Reisefinder

Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von der

Wohin soll die Reise gehen? Ob Nah- oder Fernreisen, Wandern oder Wellnessurlaub, Urlaub in der Natur oder Städtereisen, Singlereisen oder Familienurlaub, Reisen in der Gruppe oder individuell – mit unserem Reisefinder finden Sie garantiert Ihre Wunschreise.

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2018

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 46 Veranstalter
- 115 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben
            05.03.2018

            Seit 20 Jahren die Vorreiter im nachhaltigen Tourismus

            Das forum anders reisen präsentiert aktuelle Entwicklungen im nachhaltigen Tourismus auf der Internationalen Tourismusbörse in Berlin und feiert sein 20jähriges Jubiläum

            Vom 07. bis 11. März 2018 findet die Internationale Tourismusbörse (ITB) in Berlin statt. Das forum anders reisen, Dachverband für nachhaltigen Tourismus, ist an allen Messetagen mit einem eigenen Stand in der Halle 4.1 vertreten. Dort können sich Interessenten über die Arbeit des Verbandes, den Gemeinschaftskatalog sowie über eine mögliche Mitgliedschaft informieren.

             

            Der Zusammenschluss nachhaltiger Reiseveranstalter feiert in diesem Jahr sein 20jähriges Bestehen. Seit Gründung 1998 entwickeln die Mitglieder des forum anders reisen kontinuierlich ihre Vorstellung von Reisen, die umweltfreundlich, sozial verträglich und wirtschaftlich fair sind und vertreiben ihre Reiseprodukte erfolgreich am Markt. Als Basis für die eigene Arbeit haben sie einen Kriterienkatalog zusammengestellt, der detailliert beschreibt, wie sie eine nachhaltige Reisegestaltung und Umsetzung definieren. Die Kriterien sind international anerkannt und stellen weltweit ein einzigartiges Beispiel für anspruchsvolle verpflichtende Standards innerhalb eines Wirtschaftsverbandes dar. Damit sind die Mitglieder des forum anders reisen seit 20 Jahren die Vorreiter einer nachhaltigen Entwicklung innerhalb des Tourismus.

             

            „Auch nach 20 Jahren gehen den Mitgliedsveranstaltern weder die Ideen für ungewöhnliche Reiseangebote aus, noch stecken sie in ihrem Anspruch an deren faire Gestaltung zurück“, betont die Geschäftsführerin des forum anders reisen, Petra Thomas. „Die Reiseangebote zeigen, wie Tourismus im Einklang mit der Natur und den Menschen in den Destinationen erfolgreich umgesetzt werden kann, so dass alle Akteure gleichermaßen daran partizipieren. Allein in 2016 konnten sich davon 144.000 Reisegäste persönlich überzeugen.“

             

            Ein Meilenstein in der Verbandsgeschichte ist die Mitbegründung der Klimaschutzorganisation atmosfair im Jahr 2003. Sie ist Teil einer eigenständigen Klimaschutzstrategie der Mitglieder in Bezug auf das Angebot von Flugreisen. Pünktlich zum Jubiläumsjahr des forum anders reisen eröffnet nun der erste klimafreundliche Trekkingpfad Nepals: Der Climate Trek Helambu ist als Gemeinschaftsprojekt entstanden und verbindet die Förderung von klimafreundlicher erneuerbarer Energie mit einer nachhaltigen Destinationsentwicklung durch ein neues Reiseprodukt. Die Pilotreise startet im März 2018.

             

            Anlässlich des Jubiläums sind im Laufe des Jahres neben einer großen Feier auch ein Zukunfts-Kongress und Social-Media-Aktionen geplant, die die Vision des nachhaltigen Tourismus der Mitglieder visualisieren.

            Nachhaltiges Reisen ist aktuell eines der wichtigsten Zukunftsthemen der Tourismusbranche. Und es zeigt sich, dass die nachhaltigen Anbieter sich als wirtschaftlich prosperierend und krisenfest erweisen. Der Umsatz der Mitglieder wächst schon seit Jahren überproportional zum übrigen Markt. In 2016 verzeichneten sie ein durchschnittliches Umsatzwachstum um 14,25%. Der Verband plant weiter zu wachsen und freut sich über interessierte Reiseveranstalter, die sich für einen nachhaltigeren Tourismus engagieren möchten.

             

            INFO: Der Stand des forum anders reisen auf der ITB in Berlin liegt in Halle 4.1 / Stand 203. Öffnungszeiten der Messe: Mittwoch 07.03. – Sonntag 11.03.2018 von 10.00 – 18.00 Uhr (Montag bis Freitag nur für Fachbesucher, am Wochenende für alle Reiseinteressierte geöffnet).

             

            Engagierte Veranstalter können sich dort ausführlich über die Möglichkeiten und Vorteile einer Mitgliedschaft im forum anders reisen informieren.

