmer pro Workshops sind gewünscht.

            „Wir freuen uns, dass wir den Fortbildungskalender unserer AER Academy nun auch mit erstklassigen Angeboten für unsere Reiseveranstalter ergänzen können. Die Inhalte der Kurse haben wir so konzipiert, dass wir Reiseunternehmen dort abholen und unterstützen, wo sie der Schuh im Alltag oftmals drückt“, skizziert Pedro Turbany, Vorstand der AER Kooperation AG die Idee der AER Academy.

            “Wir haben festgestellt, dass insbesondere mittelständische Reiseveranstalter, die immerhin mehr als 30 Prozent unserer Mitglieder ausmachen, ein großes Interesse an Schulungen und Workshops haben, die zugeschnitten auf die Bedürfnisse von eher kleineren Unternehmen sind. Hier haben wir angesetzt und gemeinsam mit dem forum anders reisen sowie WRE Training für Touristiker entsprechende Angebote konzipiert“, ergänzt Sebastian Stauder, Leitung strategische Geschäftsentwicklung der AER Kooperation.

            „Unser gemeinsam entwickeltes Trainingsmodell für Reiseveranstalter ist in der Branche ein absolutes Novum“, freut sich Petra Thomas vom forum anders reisen. „Es bietet unseren Mitgliedern eine Fortbildungsmöglichkeit, die nicht von der Stange ist, sondern wirklich passgenau auf ihre Tätigkeit zugeschnitten ist. Die Workshop-Themen umfassen das Kerngeschäft eines jeden Reiseveranstalters. Dabei können individuelle Schwerpunkte gemeinsam und dynamisch im Team erarbeitet werden. Zudem ermöglicht die Dauer der Fortbildung über einen Gesamtzeitraum von knapp 1,5 Jahren eine persönliche Weiterentwicklung. Das garantiert eine fachlich kompetent begleitete Umsetzung mit langfristiger Wirkung“, ergänzt die Geschäftsführerin des Verbandes für nachhaltigen Tourismus.

            „Es gibt in der Touristik viel zu wenig Angebote für Weiterbildung, die Touristikern einen praktischen und sofort umsetzbaren Vorteil ermöglichen. Die wenigen 1- bis 2-Tages-Seminare, die angeboten werden, bringen oft nicht den erwarteten Erfolg. Das forum anders reisen und der AER setzen gemeinsam mit uns mit dem Fortbildungsprogramm einen ganz neuen Qualitätsstandard für Weiterbildung in der Touristik. Davon profitieren die Mitglieder in hohem Maße“, erläutert Wibke Rissling-Erdbrügge von WRE Training für Touristiker die Idee der Intensiv-Schulungen

            Die drei Workshops „Denkfabrik Schlaue Köpfe“, „Helden der Werbung“ sowie „Stars des Reiseverkaufs“ beginnen jeweils im Herbst 2017 und enden nach vier Trainingsmodulen eineinhalb Jahre später.

            Weitere Informationen zu den Workshops unter info@aer.coop, info@forumandersreisen.de oder info@wre-trainings.de

            Für weitere Presseinformationen:
            Jutta Tempel
            Leitung Öffentlichkeitsarbeit
            AER Kooperation AG
            Tel: 05206 / 9150931
            Email: tempel@aer.coop

            Bilder
              Helden der Werbung
              © WRE Training für Touristiker
              Pedro Turbany und Petra Thomas
              © FVW Medien