Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2019

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 48 Veranstalter
- 108 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Sie werden am Flughafen empfangen, und gemeinsam geht es nach Stellenbosch. Die Fahrt von Kapstadt in das Weinanbaugebiet Stellenbosch ist nicht weit. Letztere ist die sagenumwobene zweitälteste und landschaftlich schönste Stadt im südlichen Afrika. Die neoholländischen Gebäude und die moderne viktorianische Architektur bezaubern jeden Besucher. Unsere Südafrika Weinreise Iwayini führt uns zu den Weinstraßen von Stellenbosch, wo mehr als 200 Wein- und Traubenproduzenten vertreten sind. An Samstagen findet der Vergenoegd Markt gleich außerhalb von Somerset West auf der Stellenbosch Weinroute statt. Diesen besuchen wir ebenfalls am heutigen Tag.

            HINWEIS: Bei dieser Reise fährt unser Reiseleiter jeden Tag abends zur Übernachtung nach Hause. Wenn wir außerhalb unserer Unterkunft in einem Restaurant essen, organisieren wir unsere Rückkehr zur Unterkunft selber.

            Heute führt uns unsere Südafrika Weinreise zu der Helderberg Weinroute bei Somerset West, an der rund 30 Weinfarmen liegen. Die Weinfarmen sind sehr unterschiedlich, und jede Farm ist eine einmalige und individuelle Erfahrung. Auf dem Weingut Vergelegen nehmen wir an einer Kellertour mit anschließender Weinprobe teil. Danach besuchen wir das Weingut Waterkloof, wo wir ebenfalls an einer Weinprobe teilnehmen, dazu wird ein Waterkloof Teller mit Häppchen serviert.

            Der dritte Tag unserer Südafrika Weinreise führt uns nach Franschhoek, wo wir eine Weintour mit der Winetram unternehmen.
            Alternativ können Sie (gegen Aufpreis und nach Verfügbarkeit) an einer Kochsafari teilnehmen.
            Am Nachmittag nehmen wir an einer Tour durch die Stellenbrau Brauerei, eine der ersten Hausbrauereien in Stellenbosch, teil. Inzwischen wird hier ausgezeichnetes Bier produziert.
            Alternativ können Sie (gegen Aufpreis) an folgender Ganztagestour teilnehmen:
            Sie besuchen die wundervollen Gärten von Babylonstoren und genießen anschließend eine Weinprobe. Weiter geht es nach Môreson, wo Sie eine Auswahl an verschiedenen Fleischsorten probieren können, die mit dem jeweils geeigneten Wein zur Probe serviert werden. Eine Weinprobe mit Canapés im Garten von dem Grande Provence Estate darf ebenfalls nicht fehlen. Abgerundet wird der Tag bei einer Verkostung bei Maison, wo Wein, Biltong, Früchte und Käse angeboten werden.

            Paarl ist bekannt für den “Perlen Berg, ein großer Granitfelsen, dessen Form durch drei Erhöhungen geprägt ist. Die malerische Stadt begeistert mit den vielen gut instand gehaltenen Gebäuden aus dem 17. bis 19. Jahrhundert und den schönen Gärten und Straßen, die von alten Eichenbäumen umsäumt sind. Wir besuchen die Spice Route außerhalb von Paarl. Hier werde unsere Geschmacksknospen auf die Probe gestellt. Vom Biltong Tasting, Schokoladen Tasting, Bier Tasting bis zum Schnaps Tasting, hier kommt jeder auf seinen Geschmack. Proben und Essen sind selber zu zahlen.

            Es gibt zwei Übernachtungsmöglichkeiten. Zum einen das Weingut Val du Charron Wine & Olive Estate Guesthouse & Spa im Luxury Twin. Diese Unterkunft ist bekannt für ihr Abendessen mit Weinprobe. Die zweite Möglichkeit ist das Cascade Country Manor House & Spa, wo Deutsch gesprochen wird. Hier besteht die Möglichkeit an Oliven Tastings teilzunehmen, da Sie auf einer Olivenfarm wohnen. Diese Unterkunft ist ebenfalls bekannt für ihr gutes Essen.

            Der heutige Tag unserer Südafrika Weinreise führt uns auf den Tygerberg zu der Durbanville Weinroute, in einen nördlichen Vorort von Kapstadt. Die Weinfelder entlang der Strecke bieten einen einzigartigen, malerischen Ausblick auf den Tafelberg. Die Atlantikluft schafft ein perfektes Klima für die unterschiedlichen Weinsorten. Das Durbanville Weinanbaugebiet hat circa 12 Weinfarmen und sehr gute Restaurants. Wir können das Durbanville Wine Estate und das Diemersdal Wine Estate besuchen. Gemeinsam mit unserem Reiseleiter werden wir abstimmen, an welchem Weingut wir an einer Weinprobe teilnehmen.

