Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

Reiseperlen 2020

Nah- und Fernreisen von Spezialisten

Der Katalog für nachhaltiges Reisen:
- 43 Veranstalter
- 100 Reisen

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Der Verband für nachhaltigen Tourismus
      Fair zu den Menschen
        Freundlich zur Umwelt
          Außergewöhnliche Reiseerlebnisse
            Vielfalt erleben

            Tansania - Mt. Meru, Safari & Kilimanjaro

            • Marangu- oder Lemosho-Route auf den Kilimanjaro (5895m)
            • Wahl zwischen Komfort-Trekking mit Hüttenübernachtung oder naturnahem Zelterlebnis
            • Mehr Genuss dank Akklimatisation am Mt. Meru (4566 m)
            • inklusive Halbtagessafari im tierreichen Arusha-Nationalpark
            • Optionale Safariverlängerung: Zwei zusätzliche Tage im Lake Manyara Nationalpark und Ngorongoro Krater!
            • Verlängerung an den Traumstränden Sansibars möglich

            Unsere Aktivreise Tansania startet am Mt. Meru (4566m), dem kleinen Bruder des gewaltigen Kilimanjaro. Er bietet neben einer guten Gelegenheit zur Anpassung an die Höhenlage auch eine einmalige Landschaft und fantastische, moosbewachsene Regenwälder. Während des Aufstiegs können uns auch schon einmal Giraffen, Büffel oder Zebras begegnen, da wir hier mitten im Arusha Nationalpark unterwegs sind! Durch hochalpines, zerklüftetes Gelände führt uns unser Weg bis hinauf auf den Gipfel, wo wir einen fantastischen Sonnenaufgang erleben können!
            Gut eingewandert können wir einige Tage später das Highlight unserer Tansania Reise in Angriff nehmen – den alles überragenden Kilimanjaro, der nicht nur der höchste Berg Afrikas ist, sondern auch der höchste freistehende Berg der Welt! Schon von weitem kann man den Riesen aus der Savanne herausragen sehen und der eisbedeckte Gipfel strahlt uns entgegen.

            Den Aufstieg auf den Kilimanjaro bieten wir in 2 verschiedenen Varianten an. Einmal über die bekannte, vergleichsweise komfortable Marangu-Route mit Übernachtungen in Hütten. Wir folgen den Spuren der Erstbesteiger und passieren unter anderem den eindrucksvollen Nebengipfel Mawenzi. Auf gut ausgebauten Bergpfaden geht es von Hütte zu Hütte hinauf zum Gipfel.

            Alternativ bietet sich die eher selten begangene Lemosho-Route an. Diese ist etwas länger und fordernder, dafür haben wir gerade in den ersten Tagen die Wege fast für uns allein. Wir übernachten in spektakulär gelegenen Zeltcamps, von denen wir auf die beeindruckende Westflanke des Kilimanjaro-Massivs blicken. Nach knapp einer Woche haben wir es dann geschafft: das Gipfelschild im Rücken, die wärmende Morgensonne im Gesicht und die Kamera macht „klick“!

            Buchungsinfos

            Alle Daten & Fakten rund um diese Reise

            Termine und Preise
              08.02.20
              20.02.20
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              07.03.20
              19.03.20
              3.820 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante)

              30.05.20
              11.06.20
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              27.06.20
              09.07.20
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              von
              bis
              Plätze
              Preis in €
              25.07.20
              06.08.20
              3.820 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante)

              22.08.20
              03.09.20
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              12.09.20
              24.09.20
              3.820 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante)

              17.10.20
              29.10.20
              3.820 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante)

              07.11.20
              19.11.20
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              27.12.20
              08.01.21
              4.020 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante) / inkl. Hochsaisonzuschlag

              06.02.21
              18.02.21
              3.520 €

              Marangu-Route (Hüttentour)

              06.03.21
              18.03.21
              3.820 €

              Lemosho-Route (Camping-Variante)

              * inkl. Hochsaisonzuschlag

              = unverbindlich anfragen
              = Onlinebuchung
              Veranstalter
                Auf und Davon Reisen GmbH

                Auf und Davon Reisen GmbH

                Lebrechtstr. 35
                51643 Gummersbach
                Deutschland
                02261 50199-0
                reisen@auf-und-davon-reisen.de

