Reisefinder

Hier Finden Sie Ihre Reise

Präsentiert von

Individualreisen
Gruppenreisen
ajax loader

Über uns

Anders reisen: Verantwortung übernehmen

Im forum anders reisen haben sich über 100 Reiseveranstalter zusammengeschlossen, die sich für einen nachhaltigen Tourismus engagieren. Alles Spezialisten, die ihre Reisen umweltfreundlich und sozialverträglich gestalten. Unser Name steht für besondere Reiseerlebnisse, die sich am Menschen und an der Umwelt orientieren.

REISEPERLEN 2022

DAS MAGAZIN FÜR NACHHALTIGES REISEN

Mehr als 100 Geschichten
erzählen von
Orten und Menschen
in Deutschland, Europa
& der Welt.
Reiselust pur!

Online blättern
BESTELLENSCHLIESSEN
Reiseperlen

Reiseperlen Katalog bestellung header

Reiseperlen Katalog bestellung header Seite 1
Bitte beachten Sie unseren Datenschutzhinweis*
    Bio-Unterkünfte
    Individualreisen
    Gruppenreisen
    ajax loader

    1 Reisen gefunden

    ab 540 €

    Unterkünfte

    Europa: Frankreich (8 Tage)

    Ardèche – Ökologisches Ferienhaus in den wilden Bergen der südfranzösischen Cevennen

    Das Haus ist ein jahrhundertealtes Bauerngehöft aus massivem Bruchstein und liegt am Südosthang in 600 m Höhe etwas oberhalb des Örtchens Valousset. Die "neueren" Teile des Hauses datieren auf 1503 – wie alt der Hauskern ist, weiß niemand. Der größere Teil des Hauses (Keller und Heuboden) ist so erhalten, wie die letzte Bauernfamilie ihn hinterlassen hat, ebenso das alte Backhaus, das mitsamt Ziegenstall ursprünglich in einer festungsähnlichen Ummauerung zum Hof gehörte.Deshalb: erwarten Sie...

    zur Reise zum Merkzettel hinzufügen vom Merkzettel entfernen

    Veranstalter: Ardèchereisen

    Bio-Unterkünfte

    Verbringen Sie Ihren Urlaub mit dem forum anders reisen in Bio-Unterkünften. Regionalität kombiniert mit Umweltschutz trifft auf puren Urlaubsgenuss.

    Tipps zum nachhaltigen Reisen
      Entdecken Sie Ihre Urlaubswelt gemächlich


      Bevorzugen Sie langsame Wege der Fortbewegung: Zu Fuß, per Fahrrad oder Kanu erleben Sie die Natur hautnah. Und planen Sie vor allem genügend Zeit vor Ort ein, damit Sie nicht von A nach B hetzen müssen. Weniger ist oft mehr…
      > alle Tipps
      Respekt vor Glaube, Sitte und Tradition


      Bedenken Sie, dass religiöse Gebäude kein Konsumgut, sondern heilige Stätten sind. Achten Sie daher auf respektvolle Bekleidung und üben Sie äußerste Zurückhaltung. Religiöse Zeremonien sind grundsätzlich für Gläubige und nicht für Reisende gedacht – eine Besichtigung/Teilnahme darf die Gläubigen in der Ausübung ihres Glaubens nicht stören.
      > alle Tipps
      Beobachtungstouren in kleinen Gruppen


      Buchen Sie nur verantwortungsvoll durchgeführte Beobachtungstouren in kleinen Gruppen und lassen Sie sich von geschulten ExpertInnen in Naturschutzgebieten über umweltgerechtes Verhalten informieren.
      > alle Tipps
      Stimmen aus dem Forum
        Ulli Vogel
        NAToURs Reisen GmbH
        Osnabrück

        "Für mich ist die Natur kein Abenteuerspielplatz sondern die Welt, die uns umgibt - Umwelt im ursprünglichen Sinn. Zu Fuß, mit dem Rad, im Kanu oder auf Langlaufskiern - immer eine andere Geschwindigkeit, eine andere Perspektive und ein anderer Fokus. Mittendrin unsere Gästegruppen aus Singels, Alleinreisenden, Paaren und Freunden mit ihrer eigenen Dynamik und einem Guide, der die Fäden locke...
        > alle Stimmen
        Ingo Lies
        Chamäleon
        Berlin

        "Ursprünglich sollte es nur ein Abenteuer werden: Mit einer Handvoll Freunde durch Nepal. Dann ließ es mich nicht mehr los und ich träumte davon, anderen Menschen zu zeigen, wieviel intensiver man fremde Länder und Kulturen erfahren kann, wenn man ihnen auf Augenhöhe begegnet. Aus dieser Idee entstand Chamäleon – Die Reise Ihres Lebens – mit höchstens 12 Teilnehmern und aktuell über 100 atemb...
        > alle Stimmen
        Saskia Griep
        Fairaway Travel
        Weeze

        "Ungewöhnliche Orte entdecken, regionales Essen ausprobieren und neue Leute kennenlernen – das alles begeistert mich am Reisen. Kennen Sie es, wenn man eine Wanderung macht, sich in einem eiskalten Wasserfall erfrischt und auf die Sonne wartet, die hinter den Bergen zum Vorschein kommt? Verantwortungsvolles Reisen macht die Welt zu einem besseren Ort: Für Reisende, Gastgeber und die Welt – de...
        > alle Stimmen