            Die südafrikanische Metropole Kapstadt ist nicht nur für den Tafelberg bekannt. Die kulinarische Vielfalt der Stadt ist ebenfalls sehr beliebt.
            Im Malayenviertel Bo-Kaap im Zentrum von Kapstadt nehmen wir an dem Cape Malay Kochkurs teil. Am Ende können wir unsere selbst zubereitete Mahlzeit genießen.

            Heute können wir die Weingüter Buitenverwachting, Constantia Glen und Klein Constantia besuchen. Die drei Weingüter sind Teil des Consantia Valley, das Herzstück von Kapstadts Weinanbaugebieten. Insgesamt 9 Weinfarmen befinden sich in dem Gebiet, jedes mit einem ganz eigenen Flair. Auf dem Weingut Constantia Glen nehmen wir an einer Rotweinprobe mit Schokoladenverköstigung teil. Im 18. Jahrhundert hat hier sogar schon Napoleon Bonaparte diese Weine genossen. Der Boden, die Lage und das Klima erlauben eine der feinsten Weinproduktionen überhaupt. Wir genießen ein Abendessen in einem der nachstehenden Restaurants:
            - Africa Café - eine kulinarische Reise quer durch Afrika
            - Gold Café - eine kulinarische Reise quer durch Afrika mit Entertainment
            - Richards Supper Stage - eine Dinner Show mit typischen Essen vom
            Kap serviert in einem 4 Gänge Menu. Sie bekommen eine Einsicht in
            die Regenbogen Nation von Südafrika mit dem Thema District Six
            Ihr Reiseleiter bringt Sie zu dem entsprechenden Restaurant, den Heimweg organisieren Sie selbst.

            Sie können heute den The Neighbourgoods Market in der Old Biscuit Mill in Woodstock besuchen. Dieser Markt schließt um 14:00 Uhr, einige Stände schließen jedoch bereits um 12:00 Uhr. Wenn Sie den Markt besuchen wollen, sollten Sie sich zeitig auf den Weg dorthin machen. Der Marktbesuch ist ein idealer Abschluss bevor, wir von unserem Reiseleiter zum Flughafen gebracht werden und den Heimflug antreten.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              06.10.18
              13.10.18*
              1.325 €

              03.11.18
              10.11.18*
              1.325 €

              10.11.18
              17.11.18*
              1.325 €

              24.11.18
              01.12.18*
              1.325 €

              02.02.19
              09.02.19*
              1.445 €

              16.02.19
              23.02.19*
              1.445 €

              16.03.19
              23.03.19*
              1.445 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              05.10.19
              12.10.19*
              1.445 €

              02.11.19
              09.11.19*
              1.445 €

              09.11.19
              16.11.19*
              1.445 €

              23.11.19
              30.11.19*
              1.445 €

              * garantierte Durchführung ab 4 Personen

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter

                Accept Reisen GmbH & Co. KG

                Lothringerstraße 53
                52070 Aachen
                Deutschland
                0241 400855-0
                info@accept-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Unterkünfte wie im Verlauf der Rundreise beschrieben (oder ähnliche der gleichen Kategorie, je nach Verfügbarkeit)
                  • Mahlzeiten wie im Verlauf der Südafrika Rundreise beschrieben (F = Frühstück, M = Mittagessen, A = Abendessen)
                  • Deutschsprachige Reiseleitung, eventuell mehrsprachige Reiseleitung
                  • Überlandfahrten im Kleinbus und alle Besichtigungen entsprechend dem Reiseverlauf
                  • Kompensation der durch die Rundreise verursachten CO2-Emmission durch Spende an ein Klimaschutzprojekt
                  • ausführliches Reiseinfopaket
                  Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                    • Internationale Flüge
                    • Dinge des persönlichen Bedarfs
                    • Getränke und Trinkgelder
                    • Reiseversicherung
                    • Aktivitäten und Transfers die nicht im Reiseverlauf der Südafrika Rundreise beschrieben sind
                    • Nicht genannte Mahlzeiten
                    Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                      Min. Teilnehmerzahl: 4

                      Max. Teilnehmerzahl: 9

                      Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                      Bausteinreise
                        Bitte planen Sie Ihre Reisedauer bewusst: Je weiter die Reise geht desto länger vor Ort bleiben! Bei diesem Reiseangebot handelt es sich um einen Reisebaustein, der mit weiteren Bausteinen kombiniert oder individuell verlängert werden sollte. Wählen Sie aus dem umfangreichen Angebot auf forumandersreisen.de und lassen Sie sich inspirieren!
                        Zahlungsmodalitäten
                          • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                          • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                          • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.