                 

                weitere Informationen
                alle Reiseangebote zeigen

                Leistungen
                  • Flug ab/an Frankfurt/M. zum Kilimanjaro Airport inkl. Tax (andere Abflughäfen in Deutschland, Schweiz und Österreich auf Anfrage möglich)
                  • Alle Transfers lt. Programm
                  • Marangu-Route: 3 ÜN im Hotel im Doppelzimmer mit DU/WC, 7 ÜN in Hütten im Mehrbettzimmer mit Gemeinschafts-WC
                  • Lemosho-Route: 3 ÜN im Hotel im Doppelzimmer mit DU/WC, 3 ÜN im Mehrbettzimmer mit Gemeinschafts-WC und 5 ÜN in 2 Pers. Zelten mit Gemeinschafts-WC
                  • Tageszimmer am letzten Tag
                  • Marangu-Route: 8x Vollpension, 2x Frühstück, 1x Mittagessen (meist als Lunchpaket), 1x Abendessen
                  • Lemosho-Route 9x Vollpension, 2x Frühstück, 1x Mittagessen (meist als Lunchpaket), 1x Abendessen
                  • Besteigung des Mt. Meru und Kilimanjaro (Marangu- oder Lemosho-Route)
                  • Halbtages-Safari im Arusha-Nationalpark
                  • Alle Nationalpark-Gebühren (Stand: Juli 2017)
                  • Begleitmannschaft mit Koch und Trägern
                  • Campingausrüstung auf der Lemosho-Route (Zelt, Esstisch, Geschirr)
                  • Örtlicher, Englisch sprechender Bergführer
                  • Leistungen der optional buchbaren Safari-Verlängerung:
                  • 2 Tage Safari im Lake-Manyara-NP und im Ngorongoro-Krater inkl. Nationalparkgebühren (Stand: Juli 2017)
                  • 2 ÜN im Hotel im Doppelzimmer mit Dusche/WC
                  • 2x Frühstück, 2x Mittag und 1x Abendessen
                  • örtlicher, Englisch sprechender Driver-Guide
                  zusätzliche Leistungen
                    • Einzelzimmerzuschlag
                      150 €
                      EZ nur bei den Hotelübernachtungen
                    • Einzelzeltzuschlag
                      60 €
                      (nur bei Lemosho Route)
                    • Optionale Safari Verlängerung Lake Manyara & Ngorongoro Krater
                      790 €
                      pro Person im Doppelzimmer
                    • Einzelzimmerzuschlag opt. Safari Verlängerung
                      100 €
                    • Rail & Fly Ticket der deutschen Bahn, 2. Klasse, ab/an allen deutschen Bahnhöfen
                      75 €
                    Zusätzliche Entgelte / nicht enthalten
                      • Einzelzimmer-Zuschlag 13 Tage: € 150,– (nur bei den Hotelübernachtungen)
                      • Einzelzelt-Zuschlag 14 Tage: € 60,- (nur bei Lemosho-Route)
                      • Rail&Fly ab allen dt. Bahnhöfen € 75,-
                      • Safariverlängerung im Lake Manyara und Ngorongoro-Krater: € 790,-
                      • Einzelzimmer-Zuschlag Safari-Verlängerung : € 100,– (nur bei den Hotelübernachtungen)
                      • Nicht genannte Mahlzeiten und Getränke
                      • Trinkgelder (Grundreise: ca. US$ 200,- bis 260,-, Safari-Verlängerung: ca. US$ 30,-)
                      • Visagebühren (US$ 50,- bei Einreise)
                      • Persönliche Ausgaben
                      Teilnehmer/innen / ungefähre Gruppengröße

                        Min. Teilnehmerzahl: 2

                        Max. Teilnehmerzahl: 12

                        Reise nur für mobile Reisende (ohne eingeschränkte Mobilität)
                        Atmosfair
                          atmosfair - klimabewusst reisen NEUE ENERGIE FÜR NEPAL: Helfen Sie das Klima zu schützen! Beim Hin- und Rückflug für eine Person nach Tansania entstehen klimarelevante Emissionen in Höhe von 3153 kg. Durch einen freiwilligen Beitrag von 74 € unterstützen Sie unser engagiertes Klimaschutzprojekt NEUE ENERGIE FÜR NEPAL und tragen so zur Entlastung unseres Klimas aktiv bei.
                          Mehr zum Projekt: Wie funktioniert der Klimaschutz mit atmosfair?
                          Zahlungsmodalitäten
                            • Höhe der Anzahlung in Prozent des Reisepreises: 20 %
                            • Fälligkeit der Restzahlung: 30 Tage vor Reisebeginn
                            • Sofern bei der Reise eine Mindestteilnehmerzahl ausgeschrieben ist, ist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl ein Rücktritt vom Reisevertrag seitens des Veranstalters bis spätestens 30 Tage vor Reisebeginn möglich.