Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Tadschikistan - Schätze auf dem Dach der Welt (Dennis' Liebling, 16 Tage Erlebnisreise)

            • Spektakuläre Bergszenerien von Pamir und Hindukusch
            • Atemberaubende Wanderungen zwischen 2 und 5 Stunden Gehzeit
            • Panoramablicke auf 6000er und mit Glück einen 7000er-Gipfel
            • Malerische Seenlandschaft von Bulunkul und Yishilkul
            • 2 Nächte in Jurten in traumhafter Landschaft
            • Mehrmals Baden in heißen Quellen
            • Wandern und Wohnen in einem Bergdorf ohne Straßenanbindung
            • Beobachten afghanischen Alltagslebens auf der anderen Flussseite
            • Kaum Tourismus in schwer zugänglichen Bergregionen

            Es wäre viel zu schade gewesen, dieses grandiose Land nach unserer Experimentalreise im Sommer 2017 nicht in unser Programm aufzunehmen. Zu beeindruckend dieses majestätische Bergland im Pamir mit Blick auf den afghanischen Hindukusch und viel zu liebenswürdig die Menschen dort, die uns winkend und lachend begrüßten, wo immer wir hinkamen – Tadschikistan, was ein Traumland!

            Wunderschöne Naturlandschaften mit schneebedeckten Gipfeln, Hochebenen mit kristallklaren Gletscherseen und Flüssen, tiefe Täler und wüstenartige Landschaften kennzeichnen dieses kleine Land. Auf vier Wanderungen zwischen 2 und 5 Stunden Gehzeit bei maximal 300 Höhenmetern jeweils bergauf und bergab erleben wir die grandiosen Szenerien hautnah.

            Von der Hauptstadt Dushanbe begeben uns in das legendäre Pamir-Gebirge. Auf hohen Passstraßen bestaunen wir die majestätischen Bergriesen, schlängeln uns durch spektakuläre Schluchten entlang des tadschikisch-afghanischen Grenzflusses Panj. In den Bergdörfern lernen wir die Lebensweise des Pamir-Volkes kennen, einst abgeschottet vom Rest der Welt. Für die idyllische Route von Khorog über Ishkashim nach Langar lassen wir uns mehrere Tage Zeit, auch für Begegnungen und Erkundungen zu Fuß. Dörfer, verfallene Zitadellen und öfters mal ein Bad in heißen Quellen. Im Osten erreichen wir den Wakhan-Korridor. Auf der Hochebene in der Nähe vom Bulunkul-See schlafen wir zweimal in traditionellen Jurten und unternehmen eine wundervolle Wanderung zwischen den Bergseen. Weiter gehts durch das Ghunt-Tal wieder hinab in die tiefen Schluchten des Panj. Dann erkunden wir das Bartang-Tal und wandern zum Bergdorf Jizev, das keine Straße mit der Außenwelt verbindet und in dem wir bei Einheimischen wohnen werden. Die Rückfahrt über Kalai Kumb nach Dushanbe führt uns noch einmal über eine Passstraße mit herrlichen Panoramen und lässt uns schließlich wieder in die Zivilisation zurückfinden.

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              30.08.17
              11.09.17
              2.190 €

              Für Reiseleiter (mit aktivem RL-Beitrag)

              20.09.17
              02.10.17
              2.190 €

              24.08.18
              08.09.18
              2.690 €

              23.08.19
              07.09.19
              2.790 €

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              28.08.20
              12.09.20
              2.790 €

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Travel To Life GmbH & Co. KG csr Siegel

                Travel To Life GmbH & Co. KG

                Schreiberstraße 32
                70199 Stuttgart
                Deutschland
                0711 - 65 83 80 80
                info@traveltolife.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flug (Economy) Stuttgart – Dushanbe und zurück (andere Abflughäfen auf Anfrage, ggf. Aufpreis)
                  • 15 Übern.: 3x in Mittelklassehotels und 4x in lokalen Gästehäusern im DZ, 6x in "Homestays" im Mehrbettzimmer, 2x in großen Jurten (bis 8 Personen pro Jurte)
                  • 14x Frühstück, 9x Abendessen
                  • Rundreise in Kleinbussen laut Beschreibung
                  • Lokale englischsprachige Reiseleitung
                  • Qualifizierte Travel To Life-Reiseleitung durch Dennis Hartke
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmer-Zuschlag:
                      160 €
                      7 Nächte
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Visum und GBAO-Permit (insg. ca. 75 €), Trinkgelder
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 8

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Tadschikistan entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 2119 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 50 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 28 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 28 Tage vor Reisebeginn möglich.
                            • Anzahlung höchstens € 260,- p. P., zuzügl. Versicherungen