             

            Weitere Informationen unter www.forumandersreisen.de. Katalogbestellung per E-Mail an katalog@forumandersreisen.de und telefonisch unter 040 – 181 2604 – 60. Unter www.reiseperlen.de kann auch umweltfreundlich in der Online-Version des Kataloges geblättert werden.

            Mitglieder des forum anders reisen auf der ITB

            Auch einige Mitglieder sind mit einem eigenen Stand vertreten:

            América Andina GmbH & Co. KG (Pedalito) | Halle/Stand: 23b 213
            Ihr Spezialist für Lateinamerika Reisen | Erfahre Lateinamerika. Erlebe Radreisen.

            avenTOURa GmbH | Halle/Stand: 22a 124
            Besondere Kleingruppen- und Individualreisen nach Kuba, Süd- und Mittelamerika und in die Karibik

            Boomerang Reisen GmbH | Halle/Stand: 20 120
            Ihr Spezialist für Fernreisen

            Reisen mit Sinnen | Halle/Stand: 25 113
            Spannende Erlebnis- und Begegnungsreisen in Asien, Afrika und Europa sowie klimafreundliche Natur und Wanderreisen zu nahen Zielen.

            travel to life | Halle/Stand: 4.1 203
            Außergewöhnliche Reisen, besondere Länder, Themenreisen, Reiseleiterausbildungen, Existenzgründerseminare für (Quer-)Einsteiger im Tourismus

            travel to nature | Halle/Stand: 22a 121
            Lateinamerika Reisen und karibische Träume | Naturnah reisen – in der Gruppe oder individuell.

            Katalogauslage am Messestand des forum anders reisen

            contrastravel
            Kleingruppen- & Individualreisen in der faszinierenden Natur Islands

            Hauser Exkursionen international GmbH
            Wir sind der führende Trekking-Veranstalter im deutschsprachige Raum. Weltweit rund 700 Routen

            Highländer Reisen

            Einzigartige Wander-, Studien- und Radreisen nach Irland, Schweden & Norwegen

            Neue Wege Seminare & Reisen

            Bewusst gesund, natürlich reisen: seit 25 Jharen Spezialist für Ayurveda-, Yoga-, Kultur- und Trekkingreisen in Europa und Asien

            Pedalito (Eine Marke von América Andina GmbH & Co. KG)

            Erfahre Lateinamerika. Erlebe Radreisen.

            Praktikawelten
            Freiwilligenarbeit mit dem Schwerpunkten nachhaltige Sozialarbeit, Umweltschutz und Tierschutz, Pflichtpraktika, Work & Travel, Highschool Programme

            Reisen mit Sinnen

            Spannende Erlebnis- und Begegnungsreisen in Asien, Afrika und Europa sowie klimafreundliche Natur- und Wanderreisen zu nahen Zielen.

            ReNatour

            Natürlich reisen: Familienreisen, Wanderurlaub, meditative & kreative Reisen, Geheimtipp-Unterkünfte

            Rucksack Reisen Münster GmbH

            Aktiv, abenteuerlich, außergewöhnlich. Für Erwachsene & Familien. Sommer & Winter.


            Hintergrundinformationen forum anders reisen e.V.

            Das forum anders reisen e.V. ist ein Unternehmens- und Wirtschaftsverband kleiner und mittelständischer Reiseveranstalter mit Sitz in Hamburg. Der Verband und seine Mitglieder streben einen Tourismus an, der langfristig ökologisch tragbar, wirtschaftlich machbar sowie ethisch und sozial gerecht ist. Dazu haben sich die Mitglieder in einem umfangreichen Kriterienkatalog verpflichtet, dessen Einhaltung durch einen CSR-Prozess überprüft wird. Der Verband unterstützt seine Mitglieder dabei durch Grundlagenarbeit, die Koordination und Bündelung der Kommunikation, sowie die Vermarktung der Reiseprodukte. In der Öffentlichkeit schafft das forum anders reisen ein stärkeres Bewusstsein für die ökologischen, ökonomischen und kulturellen Auswirkungen des Reisens und setzt durch konkrete Angebote und Programme Impulse für einen verträglichen und sanften Tourismus.

            Der als eingetragener Verein (e.V.) organisierte Dachverband wurde 1998 von zwölf Reiseveranstaltern gegründet und hat mittlerweile 135 Mitglieder (Stand: Mai 2017). Sie erwirtschafteten im Jahr 2016 mit rund 143.549 Kunden einen Umsatz von insgesamt ca. 259,1 Millionen Euro.

            Pressekontakt: forum anders reisen e.V., Petra Thomas,
            Brandstwiete 4, 20457 Hamburg, Tel: +49-(0)40 – 181 2604 – 60
            Email:presse@forumandersreisen.de


            Bilder
              Das forum anders reisen auf der ITB Berlin
              © forum anders reisen e.V.